Statistik
Besucher jetzt online : 166
Benutzer registriert : 21833
Gesamtanzahl Postings : 1076340
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Allgemeine & themenfremde Diskussionen (Off Topic)
 APOD vom 22.1.16 - ISS vor Saturn

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
Dysnomia Erstellt am: 24.01.2016 : 02:39:05 Uhr
Gestern Nachmittag kochte in der internationalen Astrocommunity (FB, Twitterm etc.) der Vorwurf hoch, dass Julians (J.W.Astronomy) interessants Transitbild der ISS vor dem Planeten Saturn (vom 15. Januar 2016) eventuell gefaked sei. Julian veröffentlichte daraufhin eine Stellungsnahme auf FB, die allerdings im Nachhinein wieder gelöscht wurde.

Darum gehts: http://apod.nasa.gov/apod/ap160122.html

Hier die Seite des Bildautors: http://jwastronomy.com/

Christopher Go auf FB: https://t.co/ZPt5tY0fiV
Lesenswerter Kommentar von Steven Ramsden auf FB: https://goo.gl/5kXKMp
Hier ein Beitrag bei Astronomie.de: http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbthreads/ubbthreads.php/topics/1201214/
Cloudy Nights Forum: http://www.cloudynights.com/topic/525250-iss-saturn-apod-1-22-2016/

Was haltet ihr davon? Oder wie weit darf Bildmanipulation gehen?

Da leider in eine unsägliche Metadiskussion über die Politik anderer Foren abgedriftet aus den Allgemeinen astronomischen Themen verschoben...
D I E    15   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
Dysnomia Erstellt am: 05.02.2016 : 16:53:17 Uhr
Leider verstehe ich nicht, warum das Thema nun ins Off-Topic-Forum verschoben wurde, wo doch 14 Seiten zum Thema On-Topic diskutiert wurden?

Na egal. Das Thema ist durch und der Thread kann eigentlich geschlossen werden.
Ullrich Erstellt am: 05.02.2016 : 11:23:41 Uhr
Zitat:
Wir sind doch hier nicht bei der judäischen Volksfront oder bei der Volksfront von Judäa.


Nein. Wir sind der Astrotreff. Und nicht astronomie.de. Und haben auch kein Interesse daran, daß hier über astronomie.de diskutiert, gelästert oder sonst wie hergezogen wird. Das würde nämlich allen schaden. Wer braucht das? Richtig. Niemand.

(Nur falls es immernoch jemanden geben sollte, der Caros Ansage nicht verstanden hat)

ulrich
Caro Erstellt am: 05.02.2016 : 10:52:48 Uhr
Ach ja, wenn jemand unbedingt deaktiviert werden will, bitte eingeloggt mit der entsprechenden Bitte übers Kontaktformular melden. Im Zweifelsfalle aber den üblichen Disclaimer (Neuregistrierung, auch Jahre später, gilt als Multiaccount und führt zu Sperre) bedenken, bevor man mit unnötigen Kurzschlußhandlungen anfängt.

Viele Grüße
Caro
Caro Erstellt am: 05.02.2016 : 10:42:41 Uhr
Lustig, daß sich immer gleich jemand angesprochen fühlt, obwohl eigentlich andere gemeint waren Aber nunja, da es hier leider schon lange nicht mehr um die "Echtheit" astronomischer Bilder geht, kommt das jetzt ins OT, bei Bedarf auch gerne nach Seltsam und Kurios. Schade, denn so wird das ansich durchaus diskussionswürdige Thema aus dem Visier der Suchmaschinen verschwinden, aber ihr wolltet es ja so.

Und um es nochmal klar und deutlich zu sagen: Diskussionen MIT den Admins von astronomie.de führt ihr bitteschön dort. Diskussionen ÜBER sie haben hier nichts verloren.

Viele Grüße
Caro
Rainmaker Erstellt am: 05.02.2016 : 09:25:39 Uhr
Hallo Caro,

Zitat:
Original erstellt von: Caro

Leute, wenn ihr über astronomie.de diskutieren wollt, dann macht das dort.



kann es sein, dass Du etwas arg überempfindlich bist? Wir sind doch hier nicht bei der judäischen Volksfront oder bei der Volksfront von Judäa. Entspann dich doch mal. Ob das Forum nun blau oder schwarz ist oder bei hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen ist doch nicht wirklich von Belang. Es ging nur um die, in meinen Augen, nicht ganz nachvollziehbare Ahndung zweier "Fehlverhalten" durch einen Admin. Und die damit indirekt gestellte Frage wie man mit der offensichtlichen Täuschung und einer möglichen Ahndung umgeht, bzw. kann. Sollte ich damit Jehova gerufen haben mach mit meinem Account was dir beliebt.


MfG

Jehova ... äh, Rainmaker
Caro Erstellt am: 05.02.2016 : 08:17:37 Uhr
Leute, wenn ihr über astronomie.de diskutieren wollt, dann macht das dort.

*ratter ratter*

"Geht doch nicht!"

*ratter ratter*

.oO( Kann/Muß/Soll ich die Diskussion dann in ein anderes Forum tragen? )

Nein.

Ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder?
Rainmaker Erstellt am: 05.02.2016 : 08:00:02 Uhr
Hallo

Zitat:
Original erstellt von: AstroRider



sorry, wenn Ihr die Reaktion der Moderation des schwarzen Forums hier schon erwähnt, dann seid wenigstens so fair und tut das vollständig und hebt nicht nur ein Detail (Forensperre) hier hervor.

Auch sei erwähnt, dass dies bereits der dritte Thread zu dem Thema war, der abgedriftet ist.




Wäre es so gewesen, dass eine bestimmte Person dauernd solche Threads eröffnet, dann wäre natürlich irgendwann eine Forensperre gerechtfertigt, aber in der angedrohten Form beim ersten Versuch eine Sperre durchzudrücken scheint mir doch sehr überzogen. Besonders im Verhältnis zum Auslöser.

Ich würde auch nicht unbedingt sagen, dass diese Threads wirklich abgedriftet sind. Klar der Schwerpunkt hat sich etwas verschoben, aber das ist bei solchen recht vielschichtigen Themen nicht ungewöhnliches, sondern eher die Regel. Außerdem ist festzuhalten, dass die ursächliche Person nicht in unzumutbarer Weise angegangen wurde. Es ging hier sogar recht fair zu und von daher kann ich nicht wirklich verstehen wie jemand auf einen Begriff wie Hexenjagd gekommen ist. Auch das Zitat " Wer ohne Sünde ..." halte ich hier für völlig überflüssig.
Gewisse Dinge müssen ab und an mal wirklich ausdiskutiert werden, nicht zur Schädigung von Personen (was hier auch nicht geschehen ist) sondern damit einige was daraus lernen und man vielleicht einige positive Dinge für die Gemeinschaft daraus entwickelt. So eine Diskussion können die Astronomieforen problemlos aushalten, zumal es hier ohnehin fast zu geht wie in einer Kuschelcke.


MfG

Rainmaker
Dysnomia Erstellt am: 05.02.2016 : 00:18:43 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: starrookie

Lasst uns mal lieber aufpassen, dass das hier nicht in einen schwarzes vs. blaues Forum Thread abdriftet.



Ui ui ui dort gehts aber rauh zu. Ich meine im Schwarzen...

Aber ist schon komisch, dass jetzt überall gefakte Astrobilder vermutet werden. Trotzdem ist es imho legitim, sich über Fotos auszutauschen. Vor allem da jetzt die Astrocommunity sensibilisiert wurde. Das machen die Leute in diversen Foto-Foren übrigens auch.

http://youarenotaphotographer.com/
FrG Erstellt am: 04.02.2016 : 23:03:08 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: 30sec

....sooo,
für mich ist das jetzt erledigt.
ich habe auch mit 19 Scheiße gebaut, und ihr sicher auch mal.
Die Sache JW hat zum Nachdenken angeregt und zum ´genau hinschauen´, gut so.
Gestern, bei unserem Astrostammtisch hat die Hälfte der Anwesenden den "Fall" nicht mal gekannt.
...und den Mut präsent zu bleiben und nicht einfach abzutauchen rechne ich ihm sogar an.
Gruß,
ralf




Hallo Ralf,

sehe ich auch so.

Da gab es doch was vor ca. 2000 Jahren:

"Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!
Quelle: Johannes 8, 7"


Entspannten Gruß & CS Franjo
starrookie Erstellt am: 04.02.2016 : 21:17:29 Uhr
Lasst uns mal lieber aufpassen, dass das hier nicht in einen schwarzes vs. blaues Forum Thread abdriftet.
AstroRider Erstellt am: 04.02.2016 : 20:35:00 Uhr
Hallo Andreas,

die beiden zzgl. der APOD "Verlängerungs-Thread"
Alte Sofi im Mond+Planeten Board.

CS
Volker
Dysnomia Erstellt am: 04.02.2016 : 20:26:52 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: AstroRider


Auch sei erwähnt, dass dies bereits der dritte Thread zu dem Thema war, der abgedriftet ist.



Der dritte Thread? Mir sind nur 2 bekannt (APOD, M31).
AstroRider Erstellt am: 04.02.2016 : 20:06:50 Uhr
Hallo Leute,

sorry, wenn Ihr die Reaktion der Moderation des schwarzen Forums hier schon erwähnt, dann seid wenigstens so fair und tut das vollständig und hebt nicht nur ein Detail (Forensperre) hier hervor.

Auch sei erwähnt, dass dies bereits der dritte Thread zu dem Thema war, der abgedriftet ist.

Mittlerweile hatte in meinen Augen jeder, hier wie auch drüben, genug Zeit seinen Senf zu der Sache dazuzugeben.

Was in meinen Augen wirklich fehlt ist eine stabile Hochdruckphase.

CS
Volker
Dysnomia Erstellt am: 04.02.2016 : 17:42:55 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: Rainmaker

Hallo,

Was ich aber interessant finde ist der Eingriff der Moderation. Der M31-Thread ist ja nun geschlossen worden und alle die einen neuen Thread zu dem Thema eröffnen sollen eine Forensperre erhalten. Damit würden sie deutlich stärker bestraft als JW der keine Sperre für eine ziemlich systematische Täuschnug der Forenuser einfach ungeschoren davon kommt. Die Verhältnismäßigkeit scheint mir doch da irgendwie nicht gegeben zu sein ... Irgendwie kommt mir das die Sache mit dem Lichtkünstler Bienkowski alias caveman wieder hoch.



Ich verstehe die Reaktion der Moderation im dunklen Forum auch nicht, zumal JW sich nicht mehr dazu äußern kann. Und gleich ne Forensperre anzudrohen, wenn man sich über die Sachlage äußert, kommt einer Zensur gleich. Die Aussagen der User dort halte ich schon für wichtig.

Bleibt noch abschließend zu sagen: Es ist de Sache nicht wert nur wegen der Aufmerksamkeit her seiner Follower bzw. User zu bescheißen. Warum denkt man immer, dem geneigten Klienetal irgendeine Bringschuld zu liefern? Dann, wenn der Druck zu groß wird, betrügt man sich sogar selbst und weist irgendwelche fremden Bilder als seine eigenen aus. Da würde ich mir selbst ein bißchen doof vorkommen.
Rainmaker Erstellt am: 04.02.2016 : 16:35:02 Uhr
Hallo,

ich habe da mal im schwarzen forum etwas weiter mit gelesen und Dinge die der "Fotograf" dieser Bilder da so von sich gibt würde ich nicht wirklich als ehrliche Entschuldigung ansehen, zumal er ja nicht mal das restliche gefakte Material aus dem Netz nimmt. Aber egal sei es drum, ich habe von solchen Selbstdarstellern ohnehin keine hohe Meinung ...

Was ich aber interessant finde ist der Eingriff der Moderation. Der M31-Thread ist ja nun geschlossen worden und alle die einen neuen Thread zu dem Thema eröffnen sollen eine Forensperre erhalten. Damit würden sie deutlich stärker bestraft als JW der keine Sperre für eine ziemlich systematische Täuschnug der Forenuser einfach ungeschoren davon kommt. Die Verhältnismäßigkeit scheint mir doch da irgendwie nicht gegeben zu sein ... Irgendwie kommt mir das die Sache mit dem Lichtkünstler Bienkowski alias caveman wieder hoch.


MfG

Rainmaker

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.21 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?