Statistik
Besucher jetzt online : 123
Benutzer registriert : 21974
Gesamtanzahl Postings : 1082542
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 Teleskoptreffen und die Jahreszeit
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Hiero-Obs
Meister im Astrotreff

Deutschland
567 Beiträge

Erstellt am: 20.05.2007 :  21:06:16 Uhr  Profil anzeigen
Hi zusammen,
keine Ahnung ob ich im richtigen Forumsbereich bin aber ich hab da mal eine Frage, bzw. ein Voting:

Mich würde es einmal Interesseiren wieviel von Euch bzw. wieviel Hobbyastronomen bereit wären an TT teil zu nehmen die Jahreszeitlich an der Grenze des Campen´s sind also die Monate Oktober / November sowie den Monat März.?

Wie gesagt mich Interessiert eure Meinung und wer sowas machen würde.

Gruß
Hiero-Obs

102/1000 auf NEQ3

Bearbeitet von: am:

AstroCarsten
Altmeister im Astrotreff


1474 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2007 :  21:24:17 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Hiero-Obs,

grundsätzlich hört sich die Idee gut an, da es zu diesen Zeiten lange dunkel ist. Allerdings ist da öfters auch mal Schmuddelwetter.

Wo soll so ein Treffen den stattfinden? Ich persönlich habe nichts daegen, allerdings wäre es mir um diese Jahreszeit lieber, einen guten/günstigen Gasthof in der Nähe zu haben (den man ggf. auch zu Fuß erreichen kann) um mich dort warm und trocken erholen zu können.

Viele Grüße

Carsten

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Funfood
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
1113 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2007 :  21:26:43 Uhr  Profil anzeigen  Sende Funfood eine ICQ Message
Solang ein Hotel in der Nähe ist seh ich da keine Probleme

Heiko, bekennender Nichtcamper

Bearbeitet von: Funfood am: 20.05.2007 21:27:15 Uhr
Zum Anfang der Seite

Hiero-Obs
Meister im Astrotreff

Deutschland
567 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2007 :  21:35:53 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Carsten, Fun,

evtl. habe ich mich falsch ausgedrückt, ich meinte Nicht das eines statt finden soll oder wird, sondern ob es generell Interessenten gibt, die Jahreszeiten unabhängig zu TT´s gehen würden.

Mich Interessierte einfach nur mal ob es da welche gibt die Campen oder eine FeWo oder eine Jugendherberge vorziehen und wo gesagt wird das man sowas garnicht macht aufgrund der Tatsache das es wie von Carsten angesprochen oftmals Schmuddelig ist.

Ich betone nochmals das es einfach nur sagen wir neugierde meinerseits ist und wieviel Hobbyastronomen zu sowas überhaupt bereit wären.

Gruß

Jens

102/1000 auf NEQ3

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

BernhardE
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
39 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2007 :  21:41:52 Uhr  Profil anzeigen
Ich sehe das genauso wie meine Vorredner: Es wäre dann ein Treffen primär zum Zwecke der gemeinsamen astronomischen Beobachtung und nicht vordergründig ein Teleskoptreffen welches zudem nicht zwingend mit einem Aufenthalt auf einem Campingplatz o.ä. verbunden sein muss. Zu bedenken ist allerdings das in diesen Jahreszeiten häufig unbeständigere Wetter
bei je nach Dimension längerer Vorlaufzeit für die Planung.

Grüsse Bernhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Marc
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3397 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2007 :  22:38:58 Uhr  Profil anzeigen
Hi,
grundsätzlich hat der März(ab mitte) doch bessere Chancen als mitte-ende oktober(der aber mehr als November).
Gruß

1990: Vixen 4"f10 mit GP Montierung 7 Jahre !
2001:D&G FH D 125 f 2250 mm

2018:
APM APO 140 f7 SD
2019:Istar FH 204 f8,8 ATM projekt
Hyperion 8-24 Zoom Oku. MarkIV,ES f6,7 82° Oku.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nemo
Meister im Astrotreff

Deutschland
950 Beiträge

Erstellt  am: 23.05.2007 :  11:44:48 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jens,
bei einem Treffen im Januar oder Februar wäre ich sofort dabei.
Es müsste halt in der Nähe sein nicht weiter weg wie 200km.
Es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Ausrüstung.
Grüße Bernhard

"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das íst und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis."
ISAAK NEWTON . . . I S S . . . wünscht NEMO

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MartinB
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3522 Beiträge

Erstellt  am: 23.05.2007 :  12:48:36 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Leute,
also ein richtiges Wintertreffen wäre schon was Feines!
Ich beobachte regelmäßig im Winter. Meine Wohlfühlgrenze liegt dabei so bei -15°C, in trockener Luft noch etwas darunter. Bei genug Schnee könnte man sogar im selbstgebauten Iglu übernachten!

Auf Bergkuppen kann das Wetter im Winter absolut traumhaft sein, wie ich schon mehrfach erlebt habe.
Man stelle sich vor: Am Beobachtungsort -3°C und Windstille, praktisch stehende trockene und klare Luft, und die Lichter in den Tallagen von einer dichten Nebelschicht bedeckt, Temperatur dort -17°C!
Nach sowas kann man süchtig werden!

Bei sorgfältiger Vorbereitung ist mäßige Kälte kein Problem.
Bei Schmuddelwetter müßte man so eine Veranstaltung natürlich abblasen, und 2 bis max. 3 Nächte sollten genügen, schon wegen der langen möglichen Beobachtungsdauer pro Nacht.

Gruß,
Martin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Hiero-Obs
Meister im Astrotreff

Deutschland
567 Beiträge

Erstellt  am: 23.05.2007 :  15:48:33 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen,
na da gehen die Meinungen hier und da doch recht auseinander, was allerdings verständlich ist.
So ein Teleskoptreffen im Winter scheint wohl einen besonderen Reiz zu haben, allein von der möglichen beobachtungsdauer her.
Allerdings ob sich sowas bewerkstelligen lässt und ob " genügend " Interessenten dabei zusammen kommen würden ist wahrscheinlich doch eher Fraglich.
Nun wollte ich auch nur im allgemeinen Wissen wie so das Verhältniss ist, und ich habe dadurch einen kleinen einblick gewonnen.

Ich sage mal artig Danke für eure " Anregungen "

Gruß und CS
Hiero-Obs

102/1000 auf NEQ3

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.47 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?