Statistik
Besucher jetzt online : 71
Benutzer registriert : 19922
Gesamtanzahl Postings : 980484
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 3 Tage nach dem Transit: Venussichel in den Wolken
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

kopfgeist
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
5613 Beiträge

Erstellt am: 10.06.2012 :  09:38:36 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kopfgeist's Homepage
Guten Morgen,

das gestrige Wetter -strahlend blauer Himmel durchwachsen von weißen Quellwolken- brachte mich auf die Idee, die schmale Venussichel am Taghimmel zu suchen. Starry Night gab mir eine Winkelentfernung von 5 Grad zur Sonne aus, das sollte ohne Gefahr und Probleme machbar sein. Also hielt ich mit dem TEC-140 auf die sofort sichtbare Venussichel und machte einige Clips mit verschiedenen Brennweiten. Die durchziehenden Wolken ärgerten mich einerseits, auf der anderen Seite aber gab das dem Bild das gewisse Etwas. Ein Venus-ohne-Wolken-Stack kombinierte ich mit einem wolkigen Einzelbild und heraus kommt das:


DMK31 s/w USB an TEC-140 Triplet Apo, Astronomik IR Pass 807
f= 980 mm, f/7
Stack von 50 aus 2000 Bildern

Und schließlich noch eine Collage einer h-Alphasonne und der maßstabsgerecht 5.5 Grad entfernten Venussichel:


Sonne:
DNK31 s/w USB an Lunt 80
Venus von oben

Bitte unbedingt die 12000 Pixelversion (2.1 MB) betrachten:
https://dl.dropbox.com/u/36109261/temp/sep_sun_venus.jpg

Bitte wundert euch nciht über den schwarzen Punkt in der Sonnenmitte, den habe ich zur Mittenmarkierung und Abstandsmessung via neuer Ebene eingefügt, aber leider vergessen ihn vor dem Zusammenführen zu entfernen

Grüße,

Jens

CCD, Teleskop, Montierung: Moravian G3 11000 an TS 130 mm f/6.6 Triplet Apo auf Celestron CGEM
Sonstiges: ASI1600MCCool und Canon Objektive mit Brennweiten von 14 mm bis 400 mm
Zubehör: Riccardi Reducer M 83, Skywatcher StarAdventurer, Lacerta MGEN und Baader Herschelkeil



---
"Zeit ist etwas, das verhindert, dass alles auf einmal passiert."

Bearbeitet von: am:

Moonwalker 1968
Senior im Astrotreff

Schweiz
161 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2012 :  10:15:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Moonwalker 1968's Homepage
Zwei sehr hübsche Aufnahmen, Jens. Sehr stimmungsvoll. Ist der Punkt auf der Sonne ein Sonnenfleck oder der Merkur oder ist das einfach eine Markierung für die Sonnenmitte?

Lieber Gruss,
Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Mettling
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4719 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2012 :  10:16:44 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jens,

Schöne Bilder, alle beide. Das Stimmungsbild mit der Venus zwischen den Wolken finde ich sehr gut gelungen. Und aus der abstrakten Zahl 5,5 Grad ein Bild zu machen ist eine klasse Idee.

Bis dann:
Marcus

16" f/3,7 Dobson, 6" Reisedobs, C8, ED 80/560, Sunlux (Skylux/PST-Mod)
Vixen SP-DX und Porta, Star Adventurer
Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jacksully100
Meister im Astrotreff

Deutschland
731 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2012 :  15:28:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jacksully100's Homepage
Zitat:
Original erstellt von: Moonwalker 1968

Zwei sehr hübsche Aufnahmen, Jens. Sehr stimmungsvoll. Ist der Punkt auf der Sonne ein Sonnenfleck oder der Merkur oder ist das einfach eine Markierung für die Sonnenmitte?...


Jens hatte doch geschrieben gehabt:

Zitat:
Original erstellt von: kopfgeist
Bitte wundert euch nciht über den schwarzen Punkt in der Sonnenmitte, den habe ich zur Mittenmarkierung und Abstandsmessung via neuer Ebene eingefügt, aber leider vergessen ihn vor dem Zusammenführen zu entfernen




(==>)Jens
Schönes Bild, gefällt mir :)
LG



Facebook: http://www.facebook.com/BrokensoulPhotography

Youtubechannel: http://www.youtube.com/user/AstronomieXXL?feature=watch

Meine Geschichten:http://de.creepypasta.wikia.com/wiki/Benutzer:Jacksully#Meine_Pastas

Bearbeitet von: Jacksully100 am: 10.06.2012 15:29:49 Uhr
Zum Anfang der Seite

Moonwalker 1968
Senior im Astrotreff

Schweiz
161 Beiträge

Erstellt  am: 10.06.2012 :  15:43:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Moonwalker 1968's Homepage
Ich habe Jens Posting zweimal gelesen und diese Passage trotzdem übersehen. Aber es war ja noch gaaanz früh am morgen. :-)

Danke!

Gruss Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.96 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?