Statistik
Besucher jetzt online : 170
Benutzer registriert : 20289
Gesamtanzahl Postings : 1000380
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 Bildbericht vom Müncher Spiegelschleifkurs 19.10.
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Scorpio
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
2553 Beiträge

Erstellt am: 20.10.2004 :  14:39:43 Uhr  Profil anzeigen
Hallo allerseits,

gestern Abend hab ich endlich mal Zeit gehabt auch mal den Müncher Spiegelschleifkurs, gehalten von Stathis zu besuchen. Die ganze Veranstaltung war locker gehalten, die Atmosphäre sehr freundlich und nett und natürlich wurde auch viel präsentiert und getestet.

So zum Beispiel Stathis, der seinen 6" Reisedobson vorstellte...


... und dabei auch feststellte, daß mal wieder etwas Grobjustage fällig war

Selbstverständlich war der Kurs auch wieder gut besucht. Auch einige Astrotreffler wie Gunnar waren mit von der Partie.

Natürlich wurde auch eine kleine Einführung in Sachen Spiegelschleifen gegeben und das ganze mal vor Ort vorgeführt:


Ebesno konnte man auch mal den Taschenlampentest, mit dem man den Krümmungsradius eines Spiegels ermittelt mal live durchführen, siehe

und meine Wenigkeit


Stathis war dabei natürlich immer "zur Hand" und hielt den Spiegel feucht...


Alles in allem war es ein gemütlicher Abend, bei dem man auch bis in die letzten Ecken der Sternwarte München kam und so manche knapp gebaute Ecke zu spüren bekam. Als Ehrengast wurde dabei die Kathi, die zur Zeit aus Bielefeld hier in München ist, gern gesehen.



Viele Grüße,
Martin

Bearbeitet von: Scorpio am: 20.10.2004 20:16:19 Uhr

Stathis
Forenautor im Astrotreff

Greece
4502 Beiträge

Erstellt  am: 20.10.2004 :  19:09:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Stathis's Homepage
Tausend Dank Martin für die Bilder. Bist hiermit permanent eingestellt als Spiegelschleif- und Teleskopbaugruppe Hoffotograf.
Gestern war auch wieder richtig was los, sogar aus Bielefeld, Augsburg, Miesbach und Seeshaupt kamen sie angereist:
- Festlegen der Prüfoptik und was wir sonst noch brauchen für Dave's Interferometer Test
- Da die Optik schon mal da war, hab ich den weitgereisten Reise Dobson vorgeführt
- Messen und prüfen von Eduardos 8-Zöller im Stadium Karbo 320 - alles prima
- Begutachtung von Thomas' 12-Zöller im Foucault: Abgesunkener Rand, sonst alles prima. Der Kerl kam, nam den Rohling mit und verswand für Monate in der Versenkung um gestern ur plötzlich mit einem fertigen Spiegel wieder aufzutauchen

- Kathi war nicht nur als Gast angereist, sie brachte ihren 8" + Tool mit, um zu gucken warum der Grobschliff nicht so recht vorwärts kommen will (nach einigen Stunden erst ca. 0,7 mm Vertiefung drin. Der Grund war schnell gefunden: Man hatte ihr statt Feinsteinzeug bzw. Keramik Tonfliesen angedreht. Beim Beschicken wurde das Wasser sofort aufgesogen, das Karbokorn lief trocken und bröselte am Rand herunter - Wirkung minimal.

Ich beschloss das Tool (bestehend aus 3 dieser Tonfliesen mit Epoxikleber zusammengeklebt) mitzunehmen und heute 7 mm dicke Glasstücke geschnitten aus einer alten Scheibe mit Epoxi auf das vorhandene Werkzeug draufzukleben:

Damit sollte es klappen!

Anschließend gings weiter mit Fachsimpeleien bis nachts um halb-eins, z.B. wie man
- ein über 20 Kilo schweres Tool handhabt (nicht meins, es gibt noch mehr solcher Leute)
- Schwingungsamplituden von Karbonstangen
- Rauschverhalten und Energieausbeute von CCD's

Wer Lust hat zu kommen, weitere Info zum Treffen hier.

Stathis
http://www.stathis-firstlight.de

Bearbeitet von: Stathis am: 20.10.2004 19:18:16 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.88 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?