Statistik
Besucher jetzt online : 403
Benutzer registriert : 22850
Gesamtanzahl Postings : 1121510
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Was es sonst noch gibt ...
 Einsteigerforum
 Galaxien aktuell
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

lowrider85
Senior im Astrotreff

Deutschland
139 Beiträge

Erstellt am: 14.05.2005 :  10:50:44 Uhr  Profil anzeigen
Hallo!

was kann ich momentan leich mit meinem sw 130/900 5" am himmel so an galaxien und nebeln beobachten?

Gute Sicht & CS wünscht
Tobias

Breitengrad: 51.617
Längengrad: 7.517


Skywatcher 130mm/900mm
Canon Powershot S45

Bearbeitet von: am:

Alpha SCO
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3495 Beiträge

Erstellt  am: 14.05.2005 :  11:22:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Alpha SCO's Homepage
Hi
alles was Du an hellen Objekten im Großen Wagen, Leo und Coma Berenices findest.
CS

Armin
www.deepsky-brothers.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

flatratte
Meister im Astrotreff


514 Beiträge

Erstellt  am: 14.05.2005 :  11:45:57 Uhr  Profil anzeigen
Hi,
versuch's zuerst mal mit M81, M82 im großen Wagen, dann mit M51 in den Jagdhunden ... *empfehl*. Zumindest die ersten beiden dürften auch im 5"er gut zu erkennen sein, sie gelten noch als grenzwertig mit blosem Auge sichtbar, M51 in Deinem Fernrohr vielleicht noch als 8-förmiges Nebelfetzchen.

Gruß
Flatratte

Bearbeitet von: flatratte am: 14.05.2005 11:47:53 Uhr
Zum Anfang der Seite

lowrider85
Senior im Astrotreff

Deutschland
139 Beiträge

Erstellt  am: 14.05.2005 :  11:52:49 Uhr  Profil anzeigen
kann ich eigendlich die andromeda galaxie damit erkennnen, und wenn ja wie?

Gute Sicht & CS wünscht
Tobias

Breitengrad: 51.617
Längengrad: 7.517


Skywatcher 130mm/900mm
Canon Powershot S45

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

FrankH
Altmeister im Astrotreff


9881 Beiträge

Erstellt  am: 14.05.2005 :  11:59:00 Uhr  Profil anzeigen
Hallo

versuch doch was im dunklem im Süden steht (Jahreszeitbegrenzt sichtbar) zb M104
und für beste Ergebnisse immer alles was gerade in Zenitnähe ist.
wie dunkel die Objekte sein dürfen mußt du für dein Teleskop und Standort Seeing .... selber rausfinden bei dem Rest helfem Planetariumsprogramme

Gruß Frank

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Alpha SCO
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3495 Beiträge

Erstellt  am: 14.05.2005 :  14:33:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Alpha SCO's Homepage
Hi,
Andromeda ginge schon ist aber sehr tief am Himmel stehend.
In ein paar Monaten ist sie besser, weil höher stehend.
(==>) Flatratte, M51 müßte mehr gehen. Beide sehe ich leicht im 70/350 Sucher bei 17fach. :)
CS

Armin
www.deepsky-brothers.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

flatratte
Meister im Astrotreff


514 Beiträge

Erstellt  am: 15.05.2005 :  11:17:31 Uhr  Profil anzeigen
Hi,
M31 sieht man bei einigermaßen Himmel schon mit blosem Auge ... im Fernglas und Fernrohr allerdings meist nur den strukturlos erscheinenden Bulg (wie eine diffuse Flamme). In größeren Fernrohren kann man auch die Scheibe verfolgen ... ca. 4Grad in meinem 12,5"er, sicher abhängig vom Himmel, Position dort von M31 und den Augen des Beobachters. Ingesamt wirkt sie visuell aber recht unscheinbar gegenüber den spektakulären Fotos.

Gruß
Flatratte

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.85 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?