Statistik
Besucher jetzt online : 197
Benutzer registriert : 22083
Gesamtanzahl Postings : 1088899
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Erdatmosphäre
 querlaufende Blitze
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Silvia581
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1143 Beiträge

Erstellt am: 25.07.2015 :  05:34:37 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Silvia581's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,

heute Nacht hat es bei uns ganz schön gewittert.
Anbei ein paar Bilder, die meine Kamera eingefangen hat, während ich im Haus war. Bin Schisser, vor Gewittern hab ich massig Respekt...















Kamera war meine alte EOS 400D auf nem stabilen Fotostativ, Kitobjektiv bei 18 mm Brennweite, Blende 4,5, ISO 200, 30 Sekunden Belichtungszeit eingestellt und Drahtauslöser festgeklemmt. Kamera ausgerichtet und die Speicherkarte vollgeknipst.

Der Wind hat gebraust, die Blitze waren im Dreiviertelkreis um uns rum am Horizont, gehört hab ich nur 3 oder 4x den Donner, an sonsten war das alles "Wetterleuchten". Freier Blick über viele km, aber ich hab immer nur quehrschlagende Blitze gesehen. Keinen, der im Boden eingeschlagen hat.

Viel Spaß beim Angucken
Silvia

150/750 Newton, 150/1800 Mak, 100/500 FH Cometcatcher, 60/360 Photoline, Sphinx SXW, EQ-5, NP, NEQ-3-2

Bearbeitet von: am:

Golfi1812
Meister im Astrotreff

Deutschland
376 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2015 :  08:55:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Golfi1812's Homepage
Tolle Aufnahmen,

ja soweit ich weiß entladen sich ein Großteil der Blitze innerhalb der Wolken, und nur wenige zwischen Erdboden und Wolken. Ersteres hast du eindrucksvoll festgehalten, mit wirklich erstaunlicher Ausdehnung.

Mfg, Alex

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

micha071255
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
16 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2015 :  13:16:19 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Alle,

das Gewitter ist auch über Tübingen gezogen, war sehr eindrucksvoll!

Grüsse
Micha


Bearbeitet von: micha071255 am: 26.07.2015 13:42:51 Uhr
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4268 Beiträge

Erstellt  am: 26.07.2015 :  14:12:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage
Hallo.

Bei mir war das Gewitter so weit weg, das es mehr ein Wetterleuchten
am Horizont war.

Ein Bild mit Blitzen konnte ich einfangen:



Die Daten zur Aufnahme gibt es auf meiner Seite:
Wetterleuchten am Nachthimmel - corcaroli.de


corcaroli.de - Deep Sky und die Beobachtung der Sonne.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.36 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?