Statistik
Besucher jetzt online : 209
Benutzer registriert : 22188
Gesamtanzahl Postings : 1095581
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Neues aus der Astronomie (Astronews)
 Der Große Komet C/2012 S1 ISON?
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Dysnomia
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1120 Beiträge

Erstellt am: 25.09.2012 :  11:19:26 Uhr  Profil anzeigen  Sende Dysnomia eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Bekommen wir endlich mal einen Großen Kometen zu Gesicht?

Das Jahr 2013 könnte für Kometenbeobachter spannend werden. Neben C/2011 L4 Panstarrs im Frühjahr 2013 könnte der Komet C/2012 S1 ISON mit -11 mag Helligkeit (!) Ende November 2013 am Taghimmel aufgefunden werden. Um Weihnachten herum wäre der Komet von Deutschland aus sogar zirkumpolar!



Mehr Infos: http://remanzacco.blogspot.it/2012/09/new-comet-c2012-s1-ison.html

Gruß und cs
Andreas

https://astrofan80.de

Meade LXD55 10" f/4
GSO Dobson 8" f/6
Bresser Skylux 70/700mm
Canon EOS 600Da/1000Da

---
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal

Bearbeitet von: Dysnomia am: 25.09.2012 11:21:43 Uhr

SigurRósFan
Altmeister im Astrotreff


1717 Beiträge

Erstellt  am: 25.09.2012 :  14:05:17 Uhr  Profil anzeigen
Zitat:
Um Weihnachten herum wäre der Komet von Deutschland aus sogar zirkumpolar!
"Leider" dann nur noch 3,0mag hell.

Hier mal ein Beitrag auf deutsch:

- Sensationskomet Ende November 2013?

clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gert
Altmeister im Astrotreff


2762 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2012 :  22:43:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Gert's Homepage
Hallo Beisammen,

Welches Objektiv nimmt man denn bei 90grad Schweiflänge?
Man will in den Bildecken ja Sterne sehen und keine Bananen!
Ist das eher was für CCD oder DSLR?
Wie deckt man die störende Sonne ab, 2-3grad neben dem Kometen?

Clear Skies,
Gert

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astro_Ehingen
Meister im Astrotreff

Deutschland
704 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2012 :  20:01:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astro_Ehingen's Homepage
Neueste Berichte auf der Seite astronews.com berichten, dass dieser Komet möglicherweise zu einem Jahrhundertkomet werden könnte. Neueste Berechnungen vermuten, dass dies heller werden könnte, als der Komet Hale Bopp aus dem Jahr 1997. Es ist möglich, dass dieser vielleicht sogar mit dem bloßem Auge am Taghimmel gesehen werden könnte.

mehr hier:

http://www.astronews.com/news/artikel/2012/09/1209-037.shtml

Gruß
Manfred



http://www.sternwarte-ehingen.de
Wetterdatenübersicht:
http://www.sternwarte-ehingen.de/Wetterdaten/wswincustomx.html
Meine Ausstattung:

Skywatcher Newton 150/750 Explorer BD auf Skywatcher Montierung NEQ-3 plus Skywatcher HM5 Polsucher.
Nachführung mit Dual-Achsenantrieb in RA und DE

Canon EOS 600D + Magic Lantern V 2.3
Objektive Canon EF 75 - 300 mm 1:4-5.6 III USM
Canon EF-S 24 mm f/2.8 STM

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gerry
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1265 Beiträge

Erstellt  am: 30.09.2012 :  06:04:46 Uhr  Profil anzeigen
Hier auch noch was dazu:

http://www.raumfahrer.net/news/astronomie/29092012223851.shtml

Hoffen wir mal auf gutes Wetter, viel Zeit ist ja nich wo er so hell wird und ich hab schon oft erlebt das ein November komplett ununterbrochen wolkenverhüllt sein kann

MfG Gerry

Astrotreff-Galerie

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astro_Ehingen
Meister im Astrotreff

Deutschland
704 Beiträge

Erstellt  am: 01.10.2012 :  00:17:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astro_Ehingen's Homepage
Wollte mal wissen, wie sich dieser Komet so entwickelt, wobei ich mit
Celestia ein Video erstellt habe. Die Bahndaten über diesen Kometen gibt es hier:

http://ssd.jpl.nasa.gov/sbdb.cgi?sstr=C%2F2012%20S1

Das Video auf unserer Seite:

http://www.sternwarte-ehingen.de/Beobachtung/himmelsvorschau.html

Wenn dies so mit dieser Animation zutreffen könnte, dann könnte der Schweif sehr groß werden.

Gruß
Manfred



http://www.sternwarte-ehingen.de
Wetterdatenübersicht:
http://www.sternwarte-ehingen.de/Wetterdaten/wswincustomx.html
Meine Ausstattung:

Skywatcher Newton 150/750 Explorer BD auf Skywatcher Montierung NEQ-3 plus Skywatcher HM5 Polsucher.
Nachführung mit Dual-Achsenantrieb in RA und DE

Canon EOS 600D + Magic Lantern V 2.3
Objektive Canon EF 75 - 300 mm 1:4-5.6 III USM
Canon EF-S 24 mm f/2.8 STM

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

StefanK
Meister im Astrotreff

Deutschland
371 Beiträge

Erstellt  am: 20.03.2013 :  20:17:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche StefanK's Homepage
Hallo zusammen,

für alle, die auf einen "Superkometen" wie Im Jahr 1680 hoffen, habe ich eine wesentlich weniger spektakuläre Alternative anzubieten. Vergleichsobjekt ist für dieses Szenario ein Komet aus neuerer Zeit:
http://kometeninfo.blogspot.com/2013/03/ein-alternatives-szenario-fur-komet-ison.html .

Viele Grüße aus Bonn,

Stefan

Astronomie auf Twitter: http://www.twitter.com/astronomie

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Skyobserver
Senior im Astrotreff

Deutschland
117 Beiträge

Erstellt  am: 05.10.2013 :  17:04:57 Uhr  Profil anzeigen
Die letzen Prognosen für den Komenten sehen recht vielversprechend aus.









Gruß
Alex

Bearbeitet von: Skyobserver am: 05.10.2013 17:08:21 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.42 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?