Statistik
Besucher jetzt online : 40
Benutzer registriert : 20294
Gesamtanzahl Postings : 1000694
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Sonnenfinsternisse
 SOFI - Beobachtungen
 SoFi vom Gaisberg bei Salzburg
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3916 Beiträge

Erstellt am: 08.01.2011 :  14:14:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Liebe SoFi-Fans

Hoffe mein etwas später Bericht sieht sich doch noch die/der eine oder andere an! Da sich meine Familie über diese Zeit einen mehrtägigen Ausflug ins schöne Salzburg wünschte, war das natürlich DIE Gelegenheit, zusammen mit Robert Reitsam (RobertR) die SoFi zu erleben. Robert und ich kennen uns ja schon eine Weile wegen der Faszination vom Planetenfilmen. Wie mir Robert berichtete, war die SoFi 1999 schon fantastisch gewesen vom Gaisberg aus, und wir hatten wieder Glück!

So holten mich Robert und Sohn Patrick frühmorgens des 4.1. beim Hotel ab. Für meine weiblichen Familienmitglieder war es zu kalt und blieben lieber im Bett. Sie konnten dennoch die SoFi mit einem dagelassenen Filter von der nahgelegenen Salzburger Staatsbrücke bestens beobachten!

Kurz vor Sonnenaufgang erreichten wir den Gaisberg-Gipfel mit erstaunlich wenig anderen Besuchern. Es war ja auch ein klarer, bitterkalter Morgen!





Stimmung kurz vor Sonnenaufgang




Kaum aufgestellt (Robert brachte seinen ED80 mit) war die Sonne auch schon da und jetzt ging alles sehr schnell. Es gab leider keinen Moment, wo man die bereits begonnene Verfinsterung ohne Filter erkennen konnte; die horizontnahen Wolken waren dazu zu dünn .

Das seeing war gut und wir staunten über die schön detaillierten Sonnenflecken und die sichtbare Granulation. Natürlich musste dann bald mal die Kamera (450D) ran und produzierte unter anderen 8:35 diesen schönen Überblick:







Zur Zeit der maximalen Bedeckung schwirrte wieder ein wenig mehr Bewölkung vor der Sonne rum, so war es schwierig zu unterscheiden ob das deutlich fahle Licht davon oder von der Finsternis stammte.








Robert mit seinem Sohn Patrick am Teleskop; vielen Dank!




Glücklich, durchgefroren aber zufrieden ging's dann bald ans aufräumen, denn Robert musste arbeiten gehen und ich natürlich zurück zur Familie, die auch begeistert von der SoFi berichteten ...

Viele Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1186 Beiträge

Erstellt  am: 08.01.2011 :  16:30:09 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jan,

auch wenn er spät ist, danke für deinen Bericht, sodass man irgendwie mit "dabei" sein konnte - hier im Norden habe ich vergeblich auf ein Wolkenloch gewartet.
Schön, dass du deine herrliche Umgebung auch zeigst. Dein zweites Bild ist unheimlich detailliert und eindrucksvoll - Glückwunsch dazu.

Viele Grüße,
Manfred.

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: mmpgb am: 08.01.2011 17:37:42 Uhr
Zum Anfang der Seite

zuerileu
Meister im Astrotreff

Schweiz
313 Beiträge

Erstellt  am: 08.01.2011 :  20:45:47 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Jan

So etwas war leider von Zürich aus nicht zu sehen, nur Hochnebel, Hochnebel...Deine Wahl mit Salzburg war ausgezeichnet, und dazu noch ein wunderschönes Städtchen.

Gruss Markus

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RobertR
Altmeister im Astrotreff


1187 Beiträge

Erstellt  am: 09.01.2011 :  23:08:57 Uhr  Profil anzeigen
Ja, so eine Zusammenarbeit macht immerwieder Freude. Und die Bedingungen am Berg waren erstaunlich gut. Habe schon seit längerem keine so schönen Sonnefleckendetails mehr gesehen. Das Wackelstativ kommt normalerweise selten zum Einsatz und dient nur zum Milchstraßensurfen mit niedriger Vergrößerung, insbesondere im Urlaub. Es wäre aber auch durchaus höhere Vergrößerung möglich gewesen.

Danke an Jan für die Stellung von Sonnenfilter und Kamera und natürlich für die schönen Aufnahmen!

Grüße,
Robert

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

rhess
Meister im Astrotreff

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 09.01.2011 :  23:29:10 Uhr  Profil anzeigen  Besuche rhess's Homepage
Hallo Jan und Robert,

wenn ich gewusst hätte das Ihr da oben seid hätte ich mir glatt freigenommen und wäre auch rauf gefahren.
So habe ich mir ein paar kurze Blicke während der Arbeit auf die Sonnensichel gegönnt.

Jan, ich hoffe du hattest noch ein paar schöne Tage hier bei uns in Salzburg und danke für die schönen Aufnahmen !

LG
Rocky

Rochus Hess
http://astrofotografie-hess.heim.at

10 Zoll f 4,8 Newton,
8 Zoll f 4 Newton,
TMB 80/480 APO, Montierung G53F, Kameras: Morawian G2 8300FW,

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.58 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?