Statistik
Besucher jetzt online : 98
Benutzer registriert : 21825
Gesamtanzahl Postings : 1075938
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Neues aus der Astronomie (Astronews)
 Das Starlink-Projekt von SpaceX

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
ngc2051 Erstellt am: 03.06.2019 : 12:36:35 Uhr
Liebe Freunde der sternenklaren Nächte,

leider bin ich selbst erst vor kurzem über die Konsequenzen eines groß angelegten Projektes eines gewissen, inzwischen recht erfolgreichen, Großunternehmens in den USA aufmerksam geworden.

Nun gleich zu meiner Frage:

Was haltet Ihr davon in einigen Jahren am gestirnten Himmel zu jeder Zeit und an jedem Ort der Erde bei gutem Wetter grundsätzlich mindestens 100 Satelliten "bewundern" zu dürfen?

Meint Ihr nicht auch, dass Projekte mit solchen Auswirkungen einer gewissen demokratischen Absicherung und Zustimmung bedürfen?

Falls ja, lest doch bitte mal diesen Artikel von Spektrum.de:

https://www.spektrum.de/news/wie-gefaehrlich-sind-elon-musks-starlink-satelliten/1648728

Noch könnte man gegen dieses Projekt eine Unterschriften-Aktion starten, um zumindest eine öffentliche Diskussion über dieses Projekt anzustoßen.
D I E    6   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
ngc2051 Erstellt am: 28.06.2019 : 14:31:46 Uhr
Eben gefunden: ein Clip zum Thema auf YouTube: Sind Elon Musks Starlink-Satelliten eine Gefahr für die Astronomie?! (Clixoom Science & Fiction)
Gotthard Stuhm Erstellt am: 13.06.2019 : 03:32:28 Uhr
Hallo Chris ... vielleicht hier:

https://www.change.org/p/stop-spacex-starlink-from-spoiling-outer-space-for-humanity

Ich hoffe, das geht erst noch so richtig damit los, dass die Weltbevölkerung einigen irrsinnigen Großverdienern die Profitgier abgewöhnt.

LG Gotthard
Gotthard Stuhm Erstellt am: 12.06.2019 : 22:29:24 Uhr
Hallo Chris ... vielleicht hier:

https://www.change.org/p/stop-spacex-starlink-from-spoiling-outer-space-for-humanity

Ich hoffe, das geht erst noch so richtig damit los, dass die Weltbevölkerung einigen irrsinnigen Großverdienern die Profitgier abgewöhnt.

LG Gotthard
chris_hd Erstellt am: 09.06.2019 : 19:08:02 Uhr
Wo kann ich unterschreiben?
ngc2051 Erstellt am: 08.06.2019 : 09:29:52 Uhr
Mehr zum Thema bei Astronews.com Starlink: IAU besorgt über Satelliten-Konstellationen
mintaka Erstellt am: 03.06.2019 : 13:22:06 Uhr
Hallo Bernhard,

das ist im Astrotreff nun wirklich kein neues Thema:
http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=239029
http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=239070
http://www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=239187

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.24 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?