Statistik
Besucher jetzt online : 185
Benutzer registriert : 22031
Gesamtanzahl Postings : 1085912
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Deepsky Veränderliche
 Nova 6.3 mag in Del
 Neues Thema
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 8

radeberger
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1943 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  02:24:46 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Nico, Hartwig, Stathis & Christian,

schön, daß ihr beobachten konntet, schon interessant und nicht unbedingt gewöhnlich der Helligkeitsabfall. Bin gerade von der Sternwarte zurück, selbst nach Untergang des Störlichtes keine Beobachtung wegen kompletter Zirrenschicht möglich, nachdem sie Freitag abend bei uns freisichtig war, einfach genial, gestern! Mal sehen, was die nächsten Tage trotz zunehmender Säufersonne an Ergebnissen bringen.

=> MartinF: Tolle Dokumentation, kannst ja mal am Donnerstag zum Stammtisch (Einladung morgen) berichten über diese detailierte Spektralanalyse der Nova!

Gruß und CS!

Volker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MartinF
Meister im Astrotreff

Deutschland
370 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  03:43:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MartinF's Homepage
Hier noch ein Übersichtsbild von Freitag Nacht mit dem 8mm Fisheye.



Viele Grüße
Martin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

bav-eruptive
Neues Mitglied im Astrotreff


17 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  06:47:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche bav-eruptive's Homepage
Nach den Beobachtungen der vergangenen Nacht befindet sich die Nova in einem
Plateau bei 5.0 mag. Kato schrieb vorhin im VSNET, das Spektrum zeigt einen
pre-maximum Zustand. Vielleicht erfolgt heute noch ein Wiederanstieg, und
dann bin ich auf das richtige Maximum gespannt.

Leider gab es bei mir gestern Abend nur Wolken zu sehen und einen hellen
Mond.

  http://www.bav-astro.de
Bundesdeutsche Arbeitsgemeinschaft für Veränderliche Sterne

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

SigurRósFan
Altmeister im Astrotreff


1717 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  10:49:10 Uhr  Profil anzeigen
Martin, dein Laserfoto ist echt 'ne klasse Idee. Würde es gerne in meinem Blog zeigen.

Die Blauverschiebung der H-beta-Linie kommt schon an die Zahlen der Profis. Da konnte ich nur einen Wert von 1.200 km/s aus der Nacht auf Freitag finden.

clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nemausa
Meister im Astrotreff

Deutschland
350 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  14:08:57 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,

wegen dünner Wolken sind meine DSLR-Messwerte nicht besonders genau, aber trotzdem besser als meine Schätzungen mit bloßem Auge.

16.8.(22:20): 4,73 mag
17.8.(22:40): 4,91 mag

Gruß, Ronny

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MartinF
Meister im Astrotreff

Deutschland
370 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  14:43:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MartinF's Homepage
Hallo Nico,

kannst du gerne machen. Hier gibts das etwas größer:

http://bilder.astroclub-radebeul.de/images/objects/ob6f0124eb37da27b40d66fd6f02d07b3/Nova_Del_1883.png

Viele Grüße
Martin

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

radeberger
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1943 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  22:45:46 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Martin,

einfach genial, die Bildidee, reich es doch zum APOD ein!

Gruß und CS!

Volker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Rastaban
Meister im Astrotreff

France
700 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  23:17:49 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Martin,

gratuliere auch, da ist dir tatsächlich trotz fürchterlicher LV ein tolles historisches Bild gelungen.

Gruss,

Patrice


20" F/4 KHLT (Klose-Herrmann-Lowrider-Teleskop)

»Du wirst in der Nacht die Sterne anschauen... Mein Stern wird für dich einer der Sterne sein. Dann wirst du alle Sterne gern anschauen ...Alle werden sie deine Freunde sein. « Le Petit Prince - Antoine de Saint-Exupéry

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Bikeman
Meister im Astrotreff

Deutschland
510 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  23:39:10 Uhr  Profil anzeigen
Sehr geniales Bild!


Zur Nova: die DSLR kämpft gerade noch gegen das Mondlicht und Tau an, aktuell würde ich 4.9 +/- 0.1 mag schätzen .

CS
HBE

6" f/5 GSO Newton, 8" f/5 Omegon Newton, GP2+SBS, HEQ5Pro SynScan, Canon EOS 1100D, ZWO ASI 178mm, StarAnalyser 100, vintage smc Pentax Objektive (50mm 1:1.4, 85mm 1:2, 135mm 1:2.5, 300 mm 1:4)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mattschu
Meister im Astrotreff

Deutschland
476 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2013 :  23:49:14 Uhr  Profil anzeigen
Habe auch gerade zu 4.9m visuell geschätzt. Habe es noch geschafft bevor wieder Wolken aufgezogen sind.

Gruß Matthias

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Bikeman
Meister im Astrotreff

Deutschland
510 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2013 :  00:05:09 Uhr  Profil anzeigen
Sieht jetzt nach einem langsamen Abfall aus, vielleicht sogar nach einem Plateau. Dann bliebe uns die Nova viele Wochen oder Monate erhalten...man wird sehen.

CS
HBE

6" f/5 GSO Newton, 8" f/5 Omegon Newton, GP2+SBS, HEQ5Pro SynScan, Canon EOS 1100D, ZWO ASI 178mm, StarAnalyser 100, vintage smc Pentax Objektive (50mm 1:1.4, 85mm 1:2, 135mm 1:2.5, 300 mm 1:4)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Deneb
Altmeister im Astrotreff


1531 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2013 :  02:33:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Deneb's Homepage
Hi

Soeben aufgewacht, klaren Himmel gesehen, schnell rausgegangen und Nova auf 4.9mag geschätzt.

So, und jetzt wird wieder weitergeschlafen.

Christian

www.beyond-earth.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Heinz.H
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
45 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2013 :  22:08:04 Uhr  Profil anzeigen
Soeben kurz vor 22 Uhr MESZ, 19.8.2013 habe ich die Nova trotz noch nicht ganz dunklem Himmel und fast Vollmond nochmals mit dem 8x32 Fernglas beobachtet, da jetzt endlich mal wieder klarer Himmel war.

Im 7,4° großen Gesichtsfeld konnte ich sie jeweils direkt vergleichen mit:
16 Sag (5,1mag): schien etwas dunkler,
29 Vul (4,8mag - beide jetzt exakter in AAVSO Karte abgelesen): schien etwas heller.

Die Nova wäre also nach meiner Schätzung dann ca. 4,9mag oder 5,0mag hell.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Flohbie
Meister im Astrotreff

Deutschland
779 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2013 :  00:42:03 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Flohbie's Homepage
Hallo,

ich war da wohl ein Monat zu früh in der Gegend :-( Am 17.07. hatte ich den Bereich mit 85mm abgelichtet - da ist noch nichts auf den Bildern drauf. Schade.

Hier noch ein unbearbeiteter Singleframe (nur runter skaliert): http://nova.astrometry.net/user_images/70230#annotated

Gruß Stefan

Mitglied der Sternwarte Limburg
Meine Homepage: http://sofigalerie.de (momentan nicht gepflegt)

Bearbeitet von: Flohbie am: 20.08.2013 00:44:04 Uhr
Zum Anfang der Seite

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3276 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2013 :  09:10:01 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Heinz,

kann ich genau so bestätigen, auch die Uhrzeit ;-), bald danach kamen hohe Wolken.
Ich hoffe ja noch auf ein Zwischenplateau mit anschließendem +2mag, aber zwei Tage sind auch schon fast rum,
eventuell war das Zwischenplateau schon bei der Entdeckung präsent. Seit dem haben wir ja in etwa +2mag gehabt %-).
Naja, trotzdem nett! Heute abend ist wieder freier Himmel angesagt (grad 100% OVC).

CS,
Walter

LLAP

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 8 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.39 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?