Statistik
Besucher jetzt online : 182
Benutzer registriert : 23123
Gesamtanzahl Postings : 1131836
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Erdatmosphäre
 Bolide + "Ding", 09.05.12 Crailsheim ca. 23:40
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Aki
Neues Mitglied


1 Beitrag

Erstellt am: 10.05.2012 :  00:20:34 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Astrotreff,
hier mein erster Beitrag in Eurem Forum da ich gerade etwas mir unerklärliches am Nachthimmel beobachten konnte.

Wir standen in Crailsheim draussen vor dem Jugendzentrum und rauchten als ich am Himmel ein seltsames Objekt entdeckte dass ungefähr auf halber Höhe zum Zenit Blickrichtung West vom Süden nach Norden bewegte.
Ich dachte erst an ein Flugzeug mit Landescheinwerfern aber die Farbe war orange, nicht hell-weiss wie beim Scheinwerfer.
Von der Helligkeit ungefähr wie Jupiter.
Dazu war es auch noch recht langsam, ich habe so etwas erst einmal gesehen und da war es Weltraumschrott (vermutlich).
Interessanterweise änderte sich auch noch die Helligkeit (geringe-starke-geringe-starke-gernige Intensität). Dann verblasste das Ding langsam, geblinkt hat es nicht.

Kurz darauf habe ich dann die beste Sternschnuppe/Feuerkugel dieses Jahres gesehen, um einiges heller als Jupiter, ungefähr 3-4 Sekunden "Brenndauer" und langer Schweif.
Farbe : hellorange.

Sie kam vom Zenit Richtung Südwesten und war wirklich spektakulär.

Was das erste beobachtete Objekt war kann ich einfach nicht erklären, die Feuerkugel ist da schon einfacher.

Hat noch jemand etwas gesehen?

Bearbeitet von: am:

mintaka
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
14917 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2012 :  00:35:05 Uhr  Profil anzeigen
Hallo 'Aki',

willkommen beim Astrotreff.

Um die Zeit sind so einige Satelliten am Himmel über Crailsheim unterwegs gewesen, bei denen die angegebene Richtung passt.
Siehe http://www.heavens-above.com/allsats.aspx?Mag=4.5&lat=49.15&lng=10.08333&loc=Crailsheim&alt=439&tz=CET
Es gibt rotierende Erdtrabanten, die periodische Helligkeitsschwankungen zeigen.

Gruss Heinz

Bearbeitet von: mintaka am: 10.05.2012 00:36:03 Uhr
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.26 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?