Statistik
Besucher jetzt online : 142
Benutzer registriert : 19924
Gesamtanzahl Postings : 980497
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 HTT-Jupiter am 11./12.09.2010 - Zeichnungen
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

NONSENS
Meister im Astrotreff

Deutschland
725 Beiträge

Erstellt am: 12.09.2010 :  22:24:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hier meine Ausbeute der letzten HTT-Nacht - ich bin noch ganz überwältigt!
Zunächst ließ die horizontnahe Luftunruhe keine Detailbeobachtungen zu, aber dann... Die erste Zeichnung entstand um 22:55, da dachte ich noch na ja, Rückseite, wie zu Hause. Dann stieg der Planet immer höher und demonstrierte, was gute Luft ist. Es erschienen immer mehr kleine Bänder und Details. Höhepunkt waren die Stunden um die Kulmination. Da mußte ich einfach Durchsicht und Seeing die Höchstnote geben. Ich saß einfach nur staunend da und hatte auch gar nicht mehr richtig Lust zu zeichnen. Ganz klar war die geschwungene Teilung im NEB zu sehen, außerdem viele kleine Details in den höheren Breiten. Hier die Zeichnungen:


22:55 MESZ


23:50 MESZ


01:00 MESZ


01:25 MESZ

Alle Zeichnungen: TMB 130/780, 195x und 260x

Auch sonst war meine HTT-Nacht ein Erlebnis, dazu mehr im HTT-Thread.

Grüße von Michael!

Das Leben bewegt das Lebendige und das Tote unaufhörlich: jede Minute sind Überraschungen möglich. (E. Strittmatter)

Bearbeitet von: am:

sky-scout
Meister im Astrotreff


982 Beiträge

Erstellt  am: 12.09.2010 :  22:36:23 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sky-scout's Homepage
Hallo Michael,
Glückwunsch zu den schönen Beobachtungen und den tollen Zeichnungen. Die Teilung im NEB habe ich auch schon mehrfach beobachten können - ist schon was besonderes.

Grüsse
Lambert
www.sky-scout.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kalle66
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
9299 Beiträge

Erstellt  am: 12.09.2010 :  22:36:52 Uhr  Profil anzeigen
Hi Michael,
in der Nacht zum Sonntag habe ich mir Jupiter so gegen 2 Uhr angeschaut. Visuell im Galaxy D8 auf dem IHT in der Heide.
Die 'Wellenausbuchtung' im breiten Band und eine Verwirbelung meinte ich erkennen zu können, sowie zwei der schmalen Bänder unten (Lage gemäß Deiner Zeichnung). Auch die leichte Dunkelschattierung dazwischen sowie oben in Polnähe.

Deine Zeichnungen wirken aber noch detailierter.

Gruß

Kalle - Alles wird gut !
Meine Okulardatenbank im Astrotreff: hier
Termine Teleskoptreffen gibt es hier

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.61 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?