Statistik
Besucher jetzt online : 98
Benutzer registriert : 23138
Gesamtanzahl Postings : 1132353
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Jupiter C14 17.09.2011
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Jarosch
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1803 Beiträge

Erstellt am: 17.09.2011 :  12:40:21 Uhr  Profil anzeigen
Hallo
Nach langem hin und her probieren Jupiter abzulichten konnte ich letzte Nacht wie ich finde erste Erfolge erzielen;
Ich hatte immer Probleme mit Zwiebelringen und Barlowlinsen bis ich auf folgende Idee gekommen bin;Ich habe noch ein Objektiv von meiner alten Leica welches ich zwischen Kamera und Okularauszug angepasst habe dadurch hat man verschiedenste Möglichkeiten Jupiter abzulichten;wenn man die Blendenstellung des Objektivs verändert kann mann mit dem C14 auch Jupiter und alle Monde aufnehmen oder eben auch sehr groß darstellen in dem man die Kamera nach hinten verschiebt;Bei der Aufnahme war der Mond in unmittelbarer Nähe;
Auch finde ich meine neue Astrolumina IMGOLF Farbkamera sehr gut für solche Brennweiten geeignet;
Celestron14/LeicaObjektiv/IMGOLF

01-04-52


LG Bernhard


Bearbeitet von: Jarosch am: 17.09.2011 12:41:28 Uhr

cuwohler
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
7442 Beiträge

Erstellt  am: 17.09.2011 :  16:30:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche cuwohler's Homepage
Hallo Bernhard,

sehr gelungene Aufnahme! Vielleicht bekommst Du den Jupiter mit etwas mehr Schärfung noch knackiger hin - oder bist Du da am Limit?



Viele Grüße
Cai-Uso
http://www.cuwohler.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
4077 Beiträge

Erstellt  am: 17.09.2011 :  19:19:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Bernhard,

ja sieht auch bei mir toll aus, besonders farblich! Interessante Idee, ein (sehr gutes!) Objektiv für Projektion zu benutzen. Was meinst Du mit der Blendenstellung? Schliesst Du die Blende und was passiert dabei? Und kannst auch ein paar Infos zur Kamera geben? Konnte nichts darüber finden ...

Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jarosch
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1803 Beiträge

Erstellt  am: 17.09.2011 :  22:02:23 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Cai-Uso,Jan
Dank Euch für das Gefallen von Jupiter,
Cai-Uso leider war bei der Aufnahme ein leichter Nebelschleier vor Jupiter daher ist das Limit der Schärfe erreicht;
Jan das war mein Fehler es ist nicht der Blendenring, sondern der Entfernungsring;Infos zur Kamera findest Du bei Teleskope-Service;
LG Bernhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Schulsternwarte
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1427 Beiträge

Erstellt  am: 17.09.2011 :  22:23:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Schulsternwarte's Homepage
Hallo Bernhard,

mir gefällt das Bild sehr gut.
Das muss man so erst mal hinbekommen.
Meine morgendlichen Versuche Jupiter abzulichten,
sind alle gescheitert. Bei grauenhafter schneller
Szintillation waren nur das NEB und SEB zu sehen.

Viele Grüße sendet
Jörg
Schulsternwarte Gudensberg

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Philaster
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2372 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2011 :  00:58:18 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Bernhard,

eine sehr schöne Jupiteraufnahme ! Die Farbwiedergabe Deiner neuen Astrolumina-Kamera ist ausgezeichnet und erspart Dir das mühsame Generieren und Zusammenbasteln der Farbkanäle.Ich bin mal gespannt auf eine Aufnahme von Dir bei gutem Seeing.

Gruß,

Harald

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Jarosch
Altmeister im Astrotreff

Österreich
1803 Beiträge

Erstellt  am: 18.09.2011 :  13:38:42 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jörg,Harald
Danken für Euer Interesse und Gefallen meines Bildes;
Ja Jörg,jemand der das C14 kennt und mit diesem Gerät arbeitet weis natürlich wie schwer es ist in der Größe Planeten abzubilden;Aber vielleicht hast Du auch die Möglichkeit ein gutes Objektiv dazwischen einzubauen,dann funktioniert das nähmlich;
Harald,Diese Kamera kann ich nur emphehlen die ist unglaublich scharf und wird auch gekühlt und hat reine Farbgebung und wie ich finde auch der Preis passt;
LG Bernhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.41 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?