Statistik
Besucher jetzt online : 133
Benutzer registriert : 22449
Gesamtanzahl Postings : 1108329
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Datenverarbeitung)
 Technikforum Bildverarbeitung
 Farbverlust in DSS
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Obseti
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
32 Beiträge

Erstellt am: 02.11.2016 :  14:07:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

Wenn ich mit DSS stacke ist das Endbild(das Bild, das herauskommt wenn ich das gestackte Bild unverarbeitet als 16 bit Tiff speichere) recht farblos (ein Rohbild hat meistens mehr Farbe!). Das Autosave hat aber wesentlich mehr Farbe und sieht als 16 bit Tiff komplett anders aus als das oben beschriebene Endbild.

(wenn ich mit Fitswork stacke kommt ein Farblich gutes Bild heraus. Also liegt es nicht am Rohmaterial)

Habe ich eine Einstellung falsch eingestellt oder woran könnte es sonst liegen?

Gruß,
Timo

Bearbeitet von: am:

Mettling
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5972 Beiträge

Erstellt  am: 02.11.2016 :  18:15:31 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Timo,

Womit bearbeitest Du nach DSS weiter? Ich speichere in DSS als 32bit FITS und stretche, ebne und mache den Farbabgleich in Fitswork. Dabei ziehe ich die Farbsättigung auch etwas hoch, dann sind die Farben wieder da.

Bis dann:
Marcus

16" f/4 Dobson, 6" Reisedobs, C8, ED 80/560, Sunlux (Skylux/PST-Mod)
Vixen SP-DX und Porta
Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Obseti
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
32 Beiträge

Erstellt  am: 03.11.2016 :  13:05:28 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Marcus,

Stefan hat in meinem anderen Beitrag mir schon einen Link zu einem Tutorial geschickt, was gut funktioniert.
Mein Fehler war es, dass ich bei DSS die Einstellungen die das Programm automatisch gemacht hat auf das Bild habe übernehmen lassen.
Nach DSS benutze ich meistens Fitswork(stretchen,Farbe anpassen) oder Regim(um einen Gradienten zu entfernen).

Gruß,
Timo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.27 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?