Statistik
Besucher jetzt online : 230
Benutzer registriert : 22448
Gesamtanzahl Postings : 1108208
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Gewerbliche Anzeigen
 NIKON D 810 A Vollformat Astro DSLR
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Fernrohrland
Anbieter im Astrotreff


682 Beiträge

Erstellt am: 31.12.2016 :  12:18:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Fernrohrland's Homepage
Hallo Astrofotografen,

die Nikon Astrokamera D 810 A (DSLR) ist die beste Spiegelreflex-Digitalkamera die wir je gesehen haben.

Das Ende der gekühlten CCD Kameras!

Dies ist die erste Astro DSLR Kamera, welche praktisch eine gekühlte CCD Kamera ersetzt.

Das Bildrauschen ist phänomenal gering, die Auflöung mit 36 Millionen Pixel gigantisch groß,

Der Preis phänomenal gering, eine CCD Kamera mit 16 Millionen Pixel kostet das 4 fache!




Folgende Aufnahme wurde erst kürzlich von Martin Gertz
auf der Sternwarte Welzheim mit dieser Kamera gemacht:




Aufnahmedaten:

Beobachter: Martin Gertz / Sternwarte Welzheim
Instrument: Nikkor 300 mm/f4,0 Teleobjektiv abgeblendet auf f5
Kamera: Nikon D810A IDAS Filter 800 ASA
Objekt: NGC 1499 California Nebel
Datum: 03. Dezember 2016
Start der Aufnahmeserie: 19:20 UHR MEZ
Belichtungszeiten:
32 x 300 sec.
Gesamtbelichtungszeit 2h 40 min
Bearbeitung mit PixInsight, Adobe Photoshop



Astrofotografie mit hoher Auflösung im FX-Format

Erstellen Sie beeindruckend klare Bilder
von kosmischen Nebeln, die Licht der
H-Alpha-Wellenlänge (ca. 656 nm) emittieren.



Modifizierter Infrarot-Sperrfilter

Nehmen Sie kosmische Nebel und Sternenfelder ohne externe Filter auf. Die Durchlässigkeit für Strahlung der H-Alpha-Spektrallinie ist bei der D810A viermal höher als bei der D810.




Außergewöhnlich hohe Auflösung

Setzen Sie das Potenzial der effektiven Auflösung von 36,3 Megapixel frei. Der FX-Format-Sensor liefert beeindruckende, kontrastreiche Bilder mit minimierten Falschfarben.




Manueller Langzeitbelichtungsmodus

Neben den üblichen Einstellungen Langzeitbelichtung (B) und (T) ermöglicht ein spezieller manueller Langzeitbelichtungsmodus Aufnahmen mit Belichtungszeiten von bis zu 900 Sekunden.




Verschluss mit elektronischem ersten Vorhang

Durch Verwendung des elektronischem ersten Verschlussvorhangs lassen sich interne Vibrationen bei der Belichtung minimieren und das Risiko auch minimaler Verwacklungsunschärfe selbst in den kleinsten Details reduzieren.



Beeindruckender ISO-Bereich

Der ISO-Standardbereich der D810A von 200 bis 12.800 kann auf eine ISO-Entsprechung von bis zu 51.200 erweitert werden. Dank Nikons 3D-Rauschunterdrückung gelingen selbst bei hoher ISO-Empfindlichkeit detailreiche, scharfe Bilder.



Unbegrenzte Serienaufnahmen


Erstellen Sie nahtlose Sternspuraufnahmen. Bei Kombination des Serienbildmodus mit einer Belichtungszeit von 4 Sekunden oder länger können Sie so viele Fotos (als JPEG oder NEF) in hoher Qualität aufnehmen, wie es Speicherkarten und die Akkukapazität erlauben.




Erweiterte Aufnahmeleistung

Erstellen Sie zuverlässig mehrere Tausend Bilder mit Langzeitbelichtung. Die energieeffiziente Bauweise und der leistungsstarke Akku der D810A ermöglichen eine Aufnahme über längere Zeiträume. Mit dem optionalen Multifunktionshandgriff oder Netzadapter von Nikon kann die Aufnahmezeit noch einmal erheblich verlängert werden.


Weitere Infos gibt es hier:

http://www.fernrohrland-online.de/kameras/spiegelreflexkameras/nikon-d810-a-high-end-astro-dslr-kamera-gehaeuse-html/?listtype=search&searchparam=d810%20a

Der Preis liegt unverändert bei 3.799,-- €

Im Moment warten wir auf eine neue Lieferung und nehmen Bestellungen gerne über unseren Webshop oder per E-Mail entgegen.

Clear Skies
Das Team von Fernrohrland



Viele Gruesse
Das Fernrohrland-Team

http://www.fernrohrland.de
info(ät]fernrohrland.de

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.39 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?