Statistik
Besucher jetzt online : 151
Benutzer registriert : 21910
Gesamtanzahl Postings : 1079374
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Sonne
 130 mm H-alpha- Kutter einsatzbereit
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Kurt
Forenautor im Astrotreff

Germany
7060 Beiträge

Erstellt am: 21.05.2010 :  14:32:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
heute gegen 10 Uhr konnte ich die ersten Fotoversuche machen:







Filterung: Coronado SW60 mit BF 15
Äquivalentbrennweite: ca. 2500 mm
Kamera: DMK21

Mit der Schärfe bin ich noch nicht richtig zufrieden. Bei echt 130 mm Öffnung ist mehr zu erwarten. Wie kriegt man das bei dem Seeing Geflacker eigentlich geregelt? Dagegen scheint die Filterqualität OK zu sein. Die DMK 21 ist für die Brennweite entschieden zu klein.

Techn. Details zum Teleskop werden in Kürze im Selbsbau- Forum folgen.

Gruß Kurt

Bearbeitet von: Kurt am: 21.05.2010 14:40:02 Uhr

Michlll
Altmeister im Astrotreff


2030 Beiträge

Erstellt  am: 21.05.2010 :  15:10:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Michlll's Homepage
Hallo Kurt,

schöne Protuberanz - gut getroffen ... und hoffentlich hält die noch ein wenig :)

Zur Schärfe: keine Ahnung, ob du einen Motorfokus verwendest. Ich halte den für unerläßlich bei Aufnahmen mit dieser Brennweite. Und selbst mit diesem ist es ein Geduldsspiel. Es stimmt schon, mit 130mm Öffnung sollten auch bei schlechtem Seeing schärfere Ergebnisse möglich sein. Angesichts dessen, daß du erst am Anfang stehst mit den Halpha-Aufnahmen finde ich die Ergebnisse aber durchaus ansprechend.

Vielleicht kannst du ein Video deiner Wahl einfach mal irgendwo hochladen oder anderweitig zur Verfügung stellen? Bei fertig bearbeiteten Bildern kann man nur erahnen, welche Qualität das Ausgangsmaterial wirklich hatte!

Viele Grüße,
Michael

http://strehl1.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

tommi177
Altmeister im Astrotreff


5404 Beiträge

Erstellt  am: 21.05.2010 :  15:40:33 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Kurt,

ich finde deine Bilder auch schon ganz ansprechend. Zur Schärfe ist schlecht was zu sagen. Heute haben wir ziemlich schlechtes Seeing. Ich hatte sogar fast nur Schleierwolken vor der Sonne und selbst der Fokus war kaum zu finden. Bei solchem Wetter versuche ich mit der Pausentaste die unruhigen Momente raus zu schneiden. Ist aber ein Geduldsspiel. Dafür hast du dann mehr scharfe Bilder zur Verfügung. Bei der Bearbeitung hast du auch zu sehr geschärft und wohl zu wenig Bilder überlagert. Die Menge hängt aber auch immer von der Qualität der Einzelbilder ab. Wie Michael schon schreibt wäre ein Avi ganz schön. Dann könnten wir uns mal dran versuchen. In S/W wirken die Bilder übrigens auch kontrastreicher und schärfer, Farbe spricht natürlich mehr die Sinne an. Bin auch sehr gespannt wie dein Teleskop aussieht.

Viele Grüße, Thomas.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

ingsten
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
2215 Beiträge

Erstellt  am: 21.05.2010 :  23:14:03 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Kurt,
na das sind doch schöne Einstiegsbilder.
Michael und Thomas haben ja schon alles gesagt.

Nur wieviel Bilder hast du denn gestackt?

Dein Filter scheint ziemlich homogen zu sein.
Freue mich schon auf weitere Bilder.

Gruß Ingmar

8" SC f/10 - EQ6 - TS 80/480 - Skywatcher 120/900 ED - MTO 90/500 - Daystar 0.6A T-Scanner/120mm CERF - Solar Spectrum 0,65A - Lunt LS35 - ATIK 2HS - DMK31AU03 - DMK41AU03 - IMG0H- 20d mod. - 500d mod. ATIK 383L+

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.4 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?