Statistik
Besucher jetzt online : 343
Benutzer registriert : 22454
Gesamtanzahl Postings : 1108617
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Astronom. Medien, Literatur, Karten, Rezensionen
 Buchrezension "Sterne & Planeten" Kinderbuch
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt am: 17.05.2010 :  20:15:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sterne & Planeten

Von Dr. Mike Goldsmith
cbj Kinder- und Jugendbuchverlag
Altersempfehlung: 8 - 9 Jahre
48 Seiten
1. Auflage / 2009
Preis: 12.95 €
ISBN: 978-3-570-13626-3

Amazon-Link


© cbj Verlag
Mit freundlicher Unterstützung
des Verlages

Klappentext:

„Entdeckungsreise durch die Welt des Wissens

- Spektakuläre 3-D-Illustrationen und faszinierende Fotos
- Topaktuelle Themen
- Von Experten leicht verständlich erklärt
- Mit weiterführenden Weblinks und ausführlichem Glossar

Wie ist das Universum entstanden? Gibt es Leben auf dem Mars? Woraus besteht die Milchstrasse? Atemberaubende Bilder und erstaunliche Informationen bringen Licht in die faszinierenden Geheimnisse des Weltalls und erklären anschaulich, wie eine Raumfähre funktioniert, was Schwarze Löcher sind und warum es sogar im Weltraum Müll gibt … „



Rezension:

Das Buch „Sterne und Planeten“ hinterlässt auf den ersten Blick einen sehr spacigen Eindruck – das Cover ist mit Glanzeffekt gestaltet und zeigt vor allem Elemente der Raumfahrt. Auch die Schriftart bringt man sofort mit Technik und Raumfahrt in Verbindung, sodass Design und Inhalt ein harmonisches Bild liefern.

Inhaltlich beschäftigt sich das Buch mit dem Aufbau des Weltalls, den Sternen, Galaxien, dem Sonnensystem, und natürlich auch mit einem grossen Teil Raumfahrt und Zukunftsprognosen (Städte im All, Reisen zu anderen Sternen etc.).

Je Doppelseite wird ein Thema vorgestellt, dominiert von einer „Haupt“-Abbildung und vielen kleinen Abbildungen. Die Hauptabbildungen sind jeweils sehr actionreich ausgewählt – z.B. startende Raketen, Raumschiffe oder gar eine Momentaufnahme eines (computergenerierten) Asteroideneinschlag.

Die Beschreibung der im Vordergrund stehenden Abbildung ist farblich hervorgehoben – zusätzlich sind aber auch noch einzelne Teile der Abbildung beschriftet bzw. mit kurzen Erklärungen versehen.

Es gibt neben Text und Bildern auch noch kleine Informationseinheiten, z.B. links am Seitenrand eine grundlegende Definitionen des Seitenthemas, unten auf der Seite eine zusätzliche Information zu diesem und rechts auf der Seite eine Internetadresse für weitere Recherchen.

Die Anordnung der Elemente orientiert sich an den Bildern und ist nicht so klar und ordentlich gegliedert, wie z.B. im Weltraum-Atlas.

Die Texte sind einfach gehalten, Fachworte werden grösstenteils vermieden und wo unbedingt nötig verwendet und erklärt. Dabei werden auch schwierige Sachverhalte erklärt, aber auf ein sehr einfaches Level reduziert.

Fazit:
Das Buch macht einen sehr guten Eindruck, es ist farbenfroh und leicht veständlich, besticht durch spaciges Design und orientiert sich mit den Informationen an der Zielgruppe. Für junge Entdecker genau das Richtige.

LG
Sternli

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.32 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?