Statistik
Besucher jetzt online : 182
Benutzer registriert : 22246
Gesamtanzahl Postings : 1098370
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Technik (Bilderfassung)
 Technikforum DSLR - Digitale Spiegelreflexkameras
 Fotographie mit Nikon D80

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
Ansel Erstellt am: 28.07.2019 : 07:03:01 Uhr
Hallo,

ich habe heute zum ersten Mal meine Nikon D80 mit T2-Ring an mein Teleskop angeschlossen. Zur Probe wollte ich gleich ein Foto von einer Baumspitze machen. Ich habe den manuellen Modus eingeschaltet und Verschlusszeit und ISO-Wert angegeben. Als ich versuchte, ein Foto zu machen, bekam ich die Fehlermeldung f/-- an der Blendenanzeige. Laut dem Handbuch der Kamera ist entweder das fehlende Objektiv oder der nicht funktionierende Kontakt zwischen Objektiv und Body das Problem. Wie kann ich das umgehen, sodass ich auch durch das Teleskop fotografieren kann?

Liebe Grüße
Ansel
D I E    5   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
Spica 44 Erstellt am: 29.07.2019 : 17:02:36 Uhr
Hallo Martin, ist zwar jetzt OT aber...

ich benutze die D80 hauptsächlich für Sport bzw. Außenaufnahmen
Ich kann da mit dem elektr. Bild an einer Klapprückwand des Fotoaparates nichts anfangen. Im Sucher der Kamera sehe ich halt alle Informationen die ich brauche. Ist halt noch "alte Schule"! Man möge mir das nachsehen.

Aber Danke für die Ergänzung in Deinem Post.

Viele Grüße
Marwin
MartinB Erstellt am: 29.07.2019 : 13:27:15 Uhr
Hallo Marwin,

Danke für deine Hinweis.
Leider denken manche Leute, das Forum ist ein kostenloser Service zum Lösen von persönlichen Problemen mit Astroequipment.

Dem ist nicht so. Dieses Forum dient vielmehr dazu, die Fragen einzelner Forenteilnehmer öffentlich zu diskutieren, damit alle interessierten Mitleser etwas dabei lernen können.

Ansonsten finde ich nicht, dass die D80 einen besonders guten Bildsensor hat. Ich besitze seit 2008 eine, das war vermutlich auch ungefähr das letzte Produktionsjahr. In der Zwischenzeit kat sich sehr viel getan bei den Bildsensoren. Die Kamera hat auch noch kein LiveView, das gab es erst seit der D90. Dadurch ist das Fonussieren nach meinem Empfinden sehr beschwerlich. Das mögen Leute, die lange Zeit Astrofotos mit Film und Chemie gemacht haben, wohl etwas anders einschätzen...

Gruß,
Martin
Spica 44 Erstellt am: 29.07.2019 : 12:51:54 Uhr
Ja, da muß man am Body links neben dem Bajonettverschluß den
Hebel auf manuell stellen.
Schreibe das noch, weil die Frage vielleicht mehr haben und die
Kamera (hat einen CCD Cip) wirklich gut ist.
Gruß
Marwin
Ansel Erstellt am: 28.07.2019 : 09:01:44 Uhr
Guten Abend Ronald,

das Problem habe ich mittlerweile gelöst. Danke für deine rasche Antwort!

Viele Grüße
Ansel
Ronald_Stenzel Erstellt am: 28.07.2019 : 07:57:05 Uhr
Hallo Ansel,

ich kenne Nikons nicht selbst, aber bei Canon und Sony gibt es in den Tiefen der Menüs einen Punkt: "Auslösen ohne Objektiv". Dort muss ein Häkchen/"Ja" gesetzt werden.

viele Grüße - Ronald

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.28 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?