Statistik
Besucher jetzt online : 63
Benutzer registriert : 20526
Gesamtanzahl Postings : 1014483
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum WEBCAM & VIDEO
 DBK618 Y800/Y800 unter Windows 8
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Stiekelstack
Meister im Astrotreff

Deutschland
933 Beiträge

Erstellt am: 14.12.2013 :  21:28:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

mit meinem neuen Laptop (Betriebssystem Windows 8) habe ich ein eigenartiges Problem. Bislang habe ich immer mit IC-Capture AS 2.2 alle Dateien im Y800-Codec aufgezeichnet, also an "beiden Stellen", für das Gerät und für das Abspeichern Y800, eingegeben. Das funktionierte prima, denn bei Registax kann man direkt eine "DeBayer"-Funktion aktivieren und alles war schön. Mit dem neuen Laptop entstehen aber keine vernünftigen Y800-Dateien, denn Registax kann sie nicht richtig lesen und auch "DeBayer".EXE gibt bei einem Test eine Fehlermeldung raus. Wenn ich mit der Einstellung RGB24/YUY2 arbeite, dann ist "eigentlich" wieder alles schön, aber der Speicherplatzbedarf ist ja dann unnötig hoch und die Aufzeichnung ist auch langsamer. Hängt das jetzt tatsächlich mit Windows 8 zusammen oder habe ich nur irgendein Häkchen falsch gesetzt?
Danke für jeden Tipp,
Grüße
Karl

PS: Das Betriebssystem sagt, dass der Treiber "TIS UVC Device" aktiv ist.

Bearbeitet von: Stiekelstack am: 14.12.2013 21:41:52 Uhr

GeHe
Meister im Astrotreff

Deutschland
276 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  21:56:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche GeHe's Homepage
Hallo Karl ,

Öffne die Datei in VirtualDub , und speichere als AVI , die Welt ist dann wieder in Ordnung.

Gruss Gerhard

Schöne Grüsse , Gerhard

www.gerhard-henning.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stiekelstack
Meister im Astrotreff

Deutschland
933 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  22:26:25 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Gerhard,

danke für den Tipp, den ich gerade ausprobiert habe. Es hilft aber nicht. Ich habe aber nur die "alte" AVI-Datei in VirtualDub geöffnet und dann unter anderem Namen wieder als AVI-Datei abgespeichert. Muss ich noch etwas anderes beachten?

Grüße
Karl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3940 Beiträge

Erstellt  am: 15.12.2013 :  17:26:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Karl,

genau wegen solchen Vorkommnissen rate ich Kollegen jeweils ab, eine neu gekaufte Planetencam unter W8 zu betreiben, sondern sich W7 Ultimate zu besorgen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das an irgendeinem falschen Haekchen in ICC liegen soll. Ich wuerd das mal an die Registax-Entwicklung schreiben, die kennen das Problem wahrscheinlich.

Gruesse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stiekelstack
Meister im Astrotreff

Deutschland
933 Beiträge

Erstellt  am: 16.12.2013 :  21:05:39 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,

dank der Beratung von TIS habe ich das Problem beseitigen können. Bei Windows 8 muss man den Treiber für USB3.0 nehmen (auch für USB2.0) und alles ist wieder schön.

(Für den Fall, dass andere das Problem auch mal haben.)

Grüße
Karl

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3940 Beiträge

Erstellt  am: 16.12.2013 :  23:25:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Karl,

danke fuer den Bericht. Hab ja selber eine DBK618 in Gebrauch. Da hast Du natuerlich bei der richtigen Zustaendigkeit nachgefragt ...

Gruesse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.49 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?