Statistik
Besucher jetzt online : 374
Benutzer registriert : 22853
Gesamtanzahl Postings : 1121812
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 PANSTARRS am 26.3. - Morgenhimmel

Hinweis: Sie müssen sich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um sich zu registrieren, klicken Sie hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügenBild einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Mißbilligen [V] Frage [?]

  Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
    

Ü B E R S I C H T    
Astrohardy Erstellt am: 26.03.2013 : 09:18:47 Uhr
Vorhin habe ich mal vom Balkon aus PANSTARRS am Morgenhimmel beobachtet - er steht noch sehr niedrig, und ein Baum war auch im Weg.



Daten: Pentax 75/500 und 1000Da, unbearbeitetes Rohbild

Hartwig
D I E    5   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
Gabriel Erstellt am: 29.03.2013 : 15:59:26 Uhr
Hallo Hartwig,


trotz allem gefällt mir dein Komet sehr gut, gratuliere.
Sterne nebeneinander: wahrscheinlich eine Kombination
Nachführung und Belichtungszeit.


Gruss
wolfgang1949 Erstellt am: 27.03.2013 : 09:21:16 Uhr
Hallo Hartwig,
ich muß mal eine Frage loswerden. Mit welcher Software hast Du die Addition gemacht und weshalb liegen die Sterne nebeneinander?
Grüße
Wolfgang
mmpgb Erstellt am: 26.03.2013 : 14:53:27 Uhr
Hallo Hartwig,

deine Aufnahme hat durch das Bokeh der Bäume einen ganz besonderen Reiz, es passt gut zur Struktur des Kometen.

Gruß,
Manfred
skylux Erstellt am: 26.03.2013 : 14:01:42 Uhr
Hallo Hartwig,

dein Panstarrs sieht trotzdem gelungen aus. So etwa habe ich ihn vor etwa einer Woche abends in der Dämmerung aus dem fünften Stock behelfsmäßig nur mit 9x50 Sucher gesehen.

Sternklare Grüße
Alko
Astrohardy Erstellt am: 26.03.2013 : 13:19:11 Uhr
So, jetzt hab ich mal den Morgenhimmel-Baum-PANSTARRS ein wenig addiert und gedreht.



Naja, die Bäume hauen eben rein.
Wenn der Komet bei M31 ist, hab ich aber ein Sichtfenster ohne Bäume von meinem Balkonstandort aus.

Hartwig

Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.27 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?