Statistik
Besucher jetzt online : 316
Benutzer registriert : 22452
Gesamtanzahl Postings : 1108530
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 Sonne 10.+11.+12.+16.+20.04.2016 - AR2529 mit C5
 Neues Thema
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2756 Beiträge

Erstellt am: 10.04.2016 :  19:04:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

hier mein erster bescheidener Beitrag zur Dokumentation des schönen großen Flecks. Gegen Mittag zog es nun endlich mal auf und ich habe sogleich aufgebaut.
Nach längerer Pause musste ich erst mal schauen, wie das mit dem Schärfen ging.

Ausrüstung: 127mm SCT, Zeiss-Abbe-Barlow, QHY 5L-IIm, Baader Astro Solar visuell, Baader 500nm Bandpass (VG 6).
Aufnahme bei ca. f/24,5.


10.04.2016:




Edit: 11.04.2016 - AR 2529 mit 2 Brennweiten.






Edit 12.04.2016: sehr unruhige Luft mit Wolkenstörung




Edit, 16.04.2016: Heute hat es tatsächlich aufgemacht, und ich habe ein paar Stunden mit dem Fleck verbringen dürfen.



Edit, 16.04.2016: Bei etwas weniger Brennweite mit interessanter Lichtbrücke.




Edit 20.04.2016: Sonnenrand - Fackelgebiete um AR 2529





Edit 2, 12.04.2016: Versuch den visuellen Eindruck wiederzugeben. Mit Digiknipse durch visuelle Folie (100%-Ausschnitt).



Edit 2, 13.04.2016: Versuch den visuellen Eindruck wiederzugeben. Mit Digiknipse durch visuelle Folie (100%-Ausschnitt). Mehr war heute aus Zeitgründen nicht drin.




Edit 2, 16.04.2016: Versuch den visuellen Eindruck wiederzugeben. Mit Digiknipse durch visuelle Folie (100%-Ausschnitt). Ein paar Wolken zogen gerade durch.




11.04.2016: Kein-Name-Gruppe mit der längeren Brennweite:





Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 22.04.2016 19:18:51 Uhr

K.Heinz
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2289 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2016 :  19:24:18 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Torsten,
ja nun sei mal nicht so Bescheiden! Sind absolut spitzen Aufnahmen die Du da zeigst!
Danke fürs Zeigen.....
beste Grüße
K.Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Schulsternwarte
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1427 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2016 :  23:17:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Schulsternwarte's Homepage
Hallo Torsten,

feines Bild, mit vielen Details.
Mehr geht bestimmt nicht, mit einem 127mm SCT, das ist schon klasse?!

Viele Grüße sendet
Jörg
Schulsternwarte Gudensberg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gerhard_Rausch
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2503 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2016 :  09:08:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Gerhard_Rausch's Homepage
Hallo Torsten,

für 5" ein beachtliches Bild, einfach klasse.

Gruß
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2756 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2016 :  19:16:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo K.Heinz, Jörg und Gerhard,

ganz herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen! Freut mich sehr!


Viele GRüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jarosch
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1803 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2016 :  20:15:20 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Torsten

Sehr gelungener Vergleich von gestern und heute;

LG Bernhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

funkymama
Meister im Astrotreff

Schweiz
663 Beiträge

Erstellt  am: 12.04.2016 :  14:14:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche funkymama's Homepage
Hallo Torsten

Tolle Lichtbrücken!

Gruss Verena

www.funkymama.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2756 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2016 :  09:22:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo Bernhard, Verena,

herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen!


Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Dud
Meister im Astrotreff

Deutschland
269 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2016 :  09:53:14 Uhr  Profil anzeigen
Hallo!

Tolles Bild! Ich brauche so etwas auch für mein C8 :)

(==>)Torsten
Du benutzt Baader Astro Solar Folie? (Visuell). Hast du dir selbst einen Sonnenfilter gebaut oder einen fertigen benutzt? Wenn du einen fertigen Benutzt hast, welchen? Oder kannst du ggf. einen empfehlen? Was genau bewirkt der Baader 500nm Bandpass Filter in deinem Setup?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrophotography
Senior im Astrotreff


203 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2016 :  13:01:32 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Thorsten,

eine wunderschöne Dokumentation des Flecks zeigst du hier. Auch ich hätte eine Frage zum Filter: Meinst du mit dem 500nm Bandpass den einfachen Baader Grünfilter um eta 60€? Ich frage, da ich am Sonntag das erste Mal die Sonne abgelichtet habe (bei dem Fleck muss man ja!) und im Thread dazu wurde mir zu einem Grünfilter geraten.

cs
Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2756 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2016 :  19:20:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo Christian,

vielen DAnk für Deine Rückmeldung!

Zitat:
Original erstellt von: Dud

...

(==>)Torsten
Du benutzt Baader Astro Solar Folie? (Visuell). Hast du dir selbst einen Sonnenfilter gebaut oder einen fertigen benutzt? Wenn du einen fertigen Benutzt hast, welchen? Oder kannst du ggf. einen empfehlen? Was genau bewirkt der Baader 500nm Bandpass Filter in deinem Setup?


Ich habe mir einen Filter selbst gebaut und bisher noch nie einen fertigen benutzt, kann Dir da also nicht weiter helfen.
Das 500nm Bandpass-Filter ist ein Grünfilter, das den Kontrast erhöht (Genaueres im nächsten Beitrag). Ein Grund dürfte sein, dass die Sonne im Grünen ein Maximum in ihrem Spektralbereich besitzt (und unsere Kamerasensoren hierauf ebenfalls abgestimmt sind).


Viele Grüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 13.04.2016 19:38:15 Uhr
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2756 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2016 :  19:34:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo Markus,

danke Dir für Deinen Beitrag.

Zitat:
Original erstellt von: astrophotography

...
... Auch ich hätte eine Frage zum Filter: Meinst du mit dem 500nm Bandpass den einfachen Baader Grünfilter um eta 60€? Ich frage, da ich am Sonntag das erste Mal die Sonne abgelichtet habe (bei dem Fleck muss man ja!) und im Thread dazu wurde mir zu einem Grünfilter geraten.
...


Das Filter ist dieses hier (Preis liegt bei 35€): http://www.baader-planetarium.de/sektion/s40/bilder/large_Green-Filter_1.25inch.jpg

Die Transmissionskurve (hier: http://www.baader-planetarium.de/sektion/s40/bilder/transmission_gruen_gross.jpg) zeigt im Grünen einen Hauptdurchlassbereich.
Baader hat auch ein spezielles Grünfilter für die Sonnenfotografie (Solar Continuum Filter), welches noch engbandiger ist und kein Leck im IR besitzt. Dieses Filter nimmt bei meiner Anordnung aber zu viel Licht weg und ist besser in der Kombination mit der fotografischen Folie geeignet.


Viele GRüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: TorstenHansen am: 13.04.2016 19:35:24 Uhr
Zum Anfang der Seite

astrophotography
Senior im Astrotreff


203 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2016 :  21:48:05 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Torsten,

vielen Dank für deine Hilfe. Ich bin nämlich mit meinem Foto von AR2529 etwas auf den Geschmack gekommen und habe mir (zwar eigentlich für den Merkurtransit) einen fertigen Sonnenfilter von Baader mit 80mm Öffnung bestellt, den ich auf meinen Teleobjektiven, dem TS 65Q und dem 4" f/10 FH einsetzen kann. Ich fotografiere zwar nur mit DSLR, aber speziell mit dem FH und Grünfilter erwarte ich mir dann doch was. Da ich visuelle Folie gekauft habe, werde ich dann wohl den etwas breitbandigeren Grünfilter verwenden. Dir aber auf jeden Fall vielen Dank für deine Hilfe und sorry für das Off-Topic! :)

cs
Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

oreoluna
geseperrt wegen Beitragslöschung

Schweiz
1056 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2016 :  23:31:53 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Thomas.
Sehr gelungene WL Doku.

Gruss Jozef

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

blauemaus
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1331 Beiträge

Erstellt  am: 14.04.2016 :  08:13:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche blauemaus's Homepage
Hallo Tosten,

mir gefallen deine Aufnahmen sehr gut! Die Sache mit dem Grünfilter finde ich interessant. Hatte mal vor einiger Zeit mit einem "normalen" Foto-Grünfilter an der Sonne experimentiert und fand, dass ich mit dem FH Refraktor leichter fokussieren konnte. Mein Problem ist es hauptsächlich, das der Bildschirm meines Netbooks einfach zu dunkel ist. Der alte Laptop ist zwar etwas besser, aber dafür seeehr langsam. Bin hier immer noch auf der Suche nach einer Lösung.

Hänge hier noch eine Aufnahme von gestern mit dem AS 80/1200 an:



Fokalaufnahme mit ALCCD5LII. Von 50 Videos bis zur nächsten Wolke war nur ein Video brauchbar...

Viele Grüße,

Micha

Meine Astroseite aktuell:http://www.mschmiedecke.de
Dinge, die ich gerne verkaufen oder tauschen möchte:
http://www.mschmiedecke.de/astro/angebot.htm

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2756 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2016 :  20:01:16 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Markus, Jozef, Micha,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen!

Viele GRüße
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.56 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?