Statistik
Besucher jetzt online : 173
Benutzer registriert : 19934
Gesamtanzahl Postings : 980837
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Mond bedeckt Jupiter... südl. von Würzburg
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Albert Engert
Meister im Astrotreff

Deutschland
253 Beiträge

Erstellt am: 15.07.2012 :  07:51:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Albert Engert's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Leute,
leider konnte ich nur den Beginn der Bedeckung am Sonntagmorgen beobachten und fotografieren. Dies auch nur
durch die eine oder andere Wolkenlücke. Immer wieder störten dicke Wolkenbänke die Beobachtung welche aber
auch zu manch Stimmungsvolle Aufnahme führte. Nichts desto trotz bin ich schon froh überhaupt etwas gesehen
zu haben. Kurz nachdem es bei Callisto zur Bedeckung kam war dann der ganze Himmel dicht und es begann auch
leicht zu regnen.


EOS 500d, am VC 200L, t = 8sec. ISO 100


EOS 500d, am VC 200L, t = 1/10 sec. ISO 100

Weitere Bilder findet ihr auf meiner HP.

Gruß,
Albert

www.cabocanet.de

Bearbeitet von: am:

tommi177
Altmeister im Astrotreff


5375 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2012 :  09:11:29 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Albert,

ich habe gerade auf deiner HP die Bilder angeschaut, schöne Serie
vom Eintritt. Bei mir kamen die Wolken nach Jupiters Austritt und
beendeten auch vorzeitig das schöne Schauspiel. War aber trotzdem
sehr imposant anzusehen. Auch die Venus sah sehr schön dazu aus.
Sie schien sogar noch gleißend hell durch die Wolkenlücken kurz
vor Sonnenaufgang.

Viele Grüße, Thomas.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Klemmi
Meister im Astrotreff

Deutschland
503 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2012 :  09:31:11 Uhr  Profil anzeigen
Deine Bilder gefallen mir auch ganz sehr. Bei mir war gegen 2:30 Uhr bereits die Wolkendecke zu, sodass ich nicht einmal rausfahren musste trotz guter Vorbereitungen.

12" Reisedob, 5" Mak, 4" FH Richfielder, (130 PDS mod geplant - curved spider)

AZ EQ6, 600Da, MPCC III, 9x50 Mgen, Maxbright Binoansatz, Nikon EX 8x40 CF

überwiegend visuell unterwegs mittlerweile (gemütlicher).

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

-frank-
Senior im Astrotreff

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt  am: 15.07.2012 :  10:43:29 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Albert,
Sehr schön eingefangen.
Super aufnahmen.

Gruss
Frank

52,267 N
7.46667 E
------------------------------------
Anzunehmen, die Erde sei der einzig bewohnte Himmelskörper im All, ist so absurd wie der Gedanke, dass auf einem mit Weizen besäten Feld nur ein einziges Saatkorn aufgeht.

Metrodorus von Chios, (4. Jh. v. Chr.), griechischer Philosoph




Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5613 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2012 :  10:58:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage
Hallo Albert,

immerhin hattest du auch Glück und kannst schöne Ergebnisse vorweisen. Aufgrund unserer örtlichen Nähe kann ich es nachempfinden, was das Wetter angeht

Grüße,

J.

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.52 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?