Statistik
Besucher jetzt online : 139
Benutzer registriert : 19593
Gesamtanzahl Postings : 966191
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Allgemeine & themenfremde Diskussionen (Off Topic)
 Mikrorauheit und deren Messung - Kommentare hier
 Neues Thema
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9111 Beiträge

Erstellt am: 13.12.2013 :  13:03:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Rolf schrieb:
Erstellt am: 13.12.2013 : 12:35:22 Uhr

Hallo Kalle,

Grundsätzlich denke ich, dass die Leser groß genug sind und keinerlei Eingriffe dieser Art benötigen. Ihr setzt Euch damit dem Verdacht der Manipulation aus, insbesondere wenn Ihr zusätzlich noch den alten thread löschen wollt. Das gleiche ist schon auf dem anderen Forum geschehen, wo der thread gänzlich verschwunden ist.
Es entsteht der Eindruck, dass es weniger um die Sache geht sondern darum, peinliche Auswüchse bestimmter Teilnehmer verschwinden zu lassen.
Lasst deshalb wenigstens den alten unverändert stehen.

Gruß Rolf



EDIT: Kommentar verschoben

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9111 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  14:05:10 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Rolf,
wenn alle Leute sich wie vernünftige Erwachsene benehmen würden, hätte der Thread nicht geschlossen werden müssen.

Ich halte es nicht hilfreich, wenn Du allgemeine Statements über das "wie" abgibst, in Form von "Ihr setzt euch damit den Verdacht der Manipulation aus...".

Entweder Du hast Anhaltspunkte, dass ich bei der Überarbeitung genau dies getan habe, dann kannst Du mir das auch sagen, oder nicht. Ich vermute daher, dass Du diese gerade nicht hast, sonst hättest Du diese ja benannt. Das freut mich schon mal. Immerhin standest Du ja selbst recht kräftig in der Kritik.

Zumindest habe ich mich bemüht, alle Aussagen in fachlicher Hinsicht zu erhalten, ohne jetzt eine Bewertung über deren Qualität vornehmen zu wollen. Dies in Abwägung mit einer Straffung und besseren Verständlichkeit über den gesamten Thread hinweg. Man sollte es auch als meine Anerkennung von Alois Bemühungen und Ausführungen zu diesem Thema sehen. Sonst hätte ich mir den Aufwand sparen können. Eine Subjektivität meinerseits wird sich dabei aber nicht vermeiden lassen.

Bei einigen Beiträgen hatte ich durchaus Probleme mit der Verständlichkeit hinsichtlich Satzaufbau, Rechtschreibung, Wortwahl oder dem logischen "roten" Faden. Nicht zuletzt auch mit technischen Einschränkungen der Forensoftware beim Kopieren von Formatierungen etc. Deshalb habe ich z.B. die wiederholte Bezugnahme auf einen gelöschten Thread in einem anderen Forum konsequent entfernt oder in Deinen Beiträgen die Original-Passagen auf französisch entfernt. (Interessierte Sprachkundige können die ja hoffentlich an geeigneter Stelle nachlesen. )

Gruß

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3530 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  14:32:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage
Hallo Kalle.

Ich finde es gut, das du diesen Thread überarbeitet hast.
So ist wieder eine lesbarkeit gegeben, und man muss nicht den Faden im Thread von unnötigen Antworten
herauspicken.

Doch wie zukünftig verfahren?
Es wird wieder Threads in dieser Art geben, die mit Sicherheit auch aus dem Ruder laufen -können-

Sollte man ab einem bestimmten Verlauf, wenn abzusehen ist, das solch ein Thread beginnt aus dem Ruder zu
laufen, den nur noch moderiert weiterlaufen lassen, d.h. die Antworten werden erst freigeschaltet, wenn
durch jemanden aus dem Forenteam freigegeben wurden.

Auch ich persönlich halte das zwar nicht gerade für die beste Idee, aber im Moment wüsste ich keine andere
Möglichkeit, solche Verläufe einzudämmen.

Viele Grüße
Gerd

   Viele Grüße
   Gerd

     Meine Webseite: corcaroli.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9111 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  15:05:39 Uhr  Profil anzeigen
Gerd,
die Überarbeitung ist ein Novum, ein Experiment für mich. Ich habe es gern gemacht, weil ich damit auch meine Anerkennung gegenüber Alois langjährige fachliche Mitwirkung in Theorie und Praxis der Spiegelherstellung ausdrücken kann. Es sollte ein Einzelfall bleiben.

Gruß

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rolf
Meister im Astrotreff

France
512 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  18:50:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche rolf's Homepage
Kalle, ich erlaube Dir nicht, auch nur ein Komma von meinen Beiträgen zu verändern und ich warne davor, in irgendeiner Weise Hand anzulegen daran, was von unserer Seite kam. Mit so etwas wird hier in Frankreich nicht gespaßt! Gegen Forenregeln wurde nicht verstoßen und Du kannst hier nicht "in der Gegend rumlöschen", wie Deine Kollegin Caro es schon klargemacht hatte.

Was Du hier unter dem Vorwand der Wiederherstellung einer sachlichen Diskussionsgrundlage machst, ist nichts anderes als eine Zensur.
Damit wäschst Du bestimmte Personen für ihre Entgleisungen rein und erweist ihnen aber nur einen Bärendienst genauso wie dem Forum übrigens.
Du entstellst mit Deiner Schnippelei den gesamten Verlauf des threads, bei dem man sich auch gerne ein Bild von seinem Gesprächspartner macht.
Hier geschieht genau das gleiche wie auf astronomie.de. Der gesamte thread sollte anfangs auch Zitat:"gesäubert" werden, ist aber mittlerweile wohl endgültig weg.
Die französischen Teilnehmer sehen mit Entsetzen was hier jetzt schon zum zweiten Male läuft. Unter diesen Umständen werden wir dieses Forum nicht mehr betreten.

Gruß Rolf

Bearbeitet von: rolf am: 13.12.2013 19:05:06 Uhr
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


14217 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  19:14:44 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Rolf,
Zitat:
Du entstellst mit Deiner Schnippelei den gesamten Verlauf des threads, bei dem man sich auch gerne ein Bild von seinem Gesprächspartner macht.
Nun, der Thread sollte doch als Thema die Mikrorauheit haben und nicht dazu dienen, sich ein Bild der betieligten Personen zu machen.

Den Bärendienst haben hier und auf ade jene geleistet, die sich ihrer Kommentare nicht enthalten konnten (und das waren nicht wenige, auch du gehörst da mit dazu) oder nur Öl ins Feuer gießende Beiträge abgaben.

Auf ade ist der Beitrag wohl komplett weg, hier bleibt wenigstens der sachliche/fachliche Teil erhalten. Und unter Zensur kann ich das so nicht einordnen- es wurden ja lediglich die Schmähruhe rausgefiltert. Deine Texte sind auf der französischen Seite noch erhalten, wer der Sprache mächtig ist kann dort also alles nachlesen.

Gruß
Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Christian_P
Altmeister im Astrotreff


1300 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  19:14:55 Uhr  Profil anzeigen
Hallo liebe Astrofreunde,

aus aktuellem Anlass stell ich hier mal die Verlinkungen zu den Regeln des Astrotreffs und nicht nur des Astrotreffs rein, wo Caro darauf hin gewiesen hat, dass man sich den Punkt 7a und 7b mal durchlesen sollte. Zum Anderen sind dem zweiten Link noch viele Anregungen zu entnehmen:

http://www.astrotreff.de/policy.asp
https://groups.google.com/forum/?hl=de#!msg/de.newusers.questions/gPtBqL4FxUg/JAXzwJ0K64IJ

Also wenn mir diese ganze Diskussion etwas gebracht hat, mal abgesehen von den fachlichen Inhalten, dann das, dass ich wieder nachgedacht habe über die Art und Weise wie man sich mit seinen Mitmenschen vor allem auch mittels Schriftverkehr unterhalten sollte. Ich habe mich schon selbst dabei erwischt, mich oft auch mal daneben zu benehmen und habe Dinge geschrieben, die ich so niemandem ins Gesicht sagen würde. Wenn man mal wirklich darüber nachdenkt, wird einem das klar. Ich weiß auch nicht genau, warum gerade solche Diskussionen wie die auf Astronomie.de und hier im Optikforum so entgleisen konnten. Mein persönliches Fazit aus dieser Geschichte ist, dass ich in Zukunft mehr darauf achten möchte, vernünftig mit allen Beteiligten umzugehen. Sicherlich habe ich mich nicht besonders schlimm verhalten, aber es ist tatsächlich so, dass ich (dass man) schnell mal eine Grenze überschreitet. Das finde ich schade und vielleicht gelingt es ja, das man auf ein Niveau kommt, sodass man niemandem schadet, nämlich nach dem Motto: "Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst." - oder auch - "Was du nicht willst, dass man dir tu’, das füg’ auch keinem anderen zu." Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Goldene_Regel




Viele Grüße,
Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AS-Fan
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2369 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  19:55:03 Uhr  Profil anzeigen
Hallo allerseits,
ich habe den Thread verfolgt und finde auch,daß er entgleiste.Aber trotzdem sollte man nicht korrigierend/löschend eingreifen.Der Astrotreff war eigentlich immer stolz darauf,nicht wie bei A.de zu zensieren.Laut Forenregel 4i hat zwar die Moderation das Recht dazu, aber wenn das Faß des Korrigierens zu weit geöffnet wird,ist es bis zur Zensur nicht mehr weit.ich bin da als DDR-Aufgewachsener vielleicht etwas zu sensibel.Man kann doch andere Maßnahmen anwenden.Z.B. Ermahnung,gelbe und rote Karte,den Thread verschieben.Aber dem Rest von uns enthält man den Gesamtzusammenhang des Geschehens vor.Wir sind doch erwachsene Leute und können uns schon ein Bild machen,wessen Verhalten gut und schlecht ist!
Gruß Armin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rolf
Meister im Astrotreff

France
512 Beiträge

Erstellt  am: 13.12.2013 :  20:27:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche rolf's Homepage
Es hätte normal weitergehen können im alten thread; Caro hatte die Reißleine gezogen und das hätte für meine Begriffe genügt.
Kalle, wie kommst Du darauf, dass das nicht mehr möglich gewesen wäre? Übrigens, wer garantiert Dir, dass in dem neuen thread in Zukunft keine Beschimpfungen und Beleidigungen mehr vorkommen? Einen neuen thread aufmachen war deshalb nicht nötig.
Das ist nun geschehen und stört mich auch nicht weiter,ok, das betrachte ich dann halt als einen Warnschuss, damit sich jeder am Riemen reißt. Aber keinen, den Du bearbeitest!
Und warum den alten thread löschen? Der kann doch blockiert stehenbleiben. Nenne mir nur einen Grund, warum er nicht stehenbleiben soll! Die schlechteste Lösung ist die, die gerade läuft. Das Thema ist keine Vorlesung, sondern ein Austausch, der von den jeweiligen Beiträgen lebt, jeder Beitrag ist eine Reaktion auf den anderen, da spielen unendlich viele Dinge mit -Stil, Anspielung, Erinnerung, Klarstellung etc; etc.; ein lebender Austausch! Kalle, jetzt machst Du den thread keimfrei, er enthält kein Leben mehr - konkret: er wird total entstellt! Dann brauchen wir auch nicht auf einem Forum zu diskutieren, ein/zwei Fachbücher genügen.

Gruß Rolf


Bearbeitet von: rolf am: 13.12.2013 20:28:27 Uhr
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
5401 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  01:42:49 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage
Hallo Rolf,

die "Reißleine" hat Kalle gezogen - mein Beitrag war zu dem Zeitpunkt nichts weiter als eine Ermahnung an alle, daß das mit den Löschungen aufhören muß, ohne daß ich zu dem Zeitpunkt wußte, daß Kalle Kai gebeten hatte eventuell provozierend wirkendes zu entfernen.

Bitte mache dir endlich bewußt, daß das Ausufern des Threads in erster Linie auf dein Konto geht. Und ich kann die anderen Beteiligten sehr gut verstehen, die auf all die Meta-Diskussionen, die du wenn überhaupt nichtöffentlich mit ihnen hättest führen sollen, keine Lust mehr haben.

Viele Grüße
Caro


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rolf
Meister im Astrotreff

France
512 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  11:21:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche rolf's Homepage
Hallo Caro,

Du sagst nichts zum Vorwurf der Zensur und aus welchem Grund Kalle entscheidet, den alten thread zu löschen.

Davon abgesehen erkläre ich mir die Orientierung Deiner Antwort damit, dass Du den thread nicht sorgfältig verfolgt hast.

Die "anderen Beteiligten" sind zum Teil die, die schon im thread auf dem anderen Forum durch ihre infamsten Entgleisungen aufgefallen sind und die letztenendes - verständlicherweise - das off herbeiwünschten.
Kritische Fragen und Einwände werden als "nicht zum Thema gehörend" abgetan; es darf nur so argumentiert werden, wie es der vorgesteckte Rahmen erlaubt. Alleine ein Zitat (mit dem einzigen Ziel, das Thema noch einmal zusammenfassend in Erinnerung zu rufen) von Rohr wird hier zum Anlass von hysterischen Ausfällen und der Aufforderung, das Forum zu verlassen! Caro, hast Du das gelesen?
Die Marschroute, die hier von Anfang an festgelegt wurde -nicht von Alois- berücksichtigt in keinster Weise die Beiträge, die hier auf dem französischen Nachbarforum gebracht werden (zu Deiner Erinnerung: das gesamte Thema basiert auf dem Austausch der beiden Gruppen). Meine ganze Arbeit bestand darin, die beiden Ansichten näherzubringen, und ich musste immer wieder in Erinnerung rufen, dass nach Meinung der Franzosen die deutsche Marschroute auf dem Holzweg ist. Die anderen, von denen Du sprichst, wollen das nicht hören und hatten dann eben keine Lust mehr. Damit ist aber kein Austausch möglich.
Carol, ich bin hier nichts anderes als das Sprachrohr der anderen Seite und beschränke mich im wesentlichen darauf, die Dinge zu übersetzen.
Was die Zensur betrifft, damit ist jegliche Zusammenarbeit natürlich unmöglich geworden.

Gruß Rolf

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9111 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  14:07:18 Uhr  Profil anzeigen
ulli_v schrieb:
Erstellt am: 14.12.2013 : 04:06:33 Uhr


Hallo Kalle,

wenn das hier Facebook wäre würde ich schon lange nicht mehr täglich reinschauen.

Deine Arbeit, diesen Thread aufzuarbeiten um die wesentlichen Informationen nicht dem Zugriff der Allgemeinheit zu entziehen weiß ich sehr wohl zu würdigen.

Dennoch erlaube ich mir hier darauf hinzuweisen, das diese "zensierte" Berichterstattung über eine stattgefundene Diskussion das genaue Gegenteil von dem ist, was den Astrotreff bisher ausgemacht hat.

Viele Grüße,

Ulli



lupos schrieb:
Erstellt am: 14.12.2013 : 13:34:21 Uhr



Hallo Kalle,

zunächst einmal danke für deinen Einsatz das Forum in vernünftige Bahnen zu lenken.
Nichts desto trotz besteht ein Meinungsaustausch aus mehr als nur dem fachlichen Teil.
Emotionen sind Teil des Menschen und sollten ihren Platz haben.
Wenn eine Diskussion aus dem Ruder läuft ist es zu begrüßen wenn ein Forenmaster regulierend eingreift.
Eine Streichung von Beiträgen würde ich aber nur in extremsten Situationen gut heißen z.B. strafrechtlich relevante Beiträge oder ausfällige extreme Beleidigungen. Hier mit Augenmaß von der Forumsleitung zu handeln ist zugegeben sehr schwierig.

Aus obigen Gründen habe ich dieses Post auch öffentlich getätigt und nicht persönlich an Dich gerichtet.
Hoffe meine Meinung verdirbt dir nicht den Spaß das Forum weiterhin positiv zu gestalten.

LG Robert

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9111 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  14:25:44 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Ulli, hallo Robert,
der ursprüngliche Thread ist ja nach wie vor einsehbar. Nach nochmaliger Überlegung und den Einwendungen hier, wird der auch nicht gelöscht, bleibt aber geschlossen.

Nichtdestotrotz wäre es so, wie der ausartete, nicht weitergegangen. Davon bin ich überzeugt. Zuviele Animositäten wurden dort "ausgeteilt". Vermutlich nur dadurch zu erklären, dass sie schon begonnen hatten, bevor die Diskussion hier im Astrotreff angefangen hatte. Insoweit haben wir die geerbt. An dieser Stelle daher der allg. Hinweis, dass lt. Forenregeln das "crossposting" (u.a. das Antworten hier auf Beiträge in anderen Foren) nicht erwünscht ist.

Den aber einfach nur unter Verschluss stellen zu müssen, hätte der Sache nicht gedient. Das wäre sicher die einfachere Variante gewesen.

Gruß
Kalle

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Alois
Altmeister im Astrotreff

Austria
1187 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  14:27:53 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Caro
Ich habe dir gleich nach der Schließung am 11.12.eine Privatnachricht gesendet und noch keine Antwort bekommen.
Ist die nicht angekommen ?
Gruß Alois

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9111 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  14:28:13 Uhr  Profil anzeigen
Rolf,
das ist hier schon Dein 4. Kommentar.

Das Löschen hatte ich ursprünglich einmal vorgesehen, die Idee aber inzwischen verworfen. Da unterscheiden wir uns schließlich von anderen Foren. Im übrigen zähle ich zu den Beteiligten, die den Thread haben entgleisen lassen, auch Dich. Du hast auf vieles nach meinem Dafürhalten einfach eine Antwort zu viel parat. Ganz ehrlich, das nervt inzwischen auch mich.

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rainer-l
Meister im Astrotreff


369 Beiträge

Erstellt  am: 14.12.2013 :  16:19:08 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Kai
Zu den Hausaufgaben : Die verdammten Wichtel !
2mm Periode und Sinus waren so gemütlich . Aber 8nm Periode und Rechteck , gräßlich . Sowas hatte ich schon befürchtet . Ob hier die Heisenbergsche Unschärfe noch helfen kann ?
Und sowas kurz vor Weihnachten , das doch ein Fest der Liebe und des Friedens sein soll . Naja , auch der Weihnachtsmann hat eine Rute !
Trotzdem , bei OF abschreiben tun wir nicht , niemals .
Ein Nörgler von hinteren Reihen .
Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.96 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?