Statistik
Besucher jetzt online : 187
Benutzer registriert : 22111
Gesamtanzahl Postings : 1090372
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Erdatmosphäre
 Mondaufgang&Halo
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Komet98
Altmeister im Astrotreff


1235 Beiträge

Erstellt am: 17.10.2016 :  01:02:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
nach einem wunderschönen Mondaufgang sieht man jetzt noch ein schönes Mondhalo am Himmel



Gruß
Stefan

Fuji X-E1/2/3&M1
GSO 6" F/6 || TS65Q || Galaxy 8" Dobson || 12-300mm Objektive
NEQ-6 || Star-Adventurer

Bearbeitet von: am:

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2016 :  11:09:31 Uhr  Profil anzeigen
Hey dasi st ja ein wirklich schöner Standort für den Aufgang! Hast du den über TPE gefunden oder kennst ihn schon lange?
Als nächstes wäre dort der Sonnenaufgang dran.
Ein bisschen mehr Landschaft und weniger Himmel wären vielleicht noch besser, vorausgesetzt da unten an der Burg ist keine helle Lampe, die ins Bild strahlt.

Hier im norddeutschen Dauergrau hat man von Mond und Planeten übrigens seit vielen Tagen keinen blassen Dunst mehr. Nur dicken Dunst, auch trübe Suppe genannt und davon jede Menge...

Bis dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hoefats
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1170 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2016 :  13:24:19 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Stefan,

finde den Standort auch sehr interessant. In der Pfalz?
Bist Du für das Foto auf der Burgmauer gestanden, oder einem Hügel?
Wird der Turm von einem gelben Scheinwerfer angestrahlt oder kommt
die Farbe vom Laub?

Sehr schönes und stimmungsvolles Foto jedenfalls, vielleicht sind die beiden Hauptakteure Mond u Turm ein wenig zu sehr an den Rand gequetscht, 1/3 Regel evtl. anwenden?




Gruß, Tobi

C 50/540 auf T-Mont

Mit kreischendem Bremsgeräusch fuhr der Zug im Bahnhof ein.
Die Leute stiegen aus und entleerten sich.
(Max, 10 Jahre, SOS Kinderdorf)




Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Komet98
Altmeister im Astrotreff


1235 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2016 :  17:38:18 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Micheal&Tobi,
danke für die Rückmeldung.
(==>)Micheal
Etwas weiter nach unten geht noch bevor einem die Scheinwerfer ins Objektiv leuchten:

Eigentlich war so etwas geplant, aber das Samyang 12mm ist nicht für Gegenlicht geeignet.

(==>)Tobi
Das Bild ist von einem weiterem Turm gemacht worden, ich hatte gerade nur ein 50-230er drauf und wollte den Aufgang nicht mit Objektivwechseln verbringen, desswegen ist es etwas eng.

Die Burg ist die Starkenburg(über der Starkenburg Sternwarte ) und bietet einen schönen Blick(bis in den Schwarzwald), auch in die andere Richtung:

Ich war da zwar schon oft aber noch nie da als der Mond aufgegangen ist. Sonnenaufang und ein Zeitraffer von der Milchstraße über dem Odenwald stehen schon auf dem Plan.

So sah übrigens die Sonne 10 Stunden später aus


Gruß
Stefan

Fuji X-E1/2/3&M1
GSO 6" F/6 || TS65Q || Galaxy 8" Dobson || 12-300mm Objektive
NEQ-6 || Star-Adventurer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.28 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?