Statistik
Besucher jetzt online : 65
Benutzer registriert : 20412
Gesamtanzahl Postings : 1007511
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 MOFI live vom Feld
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 4

haley
Meister im Astrotreff

Deutschland
456 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:08:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche haley's Homepage
Aloha nochmal,

jetzt hats zum Tröpfeln angefangen, ich hab erstmal nen Müllsack drübergepackt. Zur Frustbewältigung werde ich mir jetzt die Stargate Folge vom Abend reinziehen, die ich mir vorsorglich aufgenommen hab, vielleicht geht danach ja noch was. Auf jeden Fall immer noch an alle fest daumendrück.

Gruß und CDS (na dunkel ists ja jetzt draußen wirklich)

Haley

"Öffnung ist durch nix zu ersetzen, außer durch mehr Öffnung und besseren Himmel!"

Webpräsenz: www.christophundgabi.de und meine Astroseiten:
www.usm.lmu.de/people/cries/christoph/htt.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ascan
Altmeister im Astrotreff


1415 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:15:58 Uhr  Profil anzeigen
Ich kann euch nur bemitleiden, bei uns war es gegen 2 Uhr noch sehr neblig (Mond hat man trotzdem gut gesehen), jetzt ist es aber wirklich klar, nur ein bisschen Nebel.
Ich hatte aber echt Glück, gestern war ist das Wetter ja so umgeschlagen...
Grüße, Marius

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ingsten
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2215 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:17:28 Uhr  Profil anzeigen
Jo hi,
die hab ich mir schon angeschaut.
Nicht schlecht.Und Battlestar Galactica ist auch super gewesen.
Da sind wenigsten Sterne zu sehen.

Bis jetzt noch keine MOFI-Sichtung

Ingmar

8" SC f/10 - EQ6 - TS 80/480 - Skywatcher 120/900 ED - MTO 90/500 - Daystar 0.6A T-Scanner/120mm CERF - Solar Spectrum 0,65A - Lunt LS35 - ATIK 2HS - DMK31AU03 - DMK41AU03 - IMG0H- 20d mod. - 500d mod. ATIK 383L+

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Boh-ey
Senior im Astrotreff

Deutschland
112 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:21:32 Uhr  Profil anzeigen
Hi
Laut Wetterspiegel.de sollte es jetzt hier klar sein.
Aaaaaaaber.....nichts da. Is auch kein verlass drauf.

Dirk

200/1200 GSO (Dobson) auf H-EQ 5
90/900 Refraktor auf sach ich nicht

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

maxipiano
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
76 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:25:34 Uhr  Profil anzeigen
tja, ich hab jetzt also schön brav ausgeharrt, aber gesehen habe ich außer regen nix mehr. wenigstens ist der punsch gut. ein paar bilder von der nacht habe ich auch gemacht, aber die sind - wie zu erwarten war - schwarz.
ich breche nun meine "zelte" ab und hoffe, daß der eine oder andere gerade die maximale verfinsterung genießt. aber so finster wie bei mir kann der mond woanders gar nicht sein.
noch viele grüße aufs feld in der nähe von MUC. ich kann dir verraten, daß aus dem westen nix gutes zu dir kommt.... sorry...

"man sieht nur mit dem herzen gut; das wesentliche ist für die augen unsichtbar"...aber ein gutes teleskop kann trotzdem auch sehr hilfreich sein... :-)
20x80 Astro-Fernglas
10" GSO Dobson

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ingsten
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2215 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:27:48 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Marius,
da bist ja zu beneiden.Ich hoffe,dass du ein paar Fotos gemacht hast.
Ich wäre mit einem Totalitätsbild schon echt zufrieden.
Kaum zu glauben,dass die Wolkendecke gar so dicht ist.
Hätte ich nur mein DVBT-Stick mitgenommen.
Dann könnte ich mir Spacenight anschauen.

Ingmar

8" SC f/10 - EQ6 - TS 80/480 - Skywatcher 120/900 ED - MTO 90/500 - Daystar 0.6A T-Scanner/120mm CERF - Solar Spectrum 0,65A - Lunt LS35 - ATIK 2HS - DMK31AU03 - DMK41AU03 - IMG0H- 20d mod. - 500d mod. ATIK 383L+

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ascan
Altmeister im Astrotreff


1415 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:54:30 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Ingmar,
jetzt ist es allerdings auch bei uns dicht... Immerhin konnte ich die Totalität noch beobachten (Wolken ab 4:25).
Hier mein bestes Foto (von 4:10):



Viele Grüße, Marius


Bearbeitet von: Ascan am: 21.02.2008 04:55:07 Uhr
Zum Anfang der Seite

Desiato
Meister im Astrotreff

Deutschland
475 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  04:54:50 Uhr  Profil anzeigen
#%*§!!

da steht man nachts um 4 auf, guckt zum Himmel und, boah ich seh den Mond, zwar nur durch Wolken, aber immerhin. Schnell Kamera zur Hand genommen und dann musste ich mit ansehen, wie er in der dichten Suppe da oben verschindet. 10 Sekunden hab ich den Mond gesehen na toll ... ich geh wieder schlafen...

"Was sind wir schon im Angesicht der Unendlichkeit"

"Nein, Sie können auf dem Mars kein Pudding essen!"

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ingsten
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2215 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  05:03:34 Uhr  Profil anzeigen
Woow Marius,
tolles Bild.Es freut mich,dass du was erwischt hast.
Echt klasse.

(==>)Alex:Schade,das ist ärgerlich.

So,ich werde jetzt zusammenpacken.Bleib aber bis zur Abfahrt online.
Hätte ich ein Bier zu Hause,würd ich mir noch ne Presshalbe zum Abschluß geben.
Da ist keine Aussicht auf Besserung.
Kein einziges mal hat der Mond durchgeschimmert.
Grummel,grummel

Gruß Ingmar

8" SC f/10 - EQ6 - TS 80/480 - Skywatcher 120/900 ED - MTO 90/500 - Daystar 0.6A T-Scanner/120mm CERF - Solar Spectrum 0,65A - Lunt LS35 - ATIK 2HS - DMK31AU03 - DMK41AU03 - IMG0H- 20d mod. - 500d mod. ATIK 383L+

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ingsten
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2215 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  05:28:42 Uhr  Profil anzeigen
So Leute,
ich bin mit dem zusammenpacken fertig und verabschiede mich für heute.
Schönen guten Morgen und für mich bald gute Nacht.
Bis Mittags!
Bin auf eure Ergebnisse gespannt.

Gruß Ingmar

8" SC f/10 - EQ6 - TS 80/480 - Skywatcher 120/900 ED - MTO 90/500 - Daystar 0.6A T-Scanner/120mm CERF - Solar Spectrum 0,65A - Lunt LS35 - ATIK 2HS - DMK31AU03 - DMK41AU03 - IMG0H- 20d mod. - 500d mod. ATIK 383L+

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1991 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  06:04:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage
Super Mondfinsternis war das bei uns.

Die war so total, daß man überhaupt garnix gesehen hat.

Alles dicht bei uns. Hab immer mal wieder geschaut. Ergebnis: Bin richtig müde und muß um 7 zur Arbeit.

Aber ich hab ja damit eh gerechnet. Is ja nix neues, wenn hier mal `n seltenes Ereignis stattfindet. Deutschland is für so was einfach nicht zu gebrauchen. Da steckt bestimmt auch die Politik dahinter, oder was meint ihr?

Gruß
Heiko


www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 5" f/11,8 Skywatcher Maksutov, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Hico
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1991 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  06:16:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Hico's Homepage
Hallo Marius,

Glückwunsch zur halbwegs beobachteten Finsternis. Bei uns war leider ales dicht. Kein Mond zu sehen.

Zitat:
Original erstellt von: Ascan


Hier mein bestes Foto (von 4:10):





Ist das Regulus, der da noch zu sehen ist? Saturn ist es nicht, oder?

Gruß
Heiko

www.heiko-schaut-ins-all.de

... aus des Weltalls Ferne, funken Radiosterne ... (Hütter,Schneider,Schult)

51°16`N 8°50`O

12" f/5 Meade Lightbridge Dobson, 6" f/5 Meade Newton auf LXD-75, 5" f/11,8 Skywatcher Maksutov, 4,5" f/7,9 Newton auf mot. azimutaler Montierung, 4" f/4 Celestron Explora Scope Kugeldobson, 76/700 Bresser "Tchibo-Dobson", 70/700 SkyZebra Refraktor, 60/900 Bresser (Tasco) Refraktor, Coronado PST auf EQ-2, diverse FG von 7x35 bis 20x80 Triplet, EOS1000Da, EOS750D, ASI120MC

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

haley
Meister im Astrotreff

Deutschland
456 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  06:18:13 Uhr  Profil anzeigen  Besuche haley's Homepage
Aloha nochmal,

sodele, das wär auch überstanden. Hab grade feucht abgebaut, im Wind ist mir mein Müllsack davongeflogen, der das Zeug bis zuletzt trocken gehalten hatte, außer dem winzigen Futzelchen partieller Phase und etwas Halbschattenfinsternis am Anfang war nix zu sehen und zwischendrin hat mich auch noch ein Wackler an der Steuerung gefoppt. Astronomie macht halt einfach Spaß. Zeit, ermattet in die Federn zu sinken. Aber einige schöne Bilder habts ihr ja schon gepostet.

Gruß und CDS

Haley

"Öffnung ist durch nix zu ersetzen, außer durch mehr Öffnung und besseren Himmel!"

Webpräsenz: www.christophundgabi.de und meine Astroseiten:
www.usm.lmu.de/people/cries/christoph/htt.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ingsten
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2215 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  06:40:53 Uhr  Profil anzeigen
Nochmal guten Morgen,
bin vor 20 min daheim angekommen.
Und das Wetter gab einem nochmal eins auf die Mütze.
Kurz nachdem ich losgefahren bin,hat es wieder das regnen angefangen.
Tja,des war wohl nix.

Die "Liveübertragung" wäre bestimmt interessant geworden.
Geplant war ein Wechsel, zwischen zwei CF-Cards.
So hätte ich allle fünf bis zehn Minuten ein Bild upgeloaded.

Hätte ich die Möglichkeit,eine MOFI zu erleben,nicht genutzt, und es wären Bilder gegangen,
würde ich mich jetzt noch mehr ärgern.
Meine erste MOFI(letztes Jahr)habe ich im Hinterhof,auf einem Stativ, bei starkem Wind und Wolken aufgenommen.
Die diesjährige wollte ich auf ner Montierung fotografieren.

Wie ich sehe wurden zwei Bilder, zur selben Zeit, aufgenommen.
Schöner Vergleich.

Was soll ich noch sagen?
Nichts mehr!

So jetzt sollen mal die Erfolgreichen,Ihre Kunstwerke zeigen

I schleich mi ins Bett.

und
Ingmar

8" SC f/10 - EQ6 - TS 80/480 - Skywatcher 120/900 ED - MTO 90/500 - Daystar 0.6A T-Scanner/120mm CERF - Solar Spectrum 0,65A - Lunt LS35 - ATIK 2HS - DMK31AU03 - DMK41AU03 - IMG0H- 20d mod. - 500d mod. ATIK 383L+

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ascan
Altmeister im Astrotreff


1415 Beiträge

Erstellt  am: 21.02.2008 :  15:00:45 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,
-> Heiko: Ja, das ist Regulus.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 4 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.52 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?