Statistik
Besucher jetzt online : 89
Benutzer registriert : 21728
Gesamtanzahl Postings : 1070557
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 12. HTT- wer war dabei?
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 4

Dsky-Tom
Meister im Astrotreff

Deutschland
508 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  00:25:16 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Zusammen!

Bin gerade erst nach 6 Stunden Fahrt zu Hause angekommen.
Bin noch einen Tag länger geblieben.
Ich kann zum 2. mal sagen, das es wieder einmal klasse war.
Wer dort nicht hinfährt ist selber schuld!
(==>) Ralf!
Bilder & Aufnahmen kommen noch.

Also...bis demnächst hier.
Und sowieso beim nächsten HTT!

M.f.G.
Thomas

Bearbeitet von: Dsky-Tom am: 27.09.2011 00:26:21 Uhr
Zum Anfang der Seite

Pascal1984
Senior im Astrotreff

Österreich
218 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  00:33:15 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Pascal1984's Homepage  Sende Pascal1984 eine ICQ Message
Hey!

Super Bilder - scheint sich echt gelohnt zu haben bei euch oben! Hoffe am Almberg wirds diese Woche mindestens genau so gemütlich und interessant. Das Wetter scheint uns ja hold zu sein :)

Beste Grüße und CS
Pascal

Skywatcher NEQ6 Pro | Skywatcher Quattro 8" f/4 Newton | Baader RCC 1 Komakorrektor | Canon EOS 1000D | MGEN II an 9x50 Sucher

Canon EOS 5D Mark II | Canon EF 24-70mm 1:2.8L USM | Canon EF 70-200 1:2,8 II L IS USM | Canon EF 300mm 1:4.0L IS USM

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Junior
Senior im Astrotreff


127 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  13:56:14 Uhr  Profil anzeigen
Hallo!

Ich war am Wochenende ja auch auf dem HTT, allerdings habe ich hauptsächlich nachts fotografiert. Hier sind die ersten Souvenirs:

NGC 891:

(16" F/3.6 Newton (Elsterland-Sternwarte), DL658M, RGB 3x500x5 sec)


IC 5146:

(WO Megrez 72, DL658M, LRGB, L: 250x10 sec, RGB: 3x100x10 sec)


NGC 7293:

(WO Megrez 72, DL658M, LRGB, L: 250x10 sec, RGB: 3x100x10 sec)

Der Helix hätte natürlich mehr Belichtungszeit und einen Standort 500 km weiter südlich vertragen...


Viele Grüße,

Carsten

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Heinz Schneider
Meister im Astrotreff

Schweiz
451 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  16:59:18 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Heinz Schneider's Homepage
Guten Abend,
nachdem ich es erst einmal nach Jessnigk geschafft habe, war ich am vergangenen Wochenende am "Jubiläumstreffen" in Falera GR (Graubünden, Schweiz). Auch dies war ein sehr gelungener Anlass, vor allem mit einem sehr schönen und gehaltvollen Rahmenprogramm in Form von Vorträgen und sogar einem Konzert. José de Queiroz hat sehr viel geleistet, ihm gebührt grosser Dank!
Was das Beobachten angeht, ist die Bilanz etwas durchzogen: Freitagnacht stellte sich so eine Art "Bisennebel" ein, der Bis nach Mitternacht dicht gemacht hat. Danach klarte es auf und die Bedingungen waren sehr gut. Ich habe zur Hauptsache am 4" Tak meines Freundes mitbeobachtet. Den Abschluss bildete dann ein wunderschöner Jupiter mit einem GRF, der förmlich ins Auge gesprungen ist. Die zweite Nacht war zwar grundsätzlich ohne Nebeldecke, dafür aber ziemlich von hohen Wolkenfeldern (Schleierwolken?) geprägt.
Was mir in Jessnigk neben der entspannten Stimmung auf dem Platz sehr gut in Erinnerung geblieben ist, ist die Rücksichtnahme auf die Beobachtenden. Davon sind wir hierzulande eigentlich überall noch ziemlich weit entfernt, da gibts Leute, welche mit Flutlicht auf den Platz fahren, dann das Licht einfach brennen lassen während längerer Zeit oder dann diejenigen Sternfreunde, welche ihre gleissendhellen weissen LED-Stirnlampen verwenden, um ihre Apparaturen lange nach Beobachtungsbeginn aufzubauen. Harmlose Besucher, welche eine kleine "gelbe" Lampe verwenden, damit sie mit Kind und Kegel nicht irgendwo in ein Lock auf dem Acker treten, werden angeschnautzt. Wann immer ich dieses Thema anspreche, stosse ich auf "Granit", was doch sehr schade ist.
Jedenfalls werde ich es hoffentlich auch wieder mal ans HTT schaffen.
Herzliche Grüsse
Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrofreak85
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
19 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  18:47:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrofreak85's Homepage  Sende Astrofreak85 eine ICQ Message
Hiho,

wie jedes Jahr gibts es natürlich auch von mir wieder Bilder. Leider nix Nachts, die hab ich diesmal nich geschaft bzw. mit Martins Cam gemacht....
http://markusfunke.eu/galerie/index.php/exkursionen/HTT-2011

MfG Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

NormanG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1680 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  18:52:45 Uhr  Profil anzeigen
Hallo zusammen,

mal was ganz anderes: hat hier nun einer mal die Bedeckung von dem Stern xy durch den Planetoiden am Sonntagmorgen gesehen?

Mir ist übrigens nach dem HTT aufgefallen, dass ich gar nicht beim Volleyball mitgemacht habe wie geplant - voll vergessen

weiterhin cs,
Norman

gepimpter 12" Sumerian-Dob mit f/4,5-Nauris-HS, 72 mm Lacerta Apo

- who stands the rain deserves the sun! -

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Frank.V
Meister im Astrotreff

Deutschland
993 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  18:58:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Frank.V's Homepage
Also ohne Auto lebende hatten wir (Sylvia und ich) den Versuch unternommen, ein Teleskoptreffen ohne Blechlemming zu erreichen. Hinwärts am Freitag klappte das ganz gut. In Falkenberg kamen wir pünktlich mit dem Zug aus Leipzig an. Dort hatte der Bus 10 min Verspätung. Das hatte keine Folgen, denn die Busse gewähren sich Anschluss, so dass der Umstieg in den Bus nach Jeßnigk in Herzberg klappte. Von der Haltestelle Feuerwehr war der Fußweg bis zum HTT nicht weit. So war es nicht übermäßig schwierig, mit Zelt und einem 8"-Hofheim durchzukommen.
Schwieriger war die Rückfahrt am Sonntag. Es fuhren keine Busse. Petra von der H-Alpha-Bar erwies sich als Retterin und brachte uns nach Falkenberg.

AABS e.V. http://astro.altenburg-netz.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MartinF
Meister im Astrotreff

Deutschland
359 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2011 :  21:20:27 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MartinF's Homepage
Hallo,

nach diesem super HTT hab ich mal ein paar Bilder von der diesjährigen Luftüberwachung rausgesucht. Ralf hat schon mal etwas beschriftet. Sind leider nur Screenshots von den Videos denn die Videobearbeitung dauert noch etwas. So voll wie dieses mal waren die HTT Wiesen noch nie.

Die Astrobilder kommen später.

Viele Grüße
Martin













Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Holger_S
Meister im Astrotreff

Germany
768 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  13:48:01 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Holger_S's Homepage
Hallo Zusammen,

auch wir von Astronomicum.de waren mit einer kleinen Gruppe auf dem HTT vertreten.
Herzlichen Dank an Ralf und sein ganzes Team für die tolle Organisation des Treffens.
Es hat uns allen sehr gut gefallen, nur einen kleine Punktabzug in der B Note muss ich für Ralf aussprechen.

Es war Nachts zu feucht ...... da musst du noch dran arbeiten Ralf.
Ich meine nicht die Bierfeuchtigkeit in der Kehle, die war okay.

hier noch ein Astrofoto von mir, aufgenommen auf dem HTT:

Gruß und CS
Holger

http://www.astronomicum.de


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

gstirn
Senior im Astrotreff


211 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  14:49:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche gstirn's Homepage
Hallo zusammen,

das war jetzt das 4. HTT, das ich mitgemacht habe und es war mal wieder grandios. Fast glaube ich, es war das schönste HTT bisher und das nächste steht auch schon im Kalender.
An dieser Stelle noch mal ganz lieben Dank an Ralf und das Elbe-Elster-Team für's organisieren und an alle für die echt gute Stimmung.
Deep-Sky-Fotos kann ich keine beisteuern, aber ein paar Schnappschüsse reiche ich noch nach.
Norman fragte nach der Sternbedeckung: Jaa, die wurde erfolgreich von Wolfgang und mir beobachtet. Ich habe eine Bedeckung von exakt 3,7s aufgezeichnet.
Die Zeit schien aber selbst für die meisten Astronomen zu unchristlich. Um 6 Uhr morgens waren wir fast die letzten auf dem Platz. Nicht so schön war dann - hundemüde - das ganze taunasse Equipment zumindest grob abzutrocknen und einzupacken, so dass ich erst um 7 ins Zelt durfte. Ich lade nachher mal ein Video von der SB hoch.
Überhaupt habe ich auf dem HTT recht wenig geschlafen, aber das ließ sich ja nachholen, dafür viele wunderbare Eindrücke vom Himmel erhalten. Durch alle möglichen Teleskope geschaut. Das Seeing war ja oberbombengranatenmäßig. So einen Jupiter habe ich noch nicht erlebt. Und auf der Sonne ist jetzt auch endlich mal was los.
Klasse, besser geht's nicht!

...
Edit: Hier die versprochenen Schnapschüsse.
Erstmal der Gegenschuss zum ersten Bild in diesem Thread:



dann:


und der Dings mit dem Flugdings ... tschuldigung, MartinF, ... war auch wieder da:


Und hier eine Kostprobe von der Sternbedeckung
(Nur die entscheidenden 20s und ein bisschen runterkomprimiert, dafür nur 4,3MB)

Liebe Grüße aus Berlin
Guido

Bearbeitet von: gstirn am: 28.09.2011 15:36:17 Uhr
Zum Anfang der Seite

NormanG
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1680 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  20:03:37 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Guido,

oha - danke für die Info mit der SB! Da hats tatsächlich geklappt...ich werde grün vor Neid! Ich selbst war zu müde und die Technik hat auch gestreikt. So eine Bedeckung, Wahnsinn, das ärgert mich echt die verpasst zu haben, aber was solls...

cs,
Norman

gepimpter 12" Sumerian-Dob mit f/4,5-Nauris-HS, 72 mm Lacerta Apo

- who stands the rain deserves the sun! -

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9986 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  20:52:36 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,
zwei Bildchen hab' ich noch. Einmal die Musiker und dann noch unsere Stammtischecke beim Bereitmachen für den Abend.





Gruß

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

cordanium
Mitglied im Astrotreff


30 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  21:08:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche cordanium's Homepage
Hallo Leute !

Ich kann allen nur beipflichten, Wetter top, Organisation super und tolle Leute auf dem HTT.


Auch nächstes Jahr sind wir wieder dabei mit der kompletten Crew der Südkurvengemeinde




Blacky unser Astrohund von der Südkurve


der andere Uwe beim fachsimpeln...


es war ganz schön was los auf der Sonne...


mfG. Uwe...



Takahashi FS-102, EM10,
Lunt LS 60,Vixen VMC 260L,
CGEM-DX
Panoptic Series
Takahashi LE Series

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Marcel_S
Meister im Astrotreff

Deutschland
303 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  21:15:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Marcel_S's Homepage  Sende Marcel_S eine ICQ Message
Wer war dabei…

...natürlich auch wieder die Vogtländer. Wie bisher immer auf der Hauptwiese am Zaun. Eventuell erinnert sich ja noch jemand ganz schwach an den Transporter mit der netten Dame auf der Seite .
Es war mal wieder der Hammer. Freitag war ich zwar wie fast immer müdigkeitsbedingt und mangels Urlaub zuvor gegen Mitternacht im Transporter verschwunden (schön das „eigene“ Bett mitzuhaben)
aber die zweite Nacht war dann für mich persönlich die Beste bisher.

Technisch hat mich am meisten das „schwedische“ 15Zoll- Bino begeistert. Das nenne ich mal 3D-Feeling.
Mein persönliches Highlight war Sonntag früh gegen 3:15 Uhr als Erhard den 42er aufs Pferdchen drehte. Natürlich wurden auch aus gegebenem Anlass die Augen an M42 verblitzt. Mit dem Bild ins Bett hat was.

Die Organisation war wieder super. Besonderer Dank wie immer an die Verpflegungsabteilung. Bei so vielen Leuten ist das schon eine Leistung. Stichwort „viele Leute“…das werden ja auch immer mehr (im positiven Sinne). Nächstes Jahr werden wir wahrscheinlich etwas zeitiger anreisen müssen.

Wieder wurden viele alte Bekannte getroffen und schöne Gespräche geführt. Bis Nächstes Jahr…

und schöne Grüße aus dem Vogtland!

Marcel

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


16790 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2011 :  21:45:09 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Guido,

Gegenschuss- aua- getroffen (bin der links neben Uwe)
Ich vermute mal, das du derjenige bist, der auf dem ersten Bild die Kamera vor der Nase hat- oder?

Ja, war schon ein netter Tag/Abend- ich war ja leider nur Samstag vor Ort.

Gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 4 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.45 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?