Statistik
Besucher jetzt online : 338
Benutzer registriert : 22455
Gesamtanzahl Postings : 1108625
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Linsenteleskope (Refraktoren)
 Fragen zu den Reducern von Riccardi und ES
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Rainmaker
Meister im Astrotreff


607 Beiträge

Erstellt am: 09.11.2016 :  09:47:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

ich suche für meine 127/952mm Triplet einen Reducer/Flattener. Den ES Flattener habe ich schon ausprobiert und das Teil ist, zumindest für Nikon, eine glatte Fehlkonstruktion.
Gegen ein klein wenig mehr Lichtstärke habe ich nichts einzuwenden und von daher könnte man ja auch den Riccardi 0,75x mit M63 Anschluß oder den 0,7x Reducer von ES verwenden. Die Dinger sind angeblich KB tauglich. Leider findet man kein Material dazu wie gut die Abbildung am Rand tatsächlich ist. Also frage ich mal das allwissende Forum nach den Erfahrungen. ;) Also wie schlagen sich die Reducer bei euch und an welchen Geräten? Wie sieht es mit der Schärfe, Vignettierung und Reflexen aus?


MfG

Rainmaker

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.41 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?