Statistik
Besucher jetzt online : 345
Benutzer registriert : 22891
Gesamtanzahl Postings : 1123811
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Deepsky interstellare Objekte
 Kokon-Nebel IC 8146

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
schimmi66 Erstellt am: 01.12.2019 : 16:16:48 Uhr


Hallo liebe Deep Skyer,

seit knapp einem Jahr versuche ich mit meiner neuen abgespeckten Technik wieder Deep Sky Fotos zu machen. Da ich meine ALccd8L, die ich mit einem 110 f/7 ED-Apo verwendet, verkauft habe, nutze ich nun einen Skywatcher Newton 150/750 mit einer Canon EOS 1000D astromodifiziert. Es war für mich eine gewaltige Umstellung von Refraktor auf Reflektor. Es hat auch ein bischen gedauert, bis ich das gesamte Gerödel zum Laufen bekommen habe. Doch nun denke ich, dass es einigermaßen funktioniert. Deshalb stelle ich mal hier eine meiner letzten Aufnahmen rein. Ich habe nicht die Absicht d a s "Pretty Picture" zu produzieren, sondern ich möchte einfach schauen, was geht, mit normalen Aufwand.

Viele Grüße und Cs
Klaus

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.25 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?