Statistik
Besucher jetzt online : 215
Benutzer registriert : 22448
Gesamtanzahl Postings : 1108211
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Sonnenfinsternisse
 SOFI - Beobachtungen
 1500 Beobachter mit Brillen, 12 Refris, 0 Sonne
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Rieger
Meister im Astrotreff

Deutschland
539 Beiträge

Erstellt am: 20.03.2015 :  19:40:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tja, ihr Lieben,

bei uns gabs 1400-1500 selbstgebastelte SoFi-Brillen aus Baader-Folie zum Materialpreis von 1 Euro, entsprechende Zahl an Beobachter(Innen), 12 Refraktoren zwischen 2" und 5" am Start, vier mit Projektionsschirmen, einen mit Herschelkeil, sonstige mit Folie. Als Beobachtungsplatz einen Sportplatz, der in seiner Längsausrichtung exakt auf das Zentrum der SoFi ausgerichtet war. Zudem hat unsere Schule medial etwas "auf die Kacke hauen" können, weil wir sicher zu den bestpräpariertesten Geistesverbreitungsanstalten Mitteleuropas zählen konnten .... aber 0,0 Sonne!
Unsere Schüler haben eifrig der Bitte entsprochen, ihre SoFi-Brillen anschließend zu spenden, um sie einer Schule in einem weniger betuchtes Land zu schicken, in dem im Herbst SoFi sein wird. Ich denke, 500-600 Brillen werden die End-Kontrolle bestehen und werden woanders Spaß bereiten.

Dafür kamen Anrufe aus Medebach, ob ich in meiner Sternwarte wäre - da gab´s offensichtlich was zu sehen.

Grüße,

Hubertus

Bearbeitet von: am:

Christian_P
Altmeister im Astrotreff


1389 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2015 :  15:24:09 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Hubertus,

es gäbe also ca. 1*1450*4*1*7 = 40600 Kombinationen (Permutationen), eine Sonne mit unterschiedlicher Gerätenschaften-Auswahl zu beobachten (Sonne * Brille * Projektionsschrim * Herschelkeil * Folie). Da Sonne aber = 0 war, habe wir 0*1450*4*1*7 = 0 mögliche Kombinationen (Geräteauswahlen), eine Sonne zu beobachten. Ist in einem Produkt nämlich mindestens ein Faktor = 0, ist das Produkt auch gleich 0. Das gilt in einem nichtnullteilerfreien Ring nicht.


So kann es eben laufen. Wirklich schade, ich hoffe aber, die Vorfreude war entsprechend groß und kann einiges ausgleichen.



Viele Grüße,
Christian

überzeugter Newton-Fan

Bearbeitet von: Christian_P am: 21.03.2015 15:36:29 Uhr
Zum Anfang der Seite

Rieger
Meister im Astrotreff

Deutschland
539 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2015 :  17:25:37 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Christian,

6 Brillen habe ich nach Medebach geschickt zur Familie, auf deren Hof meine Sternwarte steht. Die haben was zu sehen bekommen und der Jüngste hat die Brille mit in die Schule genommen. Mit ihr haben die Kinder reihum Sofi gucken können. So war die Aktion dort wenigstens ein Erfolg.

Und wir haben in der Schule das gute Gefühl, besser reagiert zu haben, als die Schüler in verdunkelten Räumen eingeschlossen halten zu sollen, wie in den letzten Tagen von diversen Bezirksregierungen den Schulen angeordnet worden war.
Es war für die Schüler auch so ein beonderer Tag, den in der 3. und 4. Stunde fand was anderes als Regelunterricht statt.

Zuletzt werden mit den gespendeten Brillen irgendwo im Herbst noch etliche Schüler ihren Spaß haben können, die sich SoFi-Brillen sonst nicht leisten könnten.

Trotzdem jederzeit wieder !

Hubertus


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

SigurRósFan
Altmeister im Astrotreff


1717 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2015 :  19:50:03 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Hubertus,

wo war denn euer Rudelgucken? 1.500 Besucher ist ja echt 'ne Hausnummer. Wir in Bonn sind auch standhaft geblieben und sind mit diversen Streams bestückten Tablets rumgegangen.

clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Rieger
Meister im Astrotreff

Deutschland
539 Beiträge

Erstellt  am: 22.03.2015 :  13:02:31 Uhr  Profil anzeigen
Na,

in Bochum-Werne: Willy-Brandt-Gesamtschule!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AnkeMo
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
1485 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2015 :  08:54:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche AnkeMo's Homepage
Hallo Hubertus,

Respekt für deine Vorbereitungen - ein echter Lichtblick und die Idee, die Brillen zu spenden.
Wir haben hier mit einigen hundert Besuchern (hauptsächlich Schüler aus Rhede) leider die SoFi auch nur als Stream verfolgen können.

Gruß,
Anke

Bresser GmbH

Bresser / Explore Scientific / Lunt Solar Systems
amo(at)bresser.de

http://www.astroyuki.com

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.4 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?