Statistik
Besucher jetzt online : 40
Benutzer registriert : 20294
Gesamtanzahl Postings : 1000694
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Jupitersaisson Auftakt [update]
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

ThWinterer
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1171 Beiträge

Erstellt am: 16.07.2011 :  15:18:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThWinterer's Homepage
Hallo zusammen,

er hat mir schon etwas gefehlt in der letzte Zeit und weils gar so bitter war hat er sich zum Trost mit einem schön strukturierten SEB herausgeputzt.

Heute Früh, um 4:50 Uhr lag über unserem östlich gelegenen Maisfeld Nebel. ein gutes Zeichen für ruhige Luftverhältnisse. Dies zeigte sich auch visuell sehr schön, da Jupiter zum Teil regungslos im Okular stand.
Deshalb hier die ersten ernstzunehmenden Ergebnisse der anstehenden Jupitersaisson.

Hier eine RGB Version, die den Visuellen Eindruck am Okular zeigen soll. Sehr moderat farblich abgesufte und wenig geschärfte Version:



Im IR kann ein dicker Topf wie unserer punkten, da im Wellenlängenbereich von 742nm das ankommende Licht relativ ungestört von Seeingeinflüssen ist



Die Kombination aus beiden Bildern schaut dann so aus:



Ich finde die Bilder für einen Saissonstart eigentlich recht ordentlich und bin gespannt, was da noch kommt.




Hier eine RGB- Version, die ein paar Minuten früher entstanden ist



Viele Grüße,
Thomas

Meine Homepage: www.sky-win.de

Bearbeitet von: ThWinterer am: 19.07.2011 23:24:18 Uhr

galaxsea
Meister im Astrotreff

Deutschland
440 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  16:11:10 Uhr  Profil anzeigen
Hallo,
das sind großartige Bilder, sehr detailreich und trotzdem sanft bearbeitet. Gefällt mir richtig gut.

Grüße

Lukas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

neraja
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
19 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  16:12:09 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Thomas,

Traumhafte Bilder :-) Kann leider keine Anregungen bzgl. Farben/Bearbeitung/Aufnahme geben, weil ich davon absolut keine Ahnung habe *g*

liebe Grüße,
Julia

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TorstenHansen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2357 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  17:00:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TorstenHansen's Homepage
Hallo Thomas,

also ich meine der Mond müsste Europa gewesen sein (oder Guide 8 gibt falsche mondnamen wieder ).

Viele Grüße,
Torsten

Astronomische Arbeitsgruppe Ulm

http://aau.telebus.de/aau/default.php

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ThWinterer
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1171 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  17:26:46 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThWinterer's Homepage
Hallo zusammen,

danke für die netten Rückmeldungen!
Torsten(==>) ...hast Recht, ich habe es geändert.

Grüße,
Thomas

Meine Homepage: www.sky-win.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Rolande
Senior im Astrotreff

Deutschland
183 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  20:16:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Rolande's Homepage
Hallo Thomas,

das ist kein Auftakt sonder ein Finale, so grandios sind die Bilder!

Gruß Rolande

“I have loved the stars too fondly to be fearful of the night.”
Aus dem Gedicht:
“The Old Astronomer to His Pupil” von Sarah Williams (1837-1868)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ThWinterer
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1171 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  20:53:59 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThWinterer's Homepage
Hallo Roland,

danke dir fürs Lob.

Hier noch mal ein IR742 gefiltertes Bild. Ne Welle ist auch drauf... ;-)



Grüße und cs,
Thomas

Meine Homepage: www.sky-win.de

Bearbeitet von: ThWinterer am: 19.07.2011 23:10:15 Uhr
Zum Anfang der Seite

syberdiver
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
31 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  22:32:19 Uhr  Profil anzeigen
Atemberaubende Bilder!

Bresser 70/700 Mars Explorer & Selbstbausonnenfilter aus Baaderfolie... bis jetzt!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nonsens2
Meister im Astrotreff

Österreich
881 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  23:34:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche nonsens2's Homepage
Hallo Thomas!

Die Jupiter Saison kann kommen - ich sehe Du bist gerüstet. Fast perfekte Bilder, lediglich der rechte Rand kommt mir etwas flau vor. Ist Dir da etwa die Kemera etwas verkippt? Besonders das IR-RGB kommt super rüber.


CS aus Wien
Grüße Niki

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7359 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2011 :  23:57:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Neinnein, seine Kamera ist nicht verkippt. So weit weg von der Opposition hat Jupiter ne Phase. Völlig normal das. Muss so sein.


Alles perfekt. 16 Zoll Newton oder was?

Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ThWinterer
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1171 Beiträge

Erstellt  am: 17.07.2011 :  00:57:33 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThWinterer's Homepage
Hallo zusammen,

danke euch herzlich!

Hartwig hat Recht! Jupiter hat noch ein ganzes Stück Weg vor sich, bis er am 29.Oktober seine Oppositionsstellung erreicht hat. Deshalb sehen wir ihn noch ein kleines Stückchen von der im Schatten liegenden Seite.

Der ehemalige 16"ler hat Platz gemacht für einen 20" f /4

Viele Grüße und cs
Thomas




Meine Homepage: www.sky-win.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starhead37
Meister im Astrotreff

Deutschland
921 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2011 :  19:35:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Starhead37's Homepage
Hi Thomas,

hervorragender Einstieg in die Jupitersaison. Ich hoffe, dass ich diese Saison auch wieder mehr Beiträge bringe als zu Saturnsaison. Ich war wegen der Ganzen Sache einfach zu genervt für Aufnahmen.
Den IR Filter 742nm habe ich mir auf der ATT auch mal besorgt. Der 800nm ist einfach schon zu dunkel (zumindest am Saturn).
Du zeigst hier sehr schöne Details mit dem Filter.

Gruß,
Oliver

Homepage: http://www.Astropussy.de/Index.html

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

skylux
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1208 Beiträge

Erstellt  am: 18.07.2011 :  20:28:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche skylux's Homepage
Oh Mann, das sieht ja richtig gut aus, was du da zeigst. Der Jupi zeigt ja richtig viele Details im SEB. Ich freu mich schon riesig, sobald der Gasriese bei mir um's Hinterhofeck kommt - dann wird der Abzug gedrückt

Sternklare Grüße
Alko

Sternklare Grüße
Alko

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ThWinterer
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1171 Beiträge

Erstellt  am: 19.07.2011 :  23:31:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ThWinterer's Homepage
Sorry,
habe die Bilder noch einmal hochgeladen, daich meine neue Homepage aktiv geschaltet habe.

Oliver und Alko,

herzlichen Dank für eure netten Kommentare!
Oliver: der IR 800 ist schon sehr dicht und man benötigt ein schnelles Öffungsverhältnis, um diesen Filter gewinnbringend einsetzen zu können. Die Belichtungszeiten sind sogar deutlich länger als bei der Aufnahme des Blaukanal.

Viele Grüße,
Thomas

Meine Homepage: www.sky-win.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

paganini
Meister im Astrotreff

Deutschland
394 Beiträge

Erstellt  am: 20.07.2011 :  09:26:05 Uhr  Profil anzeigen  Besuche paganini's Homepage
da kann man nur eines sagen, wunderschön ...

Viele Grüße und clear und clean skys
Max

____________________________________________________________________________________________
GSO 8" f/8 RC Astrograph 203/1624 --- TS Photoline 107/700 mm f/6,5 Triplet Super-Apo- FPL-53 --- TS Photoline 80/480 f/6 Triplet Super Apo - FPL-53 --- Avalon LineAR FastReverse --- Atik 460 Exm mit EFW2-2 --- DMK 21AU618.AS --- Guiding mit Starlight Lodestar an OAG

Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher. (Albert Einstein)
________________________________________________________________________________________________

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

oskar
Meister im Astrotreff


816 Beiträge

Erstellt  am: 20.07.2011 :  12:34:39 Uhr  Profil anzeigen  Besuche oskar's Homepage
Ich bin dafür, dass die Moderatoren hier ein neuen Emoticon einführen, eines mit heruntergeklappter Kinnlade! Das würde meine Gefühlslage am besten wiedergeben.

Viele Grüße

Oskar

Fliegen kannst Du nur gegen den Wind (Reinhard Mey)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.03 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?