Statistik
Besucher jetzt online : 180
Benutzer registriert : 20912
Gesamtanzahl Postings : 1033917
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Neues aus der Astronomie (Astronews)
 Voyager 2 spricht eine fremde Sprache
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Henning
Altmeister im Astrotreff


3438 Beiträge

Erstellt am: 07.05.2010 :  14:28:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die NASA hat Probleme mit dem Empfang von wissenschaftlichen Daten der Raumsonde Voyager 2, die jetzt am Rande des Sonnensystems fliegt.

Quelle:

News.Astronomie.info

Voyager 2 sendete kryptische Daten

Die seit mehr als 32 Jahren durch das All reisende NASA-Sonde Voyager 2 schickte wissenschaftliche Daten zu Erde, die auf Grund eines Fehlers in der Sonde auf der Erde nicht mehr dekodiert werden können.

Quelle:

Raumfahrer.net

Probleme bei der Datenübertragung

Die NASA hat Probleme mit ihrer Sonde Voyager 2: Ingenieure haben jetzt den Übertragungsmodus des Weltraumveteranen so geändert, dass nur noch Informationen über den Zustand der Sonde zur Erde übermittelt werden und keine wissenschaftlichen Daten mehr. Zuvor hatte man Unregelmäßigkeiten in den übertragenen Daten festgestellt. Erst Analysen deuten aber darauf hin, dass die Sonde grundsätzlich funktionsfähig ist.

Quelle:

Astronews.com

Bearbeitet von: Henning am: 08.05.2010 06:09:55 Uhr

Kriegerdaemon
Meister im Astrotreff

Deutschland
450 Beiträge

Erstellt  am: 08.05.2010 :  09:52:15 Uhr  Profil anzeigen  Sende Kriegerdaemon eine ICQ Message
Klarer Fall: Die Moepies sitzen auf der Sonde und konfigurieren sie um. Vielleicht wollen SIE damit Kontakt nach Bielefeld aufnehmen...

Wie zahlreich sind die Dinge doch,
derer ich nicht bedarf!
(Sokrates, beim Anblick der Waren auf dem Athener Markt)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

RolfK
Meister im Astrotreff

Deutschland
277 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2010 :  21:15:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche RolfK's Homepage
...klar,weil das Zentrums des Universums in Bielefeld liegt ;-)

Fotos des Tages

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.7 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?