Statistik
Besucher jetzt online : 222
Benutzer registriert : 21964
Gesamtanzahl Postings : 1082256
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Kontakte und Treffen
 GvA Spiegelschleifworkshop am 21.03.19

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
RuedigerH Erstellt am: 20.03.2019 : 12:15:02 Uhr

Hallo zusammen,

Am Donnerstag, den 21.03.19 um 19:30 Uhr, findet wieder der
GvA-Spiegelschleifworkshop in der „Festen Burg“ in Hamburg-Neuallermöhe
statt.
Da die örtlichen Verhältnisse hier keinen dauerhaften Werkstattbetrieb
zulassen, um regelmäßig am Spiegel arbeiten zu können, hat sich der
Workshop im Laufe der Jahre in eine Klönrunde gewandelt, wo man sich
über Spiegelschleifen und Teleskopbau austauscht. Anschließend geht
es(meist) noch in eine gemütliche Kneipe.
Selbstverständlich zeigen wir sehr gerne Einsteigern mit Hilfe
praktischer Übungen und an echtem Material wie ein Spiegel geschliffen
und getestet wird.
Außerdem können wir vorhandene Spiegel im Foucault- und Ronchitest
prüfen.
Wir bitten daher Neueinsteigern sich kurz anzumelden, damit wir dann
entsprechendes Testmaterial sowie Prüfgeräte vor Ort haben.

Ich muss möglicherweise kurzfristig auf Dienstreise, der Workshop würde dann in den Händen von Holger Christ liegen.




Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.29 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?