Statistik
Besucher jetzt online : 36
Benutzer registriert : 20294
Gesamtanzahl Postings : 1000694
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Deepsky interstellare Objekte
 SN in NGC 4790 !
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Fintel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1673 Beiträge

Erstellt am: 16.03.2012 :  11:08:35 Uhr  Profil anzeigen
hallo Leute,

hallo Leute,

dank Internet ( dank an Manfred Holl) :
am 14.3. entdeckt am 15.3. schon visuell nachbeobachtet !

15.3.2012, 22:55 MEZ
406/1806mm Dobson, V 82x, 150x

Per Starhopp ging es von NGC 4781 ab los.
NGC 4790 erschien nur recht flau. Im Zentrum war aber sofort direkt die SN sichtbar. Ich schätzte sie auf ca. 13.7mag.

Gruß
Christian

Bearbeitet von: am:

SigurRósFan
Altmeister im Astrotreff


1700 Beiträge

Erstellt  am: 16.03.2012 :  13:14:26 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Christian,

mist, da hast du mich wohl geschlagen. Ich hatte absichtlich hier keinen Post zur neuen Supernova hinterlassen, da ich der erste Amateur sein wollte, der die Neuentdeckung zu Gesicht bekommt. Schade, schade.

Ich hatte die noch namenlose Sternexplosion erst drei Stunden später als du im Okular.

clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Fintel
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1673 Beiträge

Erstellt  am: 16.03.2012 :  13:36:29 Uhr  Profil anzeigen
hallo Nico,

das war jetzt nicht wirklich ernst gemeint ?
Ansonsten bist Du ein und "toller" Sternfreund ...

Gruß
Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Winfried Berberich
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
3800 Beiträge

Erstellt  am: 16.03.2012 :  13:37:46 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Christian,

da ward ihr schneller!
Wir haben sie erst nach einer Teepause um 23:50 beobachtet, wir waren einfach nur ausgefroren und brauchten mal einen heißen Tee und Nußecken, bevor wir uns daraufstürzten.

Sie war im 10" ACF erst schwach und indirekt, dann aber gut zu halten. Die Helligkeit haben wir nicht geschätzt. Gestern Nacht haben wir für uns die Galaxiensaison eröffnet, erstmals seit einem halben Jahr stand mein Ulugh Beg (Lomo-Dobson) wieder draussen.

Im 127mm ED (Scientifix Explore Carbon) blitzte die SN manchmal hervor, eine fortlaufende Sichtung war hier schwierig bzw. nicht möglich. Aber immerhin haben wir sie darin auch zaghaft gesehen.

Es war die wohl beste Nacht in diesem Jahr

Viele Grüße
Winfried

p.S.: Morgen findet die Frühjahrstagung der VdS in Würzburg statt. Wer also noch nichts vorhat...

Verleger

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

SigurRósFan
Altmeister im Astrotreff


1700 Beiträge

Erstellt  am: 16.03.2012 :  13:48:19 Uhr  Profil anzeigen
(==>) Christian: Es war einfach ganz kumpelhaft gemeint.

(==>) Winfried: Wie spät war's denn bei dir etwa? Wie gesagt, hab ich sie erst kurz vor 2 beobachtet, als die Galaxie hoch im Süden stand.

clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Bearbeitet von: SigurRósFan am: 16.03.2012 13:49:10 Uhr
Zum Anfang der Seite

SigurRósFan
Altmeister im Astrotreff


1700 Beiträge

Erstellt  am: 17.03.2012 :  16:38:57 Uhr  Profil anzeigen
Kann es sein, dass die noch namenslose Supernova noch zugelegt hat?

Eine Helligkeitsschätzung aufgrund der hellen Galaxie finde ich schwierig. Ich würde sie eher mit 13,5mag angeben, im Netz fand ich aber eben Angabe von 12,9mag.

clear skies,
Nico

Mein Blog: ZauberDerSterne.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.79 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?