Statistik
Besucher jetzt online : 446
Benutzer registriert : 23234
Gesamtanzahl Postings : 1136411
Neue Portal- und Forensoftware für den Astrotreff
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

· Neue Forensoftware im Astrotreff - alles zur Umstellung ... ·
 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 M51 nach langer Zeit...
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Schneidfried
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1055 Beiträge

Erstellt am: 08.03.2011 :  15:24:09 Uhr  Profil anzeigen
Moin

Nach ewiger Photonensammelabstinenz hat es letze Woche endlich mal wieder geklappt.
An zwei Tagen 8h auf M51 gehalten und das kam dabei raus:



8"GSO Newton auf EQ6 EOS 1000Da Rcc1 Idas
110x4,5min + Darks, Flats, Darkflats, Bias
Große Version
Alles mit Theli durchgewurschtelt - bei der Bildmenge bekommt Festplattenplatz wieder eine
völligst neue Bedeutung
Nur leicht mit PS den Hintergrund geebnet und die Ränder beschnitten.
Nach so langer Zeit bedarf es wieder etwas Übung mit der EBV.

Gruß und CS Jürgen
-----------------------
52°53´3,48"N 12°54´39,96"E - der Rest im Profil
----------------------------------------------------------

Bearbeitet von: am:

Philaster
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2372 Beiträge

Erstellt  am: 09.03.2011 :  11:09:00 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jürgen,

eine schöne Whirlpool-Galaxie ist Dir mit dieser enormen Belichtungszeit gelungen.Nur finde ich den Hintergrund etwas zu dunkel und vor allem stört der rötliche Farbgradient im rechten unteren Bildfeld. Versuch doch mal, den mit Fitswork > bearbeiten > ebnen > Hintergrund ebnen variabel wegzubekommen.

Gruss,

Harald

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Schneidfried
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1055 Beiträge

Erstellt  am: 09.03.2011 :  11:30:17 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Harald

Danke für den Kommentar.
Du hast vollkommen Recht - is' hier an meinem 'Bürorechner' entstanden.
Ich werde mich heute Abend nochmal ransetzen und dann wird es sicherlich besser,
da hab ich einen farbkallibrierten Monitor.
Ursprünglich sollte die Datenflut nur zum Testen von Theli dienen, um den Platten-
Partitionsbedarf zu ermitteln.

Gruß und CS Jürgen
-----------------------
52°53´3,48"N 12°54´39,96"E - der Rest im Profil
----------------------------------------------------------

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.38 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?