Statistik
Besucher jetzt online : 261
Benutzer registriert : 22976
Gesamtanzahl Postings : 1126932
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Sonnenfinsternisse
 SOFI - Beobachtungen
 SoFi in El Calafate erfolgreich beobachtet
 Neues Thema
 Druckversion
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

StefanK
Meister im Astrotreff

Deutschland
371 Beiträge

Erstellt am: 12.07.2010 :  03:04:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche StefanK's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

das war eine ganz große Show in El Calafate, dürfte kaum zu toppen sein. Die guten Bilder haben Leute mit entsprechendem Equipment gemacht, da wird sicher in den nächsten Tagen einiges im Web erscheinen.
Ich habe nur ein paar Mal mit der Digiknipse draufgehalten und ansonsten in Ruhe geschaut. Hier 2 Bilder:





Viele Grüße aus El Calafate!

Stefan

Astronomie auf Twitter: http://www.twitter.com/astronomie

Bearbeitet von: am:

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
6345 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2010 :  07:13:24 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage
Hallo Stefan,

congrats zur Sichtung. Viele von uns daheimgebliebenen haben die Finsternis über die verfügaberen Livestreams verfolgt und mitgefiebert.

Twitter scheint allerdings was dagegen zu haben, daß du die Bilder direkt einbindest, ich sehe sie nichtmal, wenn ich die Bild-URL in ein neues Browserfenster kopiere.

Viele Grüße,
Caro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7598 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2010 :  08:16:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Also hier ist der Link zu 2 der Bilder

http://twitpic.com/24jb45/full

http://twitpic.com/24jbel/full

Sehr eindrucksvoll. Ich hatte wegen der schlechten Wetterprognose und der geringen Horizonthöhe diese Sache für völligen Schwachsinn erklärt und muss Abbitte tun! Was für Bilder!


Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

equalizer
Senior im Astrotreff

Deutschland
104 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2010 :  08:24:56 Uhr  Profil anzeigen
(==>) Stefan und Daniel: Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Beobachtung! Ich freue mich für Euch! Eure Fotos sind GENIAL!

Ich hoffe zur nächsten TS wieder dabei zu sein.

Gruss
Jens

Bearbeitet von: equalizer am: 12.07.2010 12:28:57 Uhr
Zum Anfang der Seite

Sandro
Altmeister im Astrotreff

Netherlands
1060 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2010 :  09:58:54 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandro's Homepage
Hallo Stefan

Auch von meiner Seite herzliche Gratulation zur Sichtung! El Calafate hat ja seit jeher ein tolles Spektakel versprochen. Allerdings waren die Wetteraussichten für diesen Ort auch alles andere als positiv. Trotzdem habt Ihr es gewagt und habt es daher wirklich verdient!

Ps: Weist Du etwas näheres zum Eclipse Flight der von El Calafate hätte starten müssen und dann kurzfristig gestrichen wurde?!


Hier noch nen Link zu weiteren atemberaubenden Fotos von El Calafate:
http://fotoalbum.web.de/gast/schoppy/SolarEclipse20100711


Viele Grüsse,
Sandro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sandro
Altmeister im Astrotreff

Netherlands
1060 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2010 :  20:19:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandro's Homepage
Die ersten bewegten Bilder von El Calafate gibts nun auch schon. Unglaublich schöne Aufnahmen!

http://www.youtube.com/watch?v=zR6wVyBLhdE
http://www.youtube.com/watch?v=io5FVtz3o4I



Viele Grüsse,
Sandro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Comety
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
60 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2010 :  21:33:13 Uhr  Profil anzeigen
Hätte man im Vorfeld gewusst, dass das Wetter zur Sofi so genial wird, wäre ich auch gefahren. Aber das Risiko schien zu groß, die lange und teure Reise zu machen und dann im Schneeregen unter Wolken zu stehen.

Es war zu lesen, das Flugzeug sei nicht verfügbar gewesen und der Finsternisflug daher entfallen. Angeblich Wartungsmaßnahmen. Aber die haben da ja alle eine perfekte Totalität vom Boden aus gesehen, und das am Horizont. Muss der Wahnsinn sein...



Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sandro
Altmeister im Astrotreff

Netherlands
1060 Beiträge

Erstellt  am: 12.07.2010 :  22:19:18 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandro's Homepage
Ich bin auch der Meinung, dass eine Sofi knapp über den Anden unter einem so perfekten Himmel wohl die ober luxus Version einer Sonnenfinsternis darstellt.
ABER ich bin mir nicht sicher ob alle Fluggäste, die wegen diesem Flug nach El Calafate gereist sind, dann letzten endes noch ein Auto/Bus fanden um auf den Berg zu fahren!
Denn aus dem Städtchen slebst war die Sonne während der Totalität bereits zur Hälfte unter dem Horizont, wenn ich das richtig gesehen habe....

Naja, ich hoffe mal alle haben einen guten Aussichtspunkt erreicht.

Viele Grüsse,
Sandro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

sweeper
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4726 Beiträge

Erstellt  am: 13.07.2010 :  08:49:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche sweeper's Homepage
Auch auf TWAN gibts schon Fotos:
http://www.twanight.org/newTWAN/gallery.asp?Gallery=Eclipses&page=1

CS und Gruss
Robert
-------------------
"Es passen mehr Atome in ein Lichtjahr als es Sterne im Universum gibt!"
www.allgaeugraphie.de
www.avso.de
www.paten-der-nacht.de
http://www.facebook.com/AVSO.de
http://www.facebook.com/sweeper76

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ASTRO OPTIK MARTINI
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
521 Beiträge

Erstellt  am: 13.07.2010 :  09:29:34 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ASTRO OPTIK MARTINI's Homepage
So stelle ich mir die Sofi in Spitzbergen vor, die ich mir zum Geburtstag am 20. 03. 2015 schenke und gutes Wetter wünsche für alle die dort hinkommen.

ASTRO OPTIK MARTINI
Inhaber Dieter Martini
Apollonienstraße 4
54492 Zeltingen - Rachtig
Tel.: 06532/3695
FAX:03212/3333695
Steuernummer DE236014581
Email: dietermartini(ätt)web.de
Webseite: http://www.dietermartini.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Astrohardy
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
7598 Beiträge

Erstellt  am: 13.07.2010 :  15:22:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Astrohardy's Homepage
Man konnte wohl zu Fuß rauflaufen. Schreibt zumindest der Autor dieses Bildes auf Spaceweather.

http://www.spaceweather.com/eclipses/11jul10/Janne-PyykkAp1.jpg

Hartwig

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sandro
Altmeister im Astrotreff

Netherlands
1060 Beiträge

Erstellt  am: 13.07.2010 :  15:57:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandro's Homepage
Wow, das ist ein hammer Bild!

Es gab wohl verschiedene erhöhte Standorte. Über die mailing Liste habe ich erfahren, dass Daniel Fischer auf einem Berg rund 80km östlich von El Calafate war.

Gleichzeitig habe ich auch vernommen dass David Makepeace, einer von den Unglücklichen welcher "um den Flug betrogen wurde", doch noch einen Aussichtspunkt gefunden hatte....

Somit kamen wohl alle in den Genuss dieser wirklich einmaligen "Sunset-Eclipse"!

Viele Grüsse,
Sandro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

StefanK
Meister im Astrotreff

Deutschland
371 Beiträge

Erstellt  am: 13.07.2010 :  23:27:52 Uhr  Profil anzeigen  Besuche StefanK's Homepage
Hallo zusammen,

hier sind ein paar Fotos von dem Beobachtungsort, zu dem natürlich auch alle, die zuvor den Flug gebucht hatten, hoch gebracht wurden. Um da hoch zu kommen, waren kettenbewehret Jeeps erforderlich: http://www.twitpic.com/24mv7v .
Die beiden Großzelte oben waren beheizt und es gab eine provisorische Küche, in der Steaks gebraten wurden. 150 Personen waren auf dem Plateau in knapp 1000m Höhe; hätte der Flug stattgefunden, wären es 25 weniger gewesen. Es gab durchaus viele Leute, die auf die Landbeobachtung gesetzt hatten. Darunter auch die Gruppe um Daniel Fischer, die an dem Mirador an der Landstraße war; unweit hatte Jörg Schoppmeyer seinen Standort. Für über 100 Leute wäre da gar kein Platz gewesen, deshalb das separate Camp mit der abenteuerlichen Anfahrt.

Was Spitzbergen 2015 betrifft: die Sonne wird zwar von Longyearbyen aus gesehen knapp über bzw. (im größten Teil des Ortes) hinter den Bergen stehen - die Horizonthöhe wird aber trotzdem etwa 11 Grad sein (s. http://www.sonnenfinsternis.org/sofi2015t/#ueberblick ). Eine gut erreichbare Schwarze Sonne knapp über dem Horizont wird am 02.07.2019 zu bestaunen sein - wiederum in Argentinien.

Viele Grüße aus Bonn!

Stefan





Astronomie auf Twitter: http://www.twitter.com/astronomie

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sandro
Altmeister im Astrotreff

Netherlands
1060 Beiträge

Erstellt  am: 14.07.2010 :  00:17:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandro's Homepage
Hallo Stefan

...und herzlich willkommen zurück!
Wow, das ging aber fix. Vor 2 Tagen habe ich noch Dein Twitter-Eintrag "Totalität in El Calafate erfolgreich beobachtet" (wohl direkt vom Berg gesendet) gelesen und schon bist Du wieder zu Hause! - Krass!

Vielen Dank für die klärenden Worte. Das freut mich sehr zu hören, dass auch all die leute vom Flug noch den Weg hoch auf den Berg geschafft haben.

Ich glaube wenn man das Wetter für diesen Moment im Voraus genau gekannt hätte, dann wären tausende von Leute da oben gewesen, und nicht "nur" 150!

Trotzdem, Ihr habt es gewagt und deshalb zurecht auch gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch.


Viele Grüsse,
Sandro

Bearbeitet von: Sandro am: 14.07.2010 00:17:55 Uhr
Zum Anfang der Seite

Marc
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
3452 Beiträge

Erstellt  am: 14.07.2010 :  00:53:55 Uhr  Profil anzeigen
hallo,Stefan,Sandro
Herzlichen Glückwunsch zum Glücksmoment des Lebens.
Und herzlichsten Dank an der Teilnahme .
In der Tat ein Sechser im lotto

Mir bleibt die Spucke weg !
Vaya con Dios
Marc

1990: Vixen 4"f10 mit GP Montierung 7 Jahre !
2001:D&G FH D 125 f 2250 mm

2018:
APM APO 140 f7 SD
2019:Istar FH 204 f8,8 ATM projekt geglückt -Firstlight 31-07-2020
Hyperion 8-24 Zoom Oku. MarkIV,ES f 30 + f6,7 82° Oku.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sandro
Altmeister im Astrotreff

Netherlands
1060 Beiträge

Erstellt  am: 14.07.2010 :  01:47:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandro's Homepage
Hallo Marc

Da hast Du leider etwas falsch verstanden. Bei dieser Sofi konnte ich leider nicht selbst dabei sein. Habe nur alles im Internet verfolgt...

Viele Grüsse,
Sandro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.49 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?