Statistik
Besucher jetzt online : 207
Benutzer registriert : 22238
Gesamtanzahl Postings : 1098043
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Jupiter 30.06./01.07. NEB/NTB Ausbrüche - Update#1
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

iNiB
Meister im Astrotreff

Deutschland
545 Beiträge

Erstellt am: 30.06.2012 :  10:20:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche iNiB's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus Miteinander,

endlich konnte ich mich mal früh morgens nach draussen quälen.

Wie schon die letzten Wochen immer wieder zu lesen und zu sehen ist das NEB im Umbruch. Im Winter noch schien es immer dünner zu werden und zu verblassen, jetzt bricht es gerade wieder aus. Gut zu erkennen sind im NIR-Kanal die typischen hellen und dunklen Flecke.





Update 01.07.
Heute Morgen hats nochmal geklappt, insbesondere die Farbkanäle sind etwas besser angekommen. Passenderweise war die gegenüberliegende Seite zu sehen, so bekommt man schonmal einen guten Eindruck davon, was dort oben so abgeht, ich habs mal mit WinJUPOS zu einer Karte zusammengesetzt.








Das ganze ist natürlich noch nichts für Ästhetiker...

Grüsse
Korbinian

Das elektronische Teleskop - http://escope.de
Aktuell: Videotutorial Mars

Bearbeitet von: iNiB am: 01.07.2012 16:34:17 Uhr

Fintel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1809 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2012 :  15:16:33 Uhr  Profil anzeigen
hallo Leute,

Korbinian:
klasse das Du Dich aufgerafft hast!
Es kommt nicht immer auf Ästhetik an wenn die Bilder Info stimmt.
Das NEB scheint sich ja echt neu zubilden, zudem der BA nahe beim GRF
Ich hoffe die Tage endlich mal auf klare Sicht& gutes Seeing um Jupiter beobachten zu können.
Mit welcher Optik hast Du gearbeitet ?

Gruß
Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Klemmi
Meister im Astrotreff

Deutschland
529 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2012 :  16:57:51 Uhr  Profil anzeigen
Ich habe heute Nacht gegen 1:00 Uhr auch überlegt, ob ich die EQ6 noch stehen lasse und Jupi später versuche. (Ich hab's dann doch sein lassen und bin ins Bett gegangen). :)

12" Reisedob, 5" Mak + Bino auf Vixen GP, Nikon EX 8x40 CF

Star Adventurer, 600Da, Samyang/Walimex 135mm 2.0, EF 50mm 1.8

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mimas81
Meister im Astrotreff

Deutschland
478 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2012 :  21:44:47 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Korbinian,

sehr interessante, ja regelrecht spannende Aufnahme(n) von dir! Bereits dein RGB zeigt deutlich, dass im NEB (sowie darüber) eine Menge "los" bzw. passiert ist. Aber auch um den GRF herum erkennt man sehr deutlich auffällige wirbelartige Strukturen. Ästhetische Wunder darf man derzeit bei Jupiter-Aufnahmen sicherlich keine erwarten, doch dein Erstling für diese Saison macht schon einmal Lust auf mehr. Kann es selbst ehrlich gesagt kaum noch erwarten, das diesjährige Gesicht unseres Großen in Augenschein zu nehmen. Ein wenig Geduld müssen wir wohl noch aufbringen... Der Frage nach der Optik schließe ich mich an. Wenn ich nicht gerade etwas durcheinander bringe, hattest du doch ein C 9,25, oder?

Grüße
Christian

SW 5" Mak, 6" f/5 Newton

Linse, Spiegel: beides schick - Gelobt sei er, der Tunnelblick!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

iNiB
Meister im Astrotreff

Deutschland
545 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2012 :  22:42:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche iNiB's Homepage
Danke euch für die Antworten.

Mit jedem Tag wirds dann wohl ein bisschen besser zu beobachten werden, gespannt sind wir wohl alle, wie sich das Ganze entwickelt.

Die Angaben zur Aufnahme hab ich ganz vergessen. War in der Tat mit meinem C9.25 unterwegs, mit Barlow verlängert auf f/22. Kamera ist eine AL IMG-0H, RGB-Filter und ein Baader IR685 Filter.

Ein paar Serien hab ich noch zu verarbeiten, vielleicht gibt das Material noch ein bisschen was her, aber nicht mehr heute.

Und jetzt ab ins Bett, der Wecker für morgen ist schon gestellt

Grüsse
Korbinian

Das elektronische Teleskop - http://escope.de
Aktuell: Videotutorial Mars

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gerhard
Senior im Astrotreff

Deutschland
154 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2012 :  10:35:48 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Korbinian,

wo warst du in Zell auf der Schlossbergalm oder im Ort ?

Bin meistens wenn ich unten bin auf der Alm oben !

Ab dem 21.07 bin ich wieder unten.

Gruß
Gerhard
Eisenberg (Pfalz)

Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

iNiB
Meister im Astrotreff

Deutschland
545 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2012 :  11:27:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche iNiB's Homepage
Servus Gerhard,

ich stand an den unteren Parkbuchten bevor das letzte Stück Strasse zur Schlossbergalm im Wald nach oben geht. Hier hat man genug freien Blick nach Osten, um Jupiter und Venus recht früh zu erwischen.

Ich weiss noch nicht wie ich Zeit habe, vielleicht sieht man sich dann mal.

Grüsse
Korbinian

Das elektronische Teleskop - http://escope.de
Aktuell: Videotutorial Mars

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gerhard
Senior im Astrotreff

Deutschland
154 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2012 :  11:30:43 Uhr  Profil anzeigen
Ja wohnst du in Zell ?

Gruß
Gerhard

Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

iNiB
Meister im Astrotreff

Deutschland
545 Beiträge

Erstellt  am: 02.07.2012 :  12:01:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche iNiB's Homepage
Nicht ganz, in Pfronten. Hab dir eine PN geschrieben.

So siehts übrigends aus, wenn ich früh morgens da meinen Krempel stehen hab:


leider nur IPhone Qualität

Grüsse
Korbinian

Das elektronische Teleskop - http://escope.de
Aktuell: Videotutorial Mars

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.38 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?