Statistik
Besucher jetzt online : 130
Benutzer registriert : 23145
Gesamtanzahl Postings : 1132832
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Deepsky interstellare Objekte
 Helligkeitsabfall bei R CrB
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt am: 13.07.2007 :  18:19:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
R CrB ist ein Stern, der Rußwolken ausstößt und dabei bis zu 9 mag schwächer werden kann. Das letzte derartige Minimum gab es im Jahre 2003. Nun ist die Helligkeit wieder im Absinken. Am Dienstag hatte ich die Helligkeit auf 6,5 mag geschätzt. Lt. Lichtkurvengenerator der AAVSO hat sich der (noch?) langsame Abstieg fortgesetzt. Die letzten Schätzungen liegen um 6,7 mag.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:

Heinz.W
Meister im Astrotreff

Deutschland
843 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2007 :  12:30:59 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Frank
Danke für die Info. Komm im Moment noch nicht dazu, ihn zu beobachten, werde ihn aber im Auge behalten.
Gruß heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2007 :  21:13:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Der Stern ist weiter auf dem Abstieg. Er ist nun etwas schwächer, als 7 mag.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

peter24
Senior im Astrotreff

Deutschland
186 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2007 :  23:30:58 Uhr  Profil anzeigen  Sende peter24 eine Yahoo! Message
Hi Frank, ich würde R Crb gerne mitbeobachten,dazu müstest Du aber mal den
Wolkenschieber aus München in Brandenburg vorbei schicken !
CS Peter

Gruß peter 24 und immer
Sternigen-Himmel

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 01.08.2007 :  17:51:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Gestern Abend habe ich den R CrB auf 8,6 mag geschätzt. Das ist schon 2,5 mag unter der Normalhelligkeit. Der Stern wird jetzt ca. 0,2 mag je Tag schwächer.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 02.08.2007 :  17:15:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Gestern Abend nur noch 9,5 mag!

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2007 :  10:12:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Nach zwei bewölkten Nächten war gestern Abend wieder eine Beobachtung drin. Die Helligkeit ist nun auf 10,4 mag abgesunken. Wenn das so weitergeht, wird man bald ordentlich Öffnung brauchen, um den Stern sehen zu können.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ThomasWalt
Meister im Astrotreff

Deutschland
290 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2007 :  22:08:09 Uhr  Profil anzeigen
Hi Frank,

gestern abend (5.8.07) nach langer Zeit wieder mal ein paar Aufnahmen gemacht.
Auch von R_Crb.

Gemessene Helligkeit 10,8m.
(Mit Artemis285-CCD, und Grünfilter aus Astronomik RGB-Filtersatz als V-Filter Ersatz)

Gruß,
Thomas

Bearbeitet von: ThomasWalt am: 06.08.2007 22:09:49 Uhr
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 06.08.2007 :  22:19:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Feine Sache. Ich hatte in der selben Nacht auf 10,7 mag geschätzt. Jetzt ist der Himmel mit dichten Cirren verschmiert. Bei der nächsten Gelegenheit wird R CrB wohl schwächer als 11 mag sein.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 07.08.2007 :  17:42:32 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Es ging dann doch noch etwas. 10,9 mag.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ThomasWalt
Meister im Astrotreff

Deutschland
290 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2007 :  10:52:42 Uhr  Profil anzeigen
Hi Frank,

wider Erwarten, konnt ich gestern (12.8.07, 22h40m MESZ) nochmal auf R_CRB halten.
Ergebnis: 12.1mag.

Haut gut hin mit den 0,2 mag/Tag.

Ach ja, die Optik is´n Newton 200f4, wie oben auch.
Der Rest ebenfalls wie oben.

Gruß,
Thomas

Bearbeitet von: ThomasWalt am: 13.08.2007 10:55:07 Uhr
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2007 :  17:56:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Nach fünf bewölkten Nächten konnte ich auch endlich mal wieder beobachten. Meine 12,3 mag stimmen mit Deiner Beobachtung überein. Zufällig habe ich auch einen 8"f4 verwendet.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ThomasWalt
Meister im Astrotreff

Deutschland
290 Beiträge

Erstellt  am: 17.08.2007 :  19:36:32 Uhr  Profil anzeigen
Hi allerseits,

die Talsohle scheint erreicht: 12,34 mag gestern, am 16.8.07.

Thomas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2007 :  09:05:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Kann ich bestätigen. Gestern (17.8.) habe ich auf 12,6 mag geschätzt. Drei Tage zuvor hatte ich auf 12,5 geschätzt. Wenn sich jetzt ein Boden bildet, wäre nicht schlecht. Dann reichen 8".

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2007 :  11:04:02 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Um den 10.8., als bei uns Fäkalwetter war, hat es einen Knick in der Lichtkurve gegeben. Seitdem sinkt die Helligkeit mit verminderter Geschwindigkeit von etwas weniger, als 0,1 mag/Tag. Sie sinkt aber weiter. Gestern hatte ich auf 12,7 geschätzt.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1083 Beiträge

Erstellt  am: 05.09.2007 :  23:28:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Nach langer Pause mit Mond und Wolken habe ich R CrB mal wieder beobachten können: 13,5 mag. Sehr viel tiefer geht es nicht.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.5 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?