Statistik
Besucher jetzt online : 275
Benutzer registriert : 22891
Gesamtanzahl Postings : 1123731
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Was habe ich beobachtet?
 Aufleuchtender Stern

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
Enchilada Erstellt am: 15.09.2020 : 22:51:02 Uhr
Gestern Abend saß ich mit meiner Freundin auf dem Balkon.
Wir hatten ein Flugobjekt beobachtet, der im nichts verschwand mein Blick verharrte noch auf der Stelle.

Und kurz daneben flackert ganz hell aufeinmal ein Stern auf und verschwand wieder.
Das waren ganze zwei Sekunden. Hat mich wirklich aus den Socken gehauen.
Richtung Westen, vor einer Stunde nicht ganz so hell - wieder das gleiche.
Am gleichen Fleck.
Sitze eigentlich jeden schönen Abend draußen und konnte das noch nicht beobachten.

Kann mir einer erklären was das ist?
D I E    1   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
JSchmoll Erstellt am: 16.09.2020 : 01:15:51 Uhr
Hallo Enchilada,

ich tippe auf einen Satelliten, der Sonnenlicht in Eure Richtung reflektierte, bevor er im Erdschatten verschwand. Beim Verschwinden koennte eine stark reflektierende Seite nochmal das Sonnenlicht direkt in Eure Richtung geworfen haben, was den Helligkeitsausbruch erklaert.

Die Periodizitaet des Ereignisses laesst mich vermuten, dass es Starlink-Satelliten sind. Das sind Mikrosatelliten, die in grosser Stueckzahl hintereinander herfliegen, um die Erde dicht zu umspannen und ein schnelleres Internet zu ermoeglichen. Allerdings ist dieses Vorhaben, wie auch Konkurrenzprojekte, unter Astronomen eher unbeliebt, weil es die astronomische Beobachtung stoert.

Es gibt uebrigens eine Webseite namens "Heavens Above", wo man nach Eingabe der Beobachterkoordinaten und des fraglichen Zeitpunktes Informationen darueber erhaelt, welche Satelliten derzeit sichtbar sind.

https://www.heavens-above.com/




Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.22 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?