Statistik
Besucher jetzt online : 149
Benutzer registriert : 22832
Gesamtanzahl Postings : 1121141
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Deepsky Veränderliche
 Nova 6.3 mag in Del

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
Bikeman Erstellt am: 15.08.2013 : 00:39:52 Uhr

http://www.cbat.eps.harvard.edu/unconf/followups/J20233073+2046041.html





CS
HBE
D I E    15   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
Juerg5 Erstellt am: 28.08.2016 : 19:28:07 Uhr
Danke Nils,
das bestätigt wieder mal die Skepsis über die Werte von Stellarium. Ich werde jedenfalls weiter ab und zu mal nach V 339 im Delphin sehen. Jedenfalls bin ich sehr zufrieden mit dem kleinen Newton, der mit einer EQ 5 auf kleiner Säule läuft. Die Sternabb sind nicht immer rund, aber das hilft, sie von den Bildfehlern zu unterscheiden.
Schöne Grüße aus Ostbrandenburg,
Jürgen
Chertan Erstellt am: 28.08.2016 : 18:44:25 Uhr
Hallo Jürgen,
ich weiß nicht wie Stellarium auf diese Werte kommt. Ich würde mich auf andere Beobachter verlassen und deren Schätzungen sind z.B bei der AAVSO unter https://www.aavso.org/lcg leicht zu finden. Such dort mal nach "Nova Del 2013" und du wirst feststellen, dass du mit 14mag ganz gut liegst!
Juerg5 Erstellt am: 28.08.2016 : 17:11:34 Uhr
Habe am 26. August 2016 mal wieder die Nova Del 2013 beobachtet, d.h. aufgenommen. Die Aufnahme zeigt an der fraglichen Stelle ein Sternchen mit der von mir geschätzten Helligkeit von etwa 14 mag. Laut Stellarium sollte die verblasste Nova nach den drei Jahren seit dem Ausbruch aber nur noch 16.9 mag haben. Spielt mir da die Technik einen Streich?
Aufgenommen habe ich mit einer unmodifizierten Eos 1000D fokal an einem GSO-Newton (150/900) mit ISO 1600 und 12 Sekunden belichtet.
Meine letzten Aufnahmen stammen vom August und Oktober 2014, da hatte sie weniger als 13 mag.
Gruß Jürgen
Frank.V Erstellt am: 08.06.2014 : 11:03:30 Uhr
Am 5.6.2014 habe ich mal wieder nach der Nova Ausschau gehalten. Mit 11,6 mag war sie mit einem 4,5"-Dobson noch gut zu sehen.
Seit Mitte Oktober 2013 sinkt die Helligkeit nur noch sehr langsam.
s. http://bav-astro.de/rb/rb2014-2/109.pdf
stardust3 Erstellt am: 03.01.2014 : 22:33:19 Uhr
Klasse dass jemand noch dabei ist :-).

Ich hab neulich auch dran gedacht aber gestern stand der Delfin schon zu tief als ich am Beobachtungsplatz ankam.
Hoffentlich lebt sie nochmal im Sommer ein wenig auf.

Gruß,
Walter
Frank.V Erstellt am: 02.01.2014 : 17:55:21 Uhr
Am Silvesterabend habe ich mir die Nova mal wieder angesehen und auf 11,1 mag geschätzt. Da hat sich seit November nicht mehr viel getan.
mattschu Erstellt am: 15.11.2013 : 11:39:14 Uhr
Die Nova hatte am 13.11. nur noch 10.9m visuell

Gruß Matthias
Frank.V Erstellt am: 25.10.2013 : 18:00:23 Uhr
Am 22.10. hatte ich auch noch eine Beobachtung mit 10,6 mag. In der AAVSO-Lichtkurve hat sich der Abstieg auch abgeflacht.

http://www.aavso.org/lcg/plot?auid=000-BLC-933&starname=V339+DEL&lastdays=100&start=&stop=2456591.16522&obscode=&obscode_symbol=2&obstotals=yes&calendar=calendar&forcetics=&grid=on&visual=on&uband=on&bband=on&v=on&pointsize=1&width=800&height=450&mag1=&mag2=&mean=&vmean=
mattschu Erstellt am: 25.10.2013 : 10:32:08 Uhr
Letzte Nacht schätzte ich die Nova immer noch auf 10.6m visuell.

Gruß Matthias
Frank.V Erstellt am: 21.10.2013 : 12:08:27 Uhr
Meine letzte Beobachtung war am 13.10. mit 10,6 mag. Die Nova ist demzufolge innerhalb von zwei Monaten um sechs mag schwächer geworden.
stardust3 Erstellt am: 02.10.2013 : 08:41:04 Uhr
Moinsens,

gestern am 1.10. abends war die Nova wieder im Programm.

Ich würde jetzt sagen: deutlich schwächer als der 8mag Nachbar und ein Tick heller als der 9mag Vergleichsstern unweit daneben.

Also: 8,8mag

Das setzt den Trend von Christian schön fort. Gehe mal die AAVSO Seiten checken...

Tschüß und CS,
walter
Fintel Erstellt am: 26.09.2013 : 21:45:44 Uhr
hallo Leute,

HBE:
>(verschiedenen Beobachter sehen ein rapides Absinken der Helligkeit).<

kann ich so nicht bestätigen, nach meinen Schätzungen sinkt die Helligkeit recht gleichmäßig .

06.9. 7.2 mag
16.9. 7.7 mag
22.9. 8.0 mag
26.9. 8.4 mag

Gruß
Christian

Frank.V Erstellt am: 26.09.2013 : 17:59:15 Uhr
Kurz nach der Endeckung hatten manche vermutet, dass es sich um eine langsame Nova handelt und der stärkste Ausbruch noch bevorstehen würde. Sieht zwar zur Zeit nicht danach aus, aber vielleicht tut sie uns noch den Gefallen.
stardust3 Erstellt am: 26.09.2013 : 10:00:26 Uhr
Hi Andreas, ging mir genau so mit dem Wetter...

wie hast Du das "gemessen"? Ich habe mich am Abend des 24.9. entschieden auf: "gleich hell mit dem Nachbarn" also 8.0.

Gibt es Sucherkarten mit schwachen Vergleichssternen? Mir gehen sie mit der AAVSO Karte almählich aus. Aber bald ist für mich mit dem 4" sowieso Schluss :-(.

Gruß,
Walter
DeepSky_at Erstellt am: 25.09.2013 : 23:16:14 Uhr
Hallo Freunde!

Konnte nach einer längeren Schlecht Wetterfase, die Nova wieder beobachten. Sie wird langsam schwächer und hat die Helligkeit ihres Nachbarn unterschritten (8.2mag 18:00 UT)

mfg/Andreas

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.4 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?