Statistik
Besucher jetzt online : 106
Benutzer registriert : 23150
Gesamtanzahl Postings : 1132977
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Drei Planeten in einer Nacht
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Baffin
Meister im Astrotreff

Deutschland
364 Beiträge

Erstellt am: 07.05.2016 :  15:16:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Astrofreunde,

Letzte Nacht wollte ich mich mal an Jupiter , Mars und Saturn versuchen.
Die Bedingungen waren beim Jupiter ja noch brauchbar aber was ich bei Mars und Saturn erlebt habe ist mir auch noch nicht passiert, der Mars wabberte und flimmerte ohne ende, er stand nicht einen Moment still genauso Saturn, trotzdem habe ich ein paar Aufnahmen gewagt und hätte im Leben nicht gedacht das man aus dem Material überhaupt was brauchbares heraus bekommt.
Aufgenommen habe ich das ganze mit dem 12" GSO Newton und der ASI120MM , Baader RGB und ZWO ADC Jupiter bei f/19 und Mars & Saturn bei f/23 , die größe der Bilder wurde geändert um es etwas ansehnlicher zu gestalten.


Jupiter mit Callisto R-RGB 06.05.16 gegen 21Uhr


Mars IR-RGB 07.05.16 gegen 2Uhr


Saturn R-RGB 07.05.16 gegen 3Uhr

Viele Grüße
Andre



Baffin1234(==>)gmx.de





Bearbeitet von: Baffin am: 07.05.2016 16:27:04 Uhr

Mogunt
Senior im Astrotreff

Deutschland
132 Beiträge

Erstellt  am: 07.05.2016 :  15:26:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Mogunt's Homepage
Hallo Andre,

der Jupiter gefällt mir sehr gut. Am linken Rand wirkt er ein wenig weich/versetzt. Vielleicht ein Artefakt der Bearbeitung.

Mich würde interessieren wie eine kurze Aufnahmesequenz des Mars ausgesehen hat. Vielleicht kannst du ein paar Sekunden des Materials als GIF o.ä. hier hochladen.

mfg, Alex

Per aspera ad astra

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Baffin
Meister im Astrotreff

Deutschland
364 Beiträge

Erstellt  am: 07.05.2016 :  16:26:17 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Alex,

Danke, ich werde bei gelegenheit mal ein Video bei YouTube hochladen, aber viel zusehen gibts eigentlich nicht außer ein komisches dunkles Ei was sich ständig verformt und verbiegt und wie wild zittert ,das einzige was etwas geholfen hat war der IR Kanal alles andere war ein Alptraum:-)

Viele Grüße
Andre

Baffin1234(==>)gmx.de





Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.39 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?