Statistik
Besucher jetzt online : 170
Benutzer registriert : 20080
Gesamtanzahl Postings : 988570
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Zwei Planeten und eine alte Eiche versammelt
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1615 Beiträge

Erstellt am: 06.04.2010 :  22:33:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo!

Heute hab ich auch mal auf Venus und Merkur gehalten, diesmal nicht mit der üblichen Horizontsicht, dafür mit einer symmetrischen Eiche.





Auf dem Rückweg fiel mir dann auf, dass ich beide auch bequem 200m von zu Hause sehen könnte, sogar mal mit dem Teleskop vielleicht.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 400D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:

TheCCDAstronomer
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
3908 Beiträge

Erstellt  am: 07.04.2010 :  10:39:56 Uhr  Profil anzeigen  Besuche TheCCDAstronomer's Homepage
Hallo Michael

Sehr stimmungsvoll eingefangen, die Szenerie!

Grüsse
Jan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1615 Beiträge

Erstellt  am: 07.04.2010 :  21:45:21 Uhr  Profil anzeigen
Danke, fast Schade dass bald Blätter dranhängen. Ich mag große verästete Bäume irgendwie.

Heute mal von einem anderen Platz aus, auch wieder Eichen:



Und hier mal näher dran und einige Meter versetzt, der Baum ist auf dem ersten Bild oben Rechts:



Die vielen Fledermäuse konnte ich aber nicht mit aufs Bild bringen, viel zu schnell und das fröhliche Gezwitscher müsst ihr euch auch dazudenken.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 400D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

mmpgb
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1133 Beiträge

Erstellt  am: 07.04.2010 :  21:57:48 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Michael,

das hast du toll eingefangen, besonders im letzten Bild; so bekommen die beiden Augen da oben am Himmel direkt etwas Mystisches.
Das stimmt - dieses filigrane Geäst der Bäume hat schon eine besondere Wirkung.
Und freue dich, dass du noch einmal die Gelegenheit zu Fotos hattest -der Blick hier aus dem Fenster verflüchtigt sich in einer nahezu geschlossenen Wolkendecke ...

Viele Grüße,
Manfred.

53°15'N; 08°49'O

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Pyrin
Meister im Astrotreff

Deutschland
417 Beiträge

Erstellt  am: 08.04.2010 :  12:55:43 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Michael,

fantastische Aufnahmen. Als Landschaftsmaler bin ich immer auf Suche von solchen Motiven. Dürfte ich das eine oder andere Bild in Öl verewigen?

LG Didi

47° 42' 04'' N 9° 31' 40'' E
"Ich denke unser wichtigstes Problem ist die Tatsache, dass wir die fundamentalen Funktionen des Universums in einer Sprache zu erklären versuchen, die entwickelt wurde, um uns gegenseitig mitzuteilen, wo es die besten Früchte gibt." (Terry Pratchett)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1615 Beiträge

Erstellt  am: 08.04.2010 :  22:15:15 Uhr  Profil anzeigen
Jo Danke, schön wenn das gefallen findet. Als Hobbyfotograf werde ich von solchen Ereignissen magnetisch angezogen.

(==>)Didi: Da bin ich jetzt aber platt.
Alle Bilder, die ich einstelle sind "internetfähige" Verkleinerungen und so nicht auf dem PC zu finden. Wenn du die großen Bilder (ca 75-90% vom Original je nach Bild) willst sag mir Bescheid.
Dann gehörst du also zu den Leuten die diese Hammer Bilder malen können? Das find ich super, bleibe aber aus Rücksicht auf die Kunst beim Modellbau.

Hier nun noch die Ausbeute von heute abend, nicht weit vom gestrigen Platz entfernt:





Der eine Baum hat vor einigen Jahren noch gelebt und droht inzwischen schon umzufallen. Wie die Zeit vergeht.

Damit seit ihr nun erstmal verschont von mir, bei der nächsten Gelegenheit richte ich das Teleskop drauf anstatt zum Bilder machen aufzubrechen. Wenn der Mond am 15/16 dazukommt wirds hoffentlich so klar wie jetzt.

Bis Dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 400D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Pyrin
Meister im Astrotreff

Deutschland
417 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2010 :  17:12:03 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Michael,
sehr gerne komme ich auf Dein Angebot zurück. Habe Dir soeben eine PN geschickt. Auch die neueren Bilder überzeugen mich.
LG Didi

47° 42' 04'' N 9° 31' 40'' E
"Ich denke unser wichtigstes Problem ist die Tatsache, dass wir die fundamentalen Funktionen des Universums in einer Sprache zu erklären versuchen, die entwickelt wurde, um uns gegenseitig mitzuteilen, wo es die besten Früchte gibt." (Terry Pratchett)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2015 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 1.17 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?