Statistik
Besucher jetzt online : 126
Benutzer registriert : 21371
Gesamtanzahl Postings : 1052819
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Sonnenfinsternisse
 SOFI - Beobachtungen
 SoFi am 4. Januar 2011 - Das wird wohl nix
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 7

nuazo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1401 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  10:23:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche nuazo's Homepage  Sende nuazo eine ICQ Message
Hallo Leute,

auch wenn es die letzten 3 Monate nie so richtig mit dem Wetter geklappt hat, heute hat es mal geklappt

Leider war die Sonne noch nicht ganz hinter dem Nachbarhaus vorgekommen, deswegen konnte ich nicht von der Balkonsternwarte aus fotografieren. Ich hab den 80/400er Refraktor auf mein Wackeliges Fotostativ gesetzt und bin ein Haus weiter gegangen. Die Kombination war aaarg wackelig (Ausschwingzeit 10s) und ich hatte schon Angst, dass der Stativkopf abbricht, aber mit Kabelauslöser waren dann Bilder möglich.



derzeit läuft der kleine Refraktor noch auf der Balkonsternwarte und nimmt eine Animation vom Austritt auf.

Grüße und klaren Himmel,
Marcus


Bearbeitet von: nuazo am: 04.01.2011 10:54:20 Uhr
Zum Anfang der Seite

astromichel65
Anbieter

Deutschland
142 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  10:25:21 Uhr  Profil anzeigen  Besuche astromichel65's Homepage
Hi,
da im Moment nix mehr zu sehen ist und es wohl auch nicht mehr aufreisst, habe ich schnell ein paar Bilder ins Netz gepackt:

http://www.mushardt.de/html/mehle2011.html

Nicht vergessen, nach der Finsternis ist vor der Finsternis, nur noch 22 Monate und 9 Tage bis Australien...

sternfreundliche Grüsse
Michael
www.mushardt.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

radeberger
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1928 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  10:27:34 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Silvio,

schönes stimmungsvolles Bild!

=> Marcus: Hatten wir Ostsachsen das Glück auf unserer Seite!

Gruß Volker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

nuazo
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1401 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  10:39:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche nuazo's Homepage  Sende nuazo eine ICQ Message
Hallo Volker,

auf jeden Fall! Ich hätte nicht gedacht, dass es aufreißt und im Norden und Westen war es total bedeckt.


Grüße und klaren Himmel,
Marcus


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  11:11:28 Uhr  Profil anzeigen
2,5 Stunden im Schneetreiben stehen ist auch mal ne neue Erfahrung. Aber ich hätte auch drauf verzichten können, ich glaub ich werd krank, Nase kribbelt. Von irgendeiner Sonne absolut keine Spur.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7497 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  11:49:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Sooo, und nu ist es vorbei. In HH-Altona wurde es sogar gegen Ende noch dramatisch: Wolkenlöcher! Aber nicht da, wo die Sonne stand. Satz mit X. Ärgern tu ich mich wg. partiellen Sofis aber nicht.

Cheers
Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

hajuem
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1203 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  12:26:42 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hajuem's Homepage
Hallo Freunde der Finsternis!

Gegen 7:00 sind wir in Oberschwaben beim dicksten Nebel einfach Richtung Allgäu gefahren....
Nach 70 Minuten Autofahrt vor Missen im Allgäu war sie da, die Sonnenfinsternis!
http://www.astromerk.de/logbuch/29-logbuch-2010/145-sonnenfinsternis-vom-412011.html

Ich hoffe ihr hattet mehr Glück!

Lg von Hajü
www.astromerk.de


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

bofra
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
89 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  13:42:27 Uhr  Profil anzeigen
Hallo an alle Sehenden und den Rest!
(zu dem ich auch gehörte )
Es gab Gerüchte einer Sonnenfinsternis.
Der Helligkeitssensor der Wetterstation war auch der Meinung:



Vergleich der Daten von Gestern und Heute wobei die schmale Linie heute ist (wer genau hinschaut, kann ein Absinken der Helligkeit beobachten ).

Und als Zugabe: Den Blick nach Süden



ein Vergleichsbild der Helligkeiten bei gleicher Belichtung.

Bis zur nächsten Finsternis

Bodo
(Entschuldigung für das große Bild - aber kleiner war nix mehr zu erkennen )

Die Realität sieht in der Wirklichkeit ganz anders aus!

SkyWatcher 120/1000 + Zeiss 80/840 auf Zeiss Ib
Canon EOS 300D + 450D

Bearbeitet von: bofra am: 04.01.2011 20:11:39 Uhr
Zum Anfang der Seite

fhleiter
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
21 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  15:05:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche fhleiter's Homepage
Hallo,

in Mittelhessen (Wetzlar) war es auch wieder eine Lotterie. Etwa ab Mitte des Ereignisses ging von hier aus endlich was:



Der volle Bericht:
http://asterythms.net/blog/?p=193

Tschüss

Frank

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

MrWoofa
Meister im Astrotreff

Deutschland
361 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  16:25:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche MrWoofa's Homepage  Sende MrWoofa eine ICQ Message
Hier in Rahden / Espelkamp dicke Suppe, extra paar Stunden frei genommen, man konnte nichtmal sehen wo die Sonne aufgeht. Bin ann wieer arbeiten gegangen. Leichte hoffnungen gegen halb 11, ein paar Stück blauer Himmel im Norden, doch da wo die Sonne war - nix. gegen 10.50h dann konnte man die Sonnenscheibe durch die Wolken sehen (da war natürlich alles vorbei) und ab 11h bis 14h war strahlend blauer Himmel :mad: irgend jemand scheint mich nicht zu mögen und verspottet mich auch noch :(


8.55h

Grüße, (Carsten)

Bearbeitet von: MrWoofa am: 04.01.2011 16:39:59 Uhr
Zum Anfang der Seite

Dysnomia
Meister im Astrotreff

Deutschland
957 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  17:42:10 Uhr  Profil anzeigen  Sende Dysnomia eine ICQ Message
Gegen 10 Uhr wurde es mir zu bunt und ich fuhr enttäuscht wieder heim und verfolgte anschließend die Berichte hier im Forum. Gegen Abend zeigte sich mal kurz die Sonne und morgen ist deutlich besseres Wetter vorhergesagt. Schlechtes Timing und Murphy hat mal wieder gesiegt und bescherte mir meine Sofi in Grau.


Gruß und cs
Andreas

https://astrofan80.de

Meade LXD55 10" f/4
GSO Dobson 8" f/6
Bresser Skylux 70/700mm
Canon EOS 600D / 100D / 1000Da

---
Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist. - Blaise Pascal

Bearbeitet von: Dysnomia am: 04.01.2011 17:43:44 Uhr
Zum Anfang der Seite

hasebergen
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3056 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  17:48:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche hasebergen's Homepage
... und ich hab sie ... in stuttgart seiend ... bei bestem Wetter VERPENNT .... *humpf* oder *lol* ?

2011 geht ja gut los ... :-)

Diverses klassisches Zeugs - Klassikerseite: http://amateurastronomie.com/index.htm - Bereich Klassiker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

akut
Senior im Astrotreff

Deutschland
202 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  20:51:21 Uhr  Profil anzeigen
Viel Glück gab es aus der Region um Pforzheim in BW, nachts
zuvor war es sternenklar wie schon lange nicht mehr.
Während Sofi gab es ein paar Wolken zwischendurch dass die
Bilder etwas stimmungvoll erscheinen lies. Schade dass es nur
regional im Süden klar war.



Andreas


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RogerZi
Meister im Astrotreff

Schweiz
340 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  21:01:33 Uhr  Profil anzeigen
Hallo

also, Skifahren war super heute!

Gruss

Roger

Meine Ausstattung:
zwei Augen und ein Sterngucker

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Uwe_R
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
20 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2011 :  21:25:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Uwe_R's Homepage
Hallo wieder aus Deutschland,

ich hatte sicher einen der spektakulärsten Beobachtungsorte, aber leider gab es nur einen kurzen Blick um 9:46 (für uns war das 40 min nach dem Maximum) auf Sonne und Mond:



Aber ab 7:30 Uhr hier zu sein, mal kurz in die Sacre Coeur, dann die Ausrüstung aufbauen und mitzukriegen, wie der Tourirummel ab 9 Uhr so langsam losgeht, das ist auch was...





Viele Grüße,
Uwe

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 7 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2018 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.63 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?