Statistik
Besucher jetzt online : 230
Benutzer registriert : 22025
Gesamtanzahl Postings : 1085411
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Astronom. Medien, Literatur, Karten, Rezensionen
 Sternkieker ab sofort in Farbe
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7548 Beiträge

Erstellt am: 26.12.2013 :  14:40:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage  Antwort mit Zitat
Der Sternkieker ist die Zeitschrift der GvA-Hamburg. Sehr viele Leser außerhalb des Dreiecks Hamburg-Kiel-Cuxhavens belegen, dass er oft mehr ist als nur eine Vereinszeitung. Viele Leute mögen seine Unabhängigkeit: Da er von einem Verein finanziert wird, muss er auf Anzeigenkunden keine große Rücksicht nehmen und druckt eben auch keine Pseudo-Testberichte. Ein Preis für diese unzeitgemäße Ausrichtung war bisher der kostengünstige Schwarzweißdruck.

Das ist jetzt Geschichte. Beginnend ab der aktuellen Ausgabe erscheint der Sternkieker

IN FARBE.




Mehr hier.
Ihr lest hier, wie Ihr ein Heft erhalten könnt, und ob man den Sternkieker auch abonnieren kann.

Hartwig

Bearbeitet von: am:

Presto
Senior im Astrotreff


248 Beiträge

Erstellt  am: 03.01.2014 :  23:48:16 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Hartwig,

das ist eine erfreuliche Initiative!

Erscheinen denn im Sternkieker häufig Testberichte und / oder Erfahrungsberichte zu astronomischen Instrumenten und Zubehör? Ein Bedarf für objektive Test- und Erfahrungsberichte ist in jedem Fall gegeben, denn die "Testberichte" und "Erfahrungsberichte" in Interstellarum sowie Sterne und Weltraum sind ohne jeden Wert.

Vom Sternkieker besitze ich übrigens bisher nur ein einziges Heft - und zwar die Ausgabe für das zweite Quartal 1995 (Nr. 161). Besonders gefallen haben mir in diesem Heft die Beiträge von Wolfgang Busch "20 Jahre Kompaktobjektive mit Ölfügung / Vom HAB zum APQ / 2. Teil: Von Roland Christen bis Carl Zeiss" und von Georg Dittié "Wie Phönix aus der Asche ..." (über die "Rettung" eines beschädigten 80/840 mm AS-Objektivs von Carl Zeiss Jena).

Sternfreundliche Grüße nach Hamburg

Ulrich

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Fintel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1794 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2014 :  08:07:55 Uhr  Profil anzeigen
hallo Ulrich,

ja !

ein wenig Eigenwerbung :

in der Ausgabe Nr.233, 2/2013 findest Du
einen Testbericht von mir -

"Schärfe & Kontrast pur zum kleinen Preis!"

über Ortho-Okulare

Gruß
Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7548 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2014 :  08:11:55 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Manchmal erscheinen da durchaus Erfahrungsberichte (z.B. im aktuellen Heft zum Coronado PST). Wenn Dir Dein altes Sternkiekerheft so gut gefiel, ist vielleicht das DVD-Archiv was für Dich:

http://www.gva-hamburg.de/steki_dvd.htm

Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.42 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?